Seite 473 von 779 ErsteErste ... 373423463471472473474475483523573 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.721 bis 4.730 von 7786

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.785 Antworten · 352.457 Aufrufe

  1. #4721
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.173
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich gibt es für die Armen Verwandten im Westen ein hohes "Sendungs"bewußtsein von Care-Paketen mit Delikatessen aus Sachsen selbst und den angegliederten Protektoraten der Ehemaligen-als da u.a.wären: Sächsischer Stollen, Bautzner Senf, Thüringer Rostwurst, Radeberger/Wernesgrüner- Bier, Nordhäuser Doppelkorn, Wilthener Weinbrand (alles ohne Alkohol) Spreewaldgurken u.s.w.
    Weil ich @Chumpae gut kenne, darf ich hier stänkern!

    Kriegen wir dann den Soli und auch all' die Pakete und Päckchen wieder zurück, die wir bis 1989 in die "Zone" geschickt haben?

  2.  
    Anzeige
  3. #4722
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    797
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Man lege mal den Migrantenanteil drüber....
    Uuuups....


  4. #4723
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Vielleicht kann mir ja mal jemand auf die Sprünge helfen wegen Clausnitz. Was ich bisher mitbekommen habe ist, dass der Bus mit den "Flüchtlingen" kam und darauf hin einige Bürger "Wir sind das Volk" gerufen haben.

    Dann hat, vorher oder nach dem "Wir sind das Volk" Geschrei ein etwa 14jähriger Flüchtlingsjunge den Stinkefinger und die Halsabschneiden-Geste gezeigt.

    Und deshalb gibt es jetzt ein Riesengeschrei und eine Sondersitzung im Bundestag ?

  5. #4724
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.665
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    .......................
    Und deshalb gibt es jetzt ein Riesengeschrei und eine Sondersitzung im Bundestag ?
    Hör mal, die Politiker müssen Prioritäten setzen. Geht schliesslich um eine Verängstigung von Flüchtlingen.

    Da muß so'n Asylpaket II halt mal 3 Monate köcheln bis dann eine Lachnummer unter grossen Schmerzen der etabl. Parteien mit noch grösserem Getöse verabschiedet wird.

  6. #4725
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.042
    Sehr interessanter Artikel (dessen Inhalt ich aber garnicht teile):

    Olaf Palmer:
    Mutiger Quergeist oder geistiger Brandstifter?

    "Wenn bei den Grünen gesellschaftsfähig bleibt, was Boris Palmer vertritt, dann haben die Grünen Abschied genommen von ihrem zentralen Gründungskonsenz, dass Fremdenfeindlichkeit und Unmenschlichkeit niemals einen Platz in der Gesellschaft und in der grünen Partei haben dürfen. In einer Zeit, in der Asylbewerberheime brennen und der braune Mob tobt, ist es dringlich, dass die grüne Partei sich entscheidet, auf welcher Seite sie steht – auf der Seite der Humanität und der Flüchtlinge oder auf der Seite von Menschenverachtung, AfD, Pegida und Boris Palmer!"

    Olaf Palmer: Mutiger Quergeist oder geistiger Brandstifter? - Menschenrechte.eu

  7. #4726
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Weil ich @Chumpae gut kenne, darf ich hier stänkern!

    Kriegen wir dann den Soli und auch all' die Pakete und Päckchen wieder zurück, die wir bis 1989 in die "Zone" geschickt haben?
    Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen aus dem sächsischen Finanzministerium erfahren habe, arbeitet man dort an einen sogenannten"Integrationssoli". Dies bedeutet, daß nicht nur die Sachsen selbst, sondern auch jeder aus dem Westen Geflüchtete beim Aufschlagen auf sächsischen Boden zur Finanzierung der Ent-Islamisierung mit dem "Integrations-Soli"belastet wird. Dies geschieht analog früherer steuertechnischer Tricks in der ehemaligen Bundesrepublik.
    Nun, der Sachse ist sparsam und so kramt er aus dem Dachstübchen noch die gesammelten(selbstverständlich leeren)Care-Schachteln hervor und befreit sie von den nunmehr wertvollen Briefmarken mit so bekannten Persönlichkeiten aus der alten Republik, wie Adenauer und Heinemann.
    Auf Wunsch eines einzelnen Herrn schicken wir selbstverständlich auch den ganzen Sch.eiss zurück, denen man sich damals schon entledigen wollte und von denen wir selbst genug hatten !!!

