Seite 505 von 2158 ErsteErste ... 540545549550350450550650751555560510051505 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.041 bis 5.050 von 21578

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 21.577 Antworten · 1.069.084 Aufrufe

  1. #5041
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.554

    Thumbs down

    Wieder einmal ein "¿ Positivbeispiel ¿" für unsere Narren.

    Geburtsurkunde – aber keine DNA-Übereinstimmung

    Demnach zeigten DNA-Tests zudem, dass es keine Übereinstimmung zwischen der DNA des Mädchens und jener des 39-jährigen Manns und seiner 40 Jahre alten Frau gab, in deren Obhut sich das Mädchen befand. Das Paar machte widersprüchliche Angaben dazu, wie sie das Mädchen gefunden hatten. So sagten die beiden zunächst, das Kind habe einen kanadischen Vater.

    Später behaupteten sie, sie hätten das ausgesetzte Mädchen vor einem Supermarkt gefunden. Eine andere Version lautete, sie hätten das Kind seiner bulgarischen Mutter abgekauft. Erste Ermittlungen ergaben, dass das Kind wohl 2009 seinen Eltern weggenommen worden war. Anschließend hätten sich die beiden Tatverdächtigen in Athen Geburtsurkunde und Taufschein erschlichen.

    Polizei forscht nach Hinweisen auf organisierten Kinderhandel

    Die Frau, bei der das Mädchen entdeckt wurde, hatte Medienberichten zufolge zwei gültige Personalausweise und zwei Familienstammbücher. In denen waren insgesamt zehn Kinder eingetragen, was jedoch weitere Fragen aufwirft: Laut den in den Stammbüchern gemachten Angaben hätte die Frau drei Kinder innerhalb von fünf Monaten und drei weitere innerhalb von dreieinhalb Monaten zur Welt gebracht haben müssen. Der Mann führte ein weiteres Stammbuch mit noch einmal vier Kindern. Auf diesen Kindersegen angesprochen, sagte die Anwältin des Paares in „Skai“, dass solche illegalen Praktiken der Erschleichung von Kindergeldern dienten.


    „Phase der Tränen und Angst“: Griechische Polizei rettet entführte Vierjährige aus Roma-Lager - „Phase der Tränen und Angst“ - FOCUS Online - Nachrichten

  2.  
    Anzeige
  3. #5042
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.207
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    ... Meine Prognose deshalb: Die SPD-Mitglieder werden das Verhandlungsergebnis über die Bildung einer großen Koalition mehrheitlich ablehnen ! ...
    Vergiss es.
    Geschickterweise hat die CDUCSU vorher angedeutet, dass nach Scheitern der rot-schwarzen Koalitionsverhandlungen die GRÜNEN bereit stehen.
    Damit werden viele SDP - Genossen zähneknirschend dem scheinbar kleineren Übel zustimmen.

  4. #5043
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    dass nach Scheitern der rot-schwarzen Koalitionsverhandlungen die GRÜNEN bereit stehen.
    Wo habt ihr das her, das die Grünen bereit stehen ? Die Grünen haben klar und deutlich "NEIN" gesagt.

  5. #5044
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.554

    Arrow

    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Wo habt ihr das her, das die Grünen bereit stehen ? Die Grünen haben klar und deutlich "NEIN" gesagt.
    Ein klares unvermeidbares unumstößliches ausgesprochenes "Jein", unter der Begründung "realistische Machtoption".
    Die Claudia hat schon angekündigt, da sie ja nicht mehr in der Führungsspitze ihrer Partei ist, hat sie sich als Vizepräsidentin des Bundestags aufstellen lassen. Aber die Renate und die Ursel stehen auch schon bereit und würden gern die Vizekanzlerschaft übernehmen.

    (Gott bewahre uns, schlimmer gehts nimmer)

  6. #5045
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Ein klares unvermeidbares unumstößliches ausgesprochenes "Jein", unter der Begründung "realistische Machtoption".
    Die Claudia hat schon angekündigt, da sie ja nicht mehr in der Führungsspitze ihrer Partei ist, hat sie sich als Vizepräsidentin des Bundestags aufstellen lassen. Aber die Renate und die Ursel stehen auch schon bereit und würden gern die Vizekanzlerschaft übernehmen.

