Seite 470 von 2251 ErsteErste ... 3704204604684694704714724805205709701470 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.691 bis 4.700 von 22506

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 22.505 Antworten · 1.110.149 Aufrufe

  1. #4691
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.569
    Meine Schätzung wird wohl eventuell noch übertroffen:
    seit Tagen ist nach Info eines Bekannten (der sich stark engagiert) angeblich* in der CDU-Wahlkampfzentrale - und damit bei allen anderen etablierten Parteien natürlich auch - bekannt, dass die AfD konstant bei 7 bis 8 Prozent liegt. Sein Kampfgeist schien mir erlahmt und er wird wohl auch das letzte Mal Wahlkampf für die CDU gemacht haben.

    Meine Kiste Bier steht jedenfalls schon im Kühlschrank.
    Also egal wie es läuft: verdursten werde ich nicht ;)



    Prost!







    * kann natürlich reine Motivationsinformation gewesen sein. Bei ihm hat es das Gegenteil bewirkt, weil er Angst hat Mutti zu verlieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #4692
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Wenn es schwarz-gelb wegen der Ein-Thema-Partei nicht schafft, dann werde ich zickig !

  4. #4693
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.569
    Wo siehst Du denn das Problem?
    Die FDP bekommt auch um die 6 Prozent* und ein bürgerlicher Block verhindert Siggi-Claudia-Gregor.



    * die haben noch immer die Prozente bekommen, die sie wollten.


    P.S.: Ein-Thema-Partei. Hmmm, deren Wahlprogramm kennst Du also immer noch nicht.

  5. #4694
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Dein Wort in Gottes Gehörgang.

    Ich werde das morgen interessiert im www verfolgen.

  6. #4695
    Avatar von tmm.633

    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ich gehe also zu 95% davon aus, dass Schwarz-Gelb bleibt und die AfD knapp unter 5% scheitern wird. Ich bin mal selbst gespannt, ob meine Analyse (die zufällig ja auch meine Hoffnung ist) eintreten wird. Wenn nicht, würde ich ja auch als Prophet scheitern. Das wäre natürlich dann ganz bitter.
    Nicht das wir uns falsch verstehen, unser politisches System ist in die größte Krise seit ihrem Bestehen geraten und das mit Absicht, sowie Duldung aller Beteiligten. Die politische "Kaste" scheißt doch auf Wähler und Wählerinnen, lässt diesen nur noch den Zaun in unterschiedlichen Farben, die er selbst aussuchen darf, neu streichen, wobei er diese aber in jedem Fall zu zahlen hat. Gefällt dieser "Kaste" die Farbzusammenstellung nicht, entschließt sie sich des eigenen Machterhalts wegen für eine große Koalition. Alle Gesetze/Änderungen und Reformen im sozialen Umfeld, betrifft die "Kaste", sowie die ausgewählten Staatsdiener nicht, sondern nur den, der ohnehin die Farbe zu zahlen hat.

    Dieses System kann man jetzt gerne weiter unterstützen und für Gut halten, in jedem Fall ist es so wie es sich selbst aufgestellt hat und sich selbst behandelt unweigerlich dem Untergang geweiht, da sie den Wähler längst auf ihrem Weg verloren hat.

    Die AfD ist hier nur der erste Schritt welche uns diese "Alternativlosigkeit" aufzeigt und welche Wege eingeleitet hat die nicht mehr aufzuhalten sind. Man kann durchaus behaupten das diese Partei, welche ja erst vor kurzem gegründet wurde, sich bereits einen beachtlichen Erfolg erarbeitet hat, und das obwohl sie noch nicht in allen Kommunen vertreten ist. Was passiert also wenn die Anhänger und Unterstützer immer zahlreicher werden?

  7. #4696
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.569
    Die FDP klaut aktuell der CDU die Stimmen.

    Wie schon gesagt: für mich völlig bekloppt, dass man sagt "FDP ist Merkel-Stimme".
    Die sollten eigentlich mit wichtigen Themen Nichtwähler begeistern.

  8. #4697
    Avatar von tmm.633

    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Die sollten eigentlich mit wichtigen Themen Nichtwähler begeistern.
    Können die überhaupt noch jemand begeistern, oder werden sie nur noch aus Gewohnheit von Unwissenden gewählt?

  9. #4698
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.569
    Datenschutz, Investitionsschutz, ein vernünftige Steuergesetzgebung, weniger Staat, Energiewende- es gäbe soviel Themen wo die FDP Farbe bekennen und Lösungen anbieten könnte. Macht sie aber nicht. Und muss am Ende auf Mitleidsstimmen von der CDU hoffen. Peinlicher geht es nimmer ....

  10. #4699
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Also ich habe die (wieder) gewählt.

  11. #4700
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.569
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Also ich habe die (wieder) gewählt.
    Uppps, damit machst Du Dir hier aber gar keine Freunde - ausser bei @knarf.
    In Deiner Haut möchte ich jetzt wirklich nicht stecken ;)

    Habe die auch schon gewählt - früher.
    Dieses Mal eben was anderes.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41