  8. #4727
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.345
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann mir ja mal jemand auf die Sprünge helfen wegen Clausnitz. Was ich bisher mitbekommen habe ist, dass der Bus mit den "Flüchtlingen" kam und darauf hin einige Bürger "Wir sind das Volk" gerufen haben.

    Dann hat, vorher oder nach dem "Wir sind das Volk" Geschrei ein etwa 14jähriger Flüchtlingsjunge den Stinkefinger und die Halsabschneiden-Geste gezeigt.

    Und deshalb gibt es jetzt ein Riesengeschrei und eine Sondersitzung im Bundestag ?
    Also, ich sah im Fernsehen auch eine alte Araberin mit wutverzerrtem Gesicht, die die Deutschen anschrie.

    Manche würden sagen: Es haben welche gehandelt, und jetzt ist es auch nichts.

    Und wieder: Ehe man verurteilt, soll erst einmal gefragt werden, warum die Menschen in Clausnitz so handelten, was sie veranlasste, zu protestieren, welche Vorgeschichte das hat.

  9. #4728
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Sehr interessanter Artikel (dessen Inhalt ich aber garnicht teile):

    Olaf Palmer:
    Mutiger Quergeist oder geistiger Brandstifter?

    "Wenn bei den Grünen gesellschaftsfähig bleibt, was Boris Palmer vertritt, dann haben die Grünen Abschied genommen von ihrem zentralen Gründungskonsenz, dass Fremdenfeindlichkeit und Unmenschlichkeit niemals einen Platz in der Gesellschaft und in der grünen Partei haben dürfen. In einer Zeit, in der Asylbewerberheime brennen und der braune Mob tobt, ist es dringlich, dass die grüne Partei sich entscheidet, auf welcher Seite sie steht – auf der Seite der Humanität und der Flüchtlinge oder auf der Seite von Menschenverachtung, AfD, Pegida und Boris Palmer!"

    Olaf Palmer: Mutiger Quergeist oder geistiger Brandstifter? - Menschenrechte.eu

    Hahahahaha-@singto ,ist Dir schon mal aufgefallen, daß der vegane Großmeister Dr. Guido Gebauer einen Herrn Olaf Palmer durch die Sch.eisse zieht. Gibbet nich-vielleicht sollte er mal von die Körner weg und dann klappts auch mit der Personenschelte.
    Der arme Olof Palme muß aber auch zu jedem Sch.eiss herhalten.Weitere Infos Gebauer Sind vegan lebende Menschen besonders intolerant? Interview mit dem Gleichklang-Gründer: Dr. Guido Gebauer - veggy-postveggy-post
    Ansonsten:Willkommen im Club Boris Palmer.

  10. #4729
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Wenn die Polizei nur über Dinge berichten darf, von denen sie glaubt, dass dies allgemein interessiert, dann ist das hinzunehmen. Basta!

    Waschbär-Unfall wichtiger als Tritt gegen Schwangere?

    ... vermeldete die Polizei etwa am 18. Januar einen Einbruch in Bensheim: "Neben Schmuck interessierten sich die Unbekannten auch für eine Sonnenbrille und drei Herrenschuhe." Am 27. Januar hieß es: "Schneeball gegen Scheibe geworfen: Es entstand ein Sachschaden von rund 250 Euro." Am 1. Februar: "Hydraulikbohrhammer im Wert von 35.000 Euro von Baustelle gestohlen". Und am 11. Februar war die Rede von einem "Unfall mit einem Waschbären, der am Unfallort verendete. Sachschaden am Pkw: 600 EUR". Ist das für die Öffentlichkeit von Interesse?

    Wie Hessens Polizei über Taten von Migranten informiert - DIE WELT

  11. #4730
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Mehr und mehr stellt sich heraus, dass die Regierung das Volk nicht mag und es unsympatisch findet, zumal sich das Volk erdreistet "Wir sind das Volk" zu rufen, was ja an sich schon unerhört ist. Nun denn, dann soll sich die Regierung halt ein anderes Volk suchen !

    Und es sollte sogleich verboten werden "Wir sind das Volk" zu rufen, da dies eine unerhörte Provokation gegenüber der Regierung darstellt !

    Nach den Vorfällen in Clausnitz und Bautzen kam der Bundestag heute zu einer Sonder-Debatte zusammen. Das Vorgehen der Polizei steht ebenso in der Kritik wie der Umgang mit der rechten Szene in Sachsen.

    Sachsen: Bundestag diskutiert über die Schande von Clausnitz und Bautzen - FOCUS Online

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41