Seite 535 von 781 ErsteErste ... 35435485525533534535536537545585635 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.341 bis 5.350 von 7807

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.806 Antworten · 355.008 Aufrufe

  1. #5341
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Ob dieser "Böhmermann", nun Erdogan oder eine x-beliebige Person aus der Frankfurter Fußgängerzone, einen Ziegenf.icker genannt hat, ist völlig einerlei - es ist und bleibt eine Beleidigung ....... und hat nun überhaupt nichts mit Kunst / Satire zu tun.

    Diese Sache nun "aus der Welt" zu schaffen ist alleinige Angelegenheit zwischen Erdogan und Böhmermann -
    unsere Merkel hat hier aber auch rein gar nichts mitzumischen.

  2.  
    Anzeige
  3. #5342
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Ein Meinungsbild in diesem Forum zu diesem Thema wäre sehr interessant .......

    Wie weit darf "Satire" gehen ?
    Persönliche Beleidigungen als Satire ?

    (oder so ähnlich ......)


  4. #5343
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Meine Meinung:

    Ich denke in diesem "Fall" ist es ganz einfach so, dass es, diesen "Sultan" Erdogan betreffend, ohnehin eine negative Grundstimmung gibt, dass uns dieser Typ bis zum Anschlag unsympathisch und unheimlich ist und wir
    GANZ GENAU AUS DIESEM GRUND den Blick dafür verlieren, wenn wir das großzügige Feld der Satire meilenweit verlassen.

  5. #5344
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.872
    Dann müßte eigentlich die Bundesregierung, bzw. Merkel GEGEN die griechischen Medien plus deren Zeichner welche Merkel als Hi.tl.er oder als S.S.-Na.z.i dargestellt hatten ebenso gerichtlich vorgehen..........nur, sie war eventuell zu feige oder großzügig?
    Ich sehe dies von Frau Merkel als Sauerei wenn sie diesen Diktator im Falle Bömermann noch recht gibt!
    Satire ist Satire, sonst mßte man alle Medien mit Comics zensurieren und sperren.

  6. #5345
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.008
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Ob dieser "Böhmermann", nun Erdogan oder eine x-beliebige Person aus der Frankfurter Fußgängerzone, einen Ziegenf.icker genannt hat, ist völlig einerlei - es ist und bleibt eine Beleidigung ....... und hat nun überhaupt nichts mit Kunst / Satire zu tun.
    Jetzt kommst du wieder mit deinem Quatsch daher, lieber Spencer, Bussi

    Klar war es ne Beleidigung und auch keine Kunst mehr ... aber darum ging und geht es doch schon lange nicht mehr

  7. #5346
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Jetzt kommst du wieder mit deinem Quatsch daher, lieber Spencer, Bussi

    Klar war es ne Beleidigung und auch keine Kunst mehr ... aber darum ging und geht es doch schon lange nicht mehr
    eben nicht ! Schon Dein direkter "Vorredner" erzählt etwas völlig anderes.

  8. #5347
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen

    Klar war es ne Beleidigung und auch keine Kunst mehr ... aber darum ging und geht es doch schon lange nicht mehr
    Na dann geht es mit der Klage gegen Böhmermann doch völlig in Ordnung - (geht weder uns noch die Bundesregierung etwas an)

    sind wir uns doch einig lieber Indy .......

  9. #5348
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.194
    Merkel sagt es geht die Regierung nichts an, gleichzeitig sagt sie es. Wie deppert geht es denn noch?!

  10. #5349
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.241
    Na , ich bin gewiss kein Merkelfreund , aber
    sie gibt doch dem türkischen Depp kein Recht , sie sagt doch nur ,
    das Gericht soll entscheiden , ich finde das OK .

    Sombath



    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Dann müßte eigentlich die Bundesregierung, bzw. Merkel GEGEN die griechischen Medien plus deren Zeichner welche Merkel als Hi.tl.er oder als S.S.-Na.z.i dargestellt hatten ebenso gerichtlich vorgehen..........nur, sie war eventuell zu feige oder großzügig?
    Ich sehe dies von Frau Merkel als Sauerei wenn sie diesen Diktator im Falle Bömermann noch recht gibt!
    Satire ist Satire, sonst mßte man alle Medien mit Comics zensurieren und sperren.

  11. #5350
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Ob dieser "Böhmermann", nun Erdogan oder eine x-beliebige Person aus der Frankfurter Fußgängerzone, einen Ziegenf.icker genannt hat, ist völlig einerlei - es ist und bleibt eine Beleidigung .......
    .
    Du hast dieses satirische "Pamphlet" des Böhmermann überhaupt nicht begriffen.
    Alles fällt mit seiner Einleitung:

    Böhmermann: Herr Erdogan, es gibt Fälle, wo man auch in Deutschland, in Mitteleuropa Sachen macht, die nicht erlaubt sind. Also: Es gibt Kunstfreiheit – das eine ist Satire und Kunst und Spaß - das ist erlaubt. Und es gibt das andere, wie heißt es?
    Kabelka: Schmähkritik.
    Böhmermann: Schmähkritik. Das ist ein juristischer Ausdruck, also: Was ist Schmähkritik?
    Kabelka: Wenn du Leute diffamierst. Wenn du einfach nur so untenrum argumentierst, ne? Wenn du die beschimpfst und wirklich nur bei privaten Sachen, die die ausmachen, herabsetzt.
    Böhmermann: Herabwürdigen. Und das ist in Deutschland auch nicht erlaubt?
    Kabelka: Das ist Schmähkritik, ja.
    Böhmermann: Haben Sie das verstanden, Herr Erdogan?
    Kabelka: Das kann bestraft werden.
    Böhmermann: Das kann bestraft werden? Und dann können auch Sachen gelöscht werden - aber erst hinterher, nicht vorher?
    Kabelka: Erst hinterher.
    Böhmermann: Das ist vielleicht ein bisschen kompliziert - vielleicht erklären wir es an einem praktischen Beispiel mal ganz kurz.
    Kabelka: Ja, mach doch mal.
    Böhmermann: Ich hab ein Gedicht, das heißt "Schmähkritik". Können wir vielleicht dazu eine türkisch angehauchte Version von einem Nena-Song haben? Und können wir vielleicht ganz kurz nur die türkische Flagge im Hintergrund bei mir? Sehr gut.
    Also, das Gedicht. Das, was jetzt kommt, das darf man nicht machen?
    Kabelka: Darf man NICHT machen.
    Böhmermann: Wenn das öffentlich aufgeführt wird, das wäre in Deutschland verboten.
    Kabelka: Bin der Auffassung: das nicht.
    Böhmermann: Okay. Das Gedicht heißt "Schmähkritik".
    .................................................. ....
    http://www.cicero.de/salon/erdogan-s...original/60770

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41