Seite 533 von 2257 ErsteErste ... 3343348352353153253353453554358363310331533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.321 bis 5.330 von 22564

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 22.563 Antworten · 1.112.313 Aufrufe

  1. #5321
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    21.020
    @Leipziger

    ich weiß ja nicht wo Du Deine Quellen her hast und was iranische Diplome wert sind, ein Link wäre nett oder ein Verweis auf die Quelle.

    Nun sind aber die Iraner ja nicht die einzigen Leute die hier Asyl beantragen und der Iran ist ja schon ein fortschrittlicher Industriestandort.

    Was ist aber mit den Kurden, den Afrikanern.

    Ich sehe hier jedenfalls ne Menge rumlungernder Kurden/Türken und Afrikaner und die sehen mir nicht aus wie Hochschulabsolventen.

    Im Integrationskurs meiner Frau befand sich nicht ein Einziger außer meiner Frau der die Sprache ernsthaft lernen wollte, im Gegenteil
    die wussten sehr genau das das gleichbedeutend wäre mit einer Arbeitsvermittlung, und daran bestand absolut kein Interresse.

    Ich bin absolut nicht dafür alle Einwanderer oder Asylsuchenden über einen Kamm zu scheren, ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit älteren Türken und Russlanddeutschen der ersten und zweiten Einwanderungswelle.

    Ich würde tatsächlich ehrlich gesagt gerne in Dein Horn blasen und wäre froh wenn es denn so wäre wie Du es darstellst, aber leider ist meine Realität eine ganz andere.

  2.  
    Anzeige
  3. #5322
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.315
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo lucky2103



    Nein du hast nur keine Ahnung von der Materie und bist wie so viele fremdenängstlich verblendet !
    Nein, ich bin nicht fremdenängstlich verblendet, aber ich habe 15 Jahre auf eigene Faust in Thailand gelebt - und selbst miterlebt, wie es ist, Ausländer zu sein.
    Es ist nicht so, dass ich aus einem Kaff aus dem Odenwald oder der Lüneburger Heide komme und dort noch nie rausgekommen bin.


    In TH gibt die Gesetzgebung eine Losung aus: "Wir freuen uns, dass Sie bei uns leben und arbeiten wollen. Wir haben hierfür einige Spielregeln aufgestellt, an die Sie sich bitte halten. Aber wenn Ihnen bei uns irgendetwas nicht passt, dann können Sie gerne wieder dahin gehen, wo Sie hergekommen sind."
    Klingt für mich als Ausländer natürlich hart, aber aus thail. Sicht vernünftig.

    Von daher blutet mir natürlich nach meiner Rückkehr nach D das Herz, wenn ich sehe, wie Deutschland sich abschafft und sich selbst das Grab schaufelt.
    Und Du bist mit einer ganz großen Schaufel vorn dabei.

  4. #5323
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.661
    Hier wird gerade wieder über eine deiner zugewanderten Stützen der deutschen Gesellschaft berichtet, Leipziger.

    Weil er die dreisten Lügen nicht mehr hören kann: Richter schickt diese Bettlerin (3 Kinder) hinter Gitter - Hannover - Bild.de

  5. #5324
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    4.085
    hier hat Euer Sächsisches Innenministerium einen schönen Leitfaden für Asylsuchende erstellt, u.a. sollten sie in Ämtern niemanden duzen, die Mülltrennung beherrschen u. beim Verlassen eines Raumes (als Letzter) die Heizung runterregeln, das Licht ausschalten.

    Erstaunlich ist, daß man unterstellt die in W- Europa auftauchenden Leute seien alle "geflohen"; man vermutet also nicht, daß es sich bei einem hohen Anteil um einfache Ortsveränderungen / Umzug / Zuwanderung aus okönomischen Gründen handeln könnte

  6. #5325
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo berti
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Erstaunlich ist, daß man unterstellt die in W- Europa auftauchenden Leute seien alle "geflohen"; man vermutet also nicht, daß es sich bei einem hohen Anteil um einfache Ortsveränderungen / Umzug / Zuwanderung aus okönomischen Gründen handeln könnte
    Ich hatte doch geschrieben das z.Z. 74% als politisch Verfolgte nicht anerkannt werden .......... kannst du schlecht lesen ?!