    (Gott bewahre uns, schlimmer gehts nimmer)
    Eine realistische Machtoption is schon richtig aber erst für die Zukunft. Für die nächsten 4 Jahre haben sie es ausgeschloschen. So mein Kenntnisstand.

  7. #5046
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.207
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    ... Die Grünen haben klar und deutlich "NEIN" gesagt.
    Haben sie?

    ... Die Grünen wollen sich nach dem Ausstieg aus der Sondierung mit der Union eine Möglichkeit für weitere Gespräche offenhalten. Im Falle eines Scheiterns der Gespräche zwischen CDU und SPD seien sie bereit für eine mögliche Wiederaufnahme der Gespräche. "Es ist nichts abgeschlossen, so lange nicht alles abgeschlossen ist", sagte Parteichef Cem Özdemir nach den gescheiterten Verhandlungen.
    http://www.zeit.de/aktuelles/2013-10...nion-koalition

    Nach PolitikerSprech ein klares Betteln um Teilhabe an der Macht.
    Möchte nicht wissen, wie viele "SpitzenGrüne" heimlich beten, dass die machtgeilen Gabriels, Krafts und Nahles bei ihrer Basis nicht durchkommen.

  8. #5047
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.207
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    ... Für die nächsten 4 Jahre haben sie es ausgeschloschen. ...
    4 Jahre können manchmal sehr kurz werden.
    Aber dann natürlich nur und ausdrücklich dem Wählerwillen geschuldet.


  9. #5048
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    4 Jahre können manchmal sehr kurz werden.
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Haben sie?


    Koalitionsgespräche: Grüne halten sich Option für Schwarz-Grün offen | ZEIT ONLINE

    Nach PolitikerSprech ein klares Betteln um Teilhabe an der Macht.
    Möchte nicht wissen, wie viele "SpitzenGrüne" heimlich beten, dass die machtgeilen Gabriels, Krafts und Nahles bei ihrer Basis nicht durchkommen.
    Den Zeit Artikel hatte ich noch nicht gesehen. So schnell können 4 Jahre vergehn Bei dem Chaos was derzeit bei den Grünen herrscht, weiß eh keiner Wer das sagen hat.
    Schon wenn ich lese, die Lemke plädiert für Rot-Rot-Grün dann wird mir Angst und Bange.

    Haben denn schon Künast, Trettin oder auch die Roth Posten in der freien Wirtschaft gefunden ?
    Meine RWE, EON oder RAG würden sich ja anbieten Im Zentralrat der Muslime kann man glaub auch gut verdienen.

  10. #5049
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.207
    Capellan: Würden Sie eine Große Koalition eingehen?
    Gabriel: Nein, weil große Koalitionen sind, gut für große Krisen und sind für Zeiten, in denen man sozusagen viele, viele Herausforderungen im Inland zu lösen hat.
    Capellan: Haben wir keine große Krise?

    Gabriel: Nein, wir haben Gott sei Dank keine große Krise.

    11.08.2013 - Interview der Woche | Deutschlandfunk



    The Show Must Go On.
    Das doofe Stimmvieh wird es schon längst vergessen haben.
    Die Parteigenossen sowieso.

    Mit einer breiten Mehrheit hat der SPD-Konvent der Partei-Spitze heute grünes Licht für die Aufnahme von Koalitions- Verhandlungen mit der Union erteilt.

    Von den 229 stimmberechtigten Delegierten haben sich laut Parteichef Sigmar Gabriel 196 für die Verhandlungen ausgesprochen, die am Mittwoch beginnen sollen. Es gab 31 Gegenstimmen und 2 Enthaltungen.


    Ja, ja - ich weiss: der Wählerwillen.
    Und nur dieser.
    Natürlich auch wegen des internationalen Friedens, der Völkerverständigung und der Solidarität.



    Küssen! Küssen! Küssen! Küssen! Küssen! Küssen!

  11. #5050
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.877
    Haette man sich die Wahlen nicht ganz sparen koennen? Was das nun wieder an Geld gekostet hat. Haette man doch gleich ins schwarze Loch ueberweisen koennen. Also, Tip fuer's naechste Mal, liebe Lemminge, lasst das Waehlen aus! Bis dahin sind eure Konten eh leer

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41