    Und wenn man nicht nur vermutet sondern dies sogar weiß kann ja Deutschland das Asylrecht am besten gleich ganz abschaffen , richtig ?!

    Es reicht doch völlig aus dass die restliche freie Welt politisch Verfolgte beschützt also muss Deutschland bei diesen ganzen Kram nicht mitmachen , richtig ?!

  7. #5326
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    21.020
    mag hart klingen Leipziger,

    aber sorry wir können hier nicht alle armen Leute dieser Welt mit offenen Armen und voller Unterstützung aufnehmen, es gibt zuviele davon.

    Zumindestens ich vertrete diese Meinung, um es zu verdeutlichen

    du kannst ein Brot nicht in unendliche viele kleine Stücke aufteilen, dann krepieren alle an Hunger.

  8. #5327
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo rolf2

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich sehe hier jedenfalls ne Menge rumlungernder Kurden/Türken und Afrikaner und die sehen mir nicht aus wie Hochschulabsolventen.
    Ich sehe hier am Sparmarkt ne Menge rumlungernde Deutsche und auch die sehen mir nicht aus wie Hochschulabsoventen .

    Etwas Bodensatz hast du eben überall ...........

  9. #5328
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    21.020
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo rolf2



    Ich sehe hier am Sparmarkt ne Menge rumlungernde Deutsche und auch die sehen mir nicht aus wie Hochschulabsoventen .

    Etwas Bodensatz hast du eben überall ...........
    absolut richtig, davon hats hier genug, mehr muss nicht sein, mein Reden, wir brauchen keine weiteren Dumpfbacken.

    Wohin das führt zeigt doch deutlich Frankreich und England, Arbeitslose ohne Chancen in der Gesellschaft sind offen für scheinbare radikale Lösungen, sei das nun Randale, moslemischer Eifer, oder N.a.z.i....gegröhle.

    Blöd und ohne Chance ist ne brisante Mischung.

  10. #5329
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo rolf2

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    aber sorry wir können hier nicht alle armen Leute dieser Welt mit offenen Armen und voller Unterstützung aufnehmen, es gibt zuviele davon.

    Zumindestens ich vertrete diese Meinung, um es zu verdeutlichen

    du kannst ein Brot nicht in unendliche viele kleine Stücke aufteilen, dann krepieren alle an Hunger.
    Ja du hast recht und mir kommen auch gleich die Tränen ...........

    130.000 Asylbewerber halten sich in Deutschland auf und jeder einzelne verursacht monatliche Kosten von 500,-€ ......... furchtbar !

    Politische Verfolgung hin oder her aber besser es wird einigen Regimegegnern in ihrem Land die Rübe herunter gehauen eh die Deutschen verhungern müssen ............

  11. #5330
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.656
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ...... diese Überprüfung dauert etwas über ein Jahr
    Meistens länger, und leider viel zu lange.
    und die Anerkennungsquote liegt im Moment bei 26% !
    Wie kommst du immer an diese obskuren Zahlen ????????

    Flüchtlingsstatistik: Über 80 Prozent aller Asylanträge wurden abgelehnt - Asyl, CSU, Hans-Peter Friedrich, Statistik - MiGAZIN >Auch hier ließ Friedrich aus, dass von den rund 43.000 entschiedenen Asylanträgen im Jahr 2011 mehr als 36.000 abgelehnt und nur etwa 600 Personen als politische Flüchtlinge anerkannt wurden. Die übrigen knapp 6.500 Flüchtlinge erhielten Schutz aus humanitären Gründen. Damit lag die Ablehnungsquote bei rund 84 Prozent. (hs)

    Und ich habe schon deutlich höhere Zahlen gesehen. Leider keine Quelle mehr.

    Über 70% aller Asylbewerber werden also wieder "abgeschoben"
    Abgelehnt ja sicher. Abgeschoben ? Wann war nochmal der St. Nimmerleinstag ?



Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41