Seite 468 von 781 ErsteErste ... 368418458466467468469470478518568 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.671 bis 4.680 von 7809

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.808 Antworten · 355.245 Aufrufe

  1. #4671
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    ....wäre nur schwer zu ertragen, mich selbst nun als "kleingeistigen Kleinrentner" identifiziert zu haben.

    (meinen Humor habe ich zum Glück noch nicht verloren -
    ich bin sicher er bleibt mir bis "zum Schluss" erhalten ! )

  2.  
    Anzeige
  3. #4672
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    -
    - weil wir aufgrund all dieser Beobachtung einfach wie "gelähmt" sind und erst langsam erkennen dass wir aktiv werden müssten ?
    Und wenn man aktiv wird und Leserbriefe an Spiegel, Anne Will, Plasberg usw. schreibt, wird man hier im Nitty noch ausgelacht und als Rassist hingestellt, weil man in einem Leserbrief auf die vielen Inzucht-Ehen im Islam hinweist und darauf, dass viele dieser Araber und Türken deshalb nicht ganz dicht in der Birne sind, weil sie unter Gendefekten leiden, hervorgerufen durch Generationen von Inzucht in den islamischen Familien.

    Leserbriefe schreiben bringt sicher nicht viel, aber es ist besser als überhaupt nichts zu tun und andere als Rassisten hinstellen, weil sie (wie ich in meinem Leserbrief an Spiegel-Online) auf diese wissenschaftlich erwiesenen Gendefekte hinweisen.

    Traurig ist sowas, echt armselig. Ein bisschen kann jeder machen und Briefe schreiben ist immer noch besser, als voller Wut dumpf vor sich hin zu brabbeln.

    Klar, die Sache in Clausnitz ist unschön, aber das Volk kommt an die wahrhaft Schuldigen nicht heran, so lässt es eben seine Wut an den Unerwünschten aus. Spätestens seit Sylvester weiß man, mit wem man es zu tun hat, nämlich mit Menschen, die einfach nicht in unsere westliche Welt passen und sich auch nicht anpassen wollen, sondern stattdessen fordern, teils von diesem Unrechtsstaat noch unterstützt, dass wir uns gefälligst an den Islam anzupassen haben.

    Also, werdet aktiv, tut etwas, geht auf Demos und schreibt Briefe, nur so kann sich etwas ändern.

  4. #4673
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Und wenn man aktiv wird und Leserbriefe an Spiegel, Anne Will, Plasberg usw. schreibt, wird man hier im Nitty noch ausgelacht und als Rassist hingestellt, weil man in einem Leserbrief auf die vielen Inzucht-Ehen im Islam hinweist und darauf, dass viele dieser Araber und Türken deshalb nicht ganz dicht in der Birne sind, weil sie unter Gendefekten leiden, hervorgerufen durch Generationen von Inzucht in den islamischen Familien.

    Also, werdet aktiv, tut etwas, geht auf Demos und schreibt Briefe, nur so kann sich etwas ändern.
    Hallo Conrad,

    einen Leserbrief mit einem derartigen Inhalt an z.B. den Spiegel zu schicken ist kontraproduktiv, nicht zielführend und nur Wasser auf die Mühlen dieses Gutmensch-Blattes ! Das müsstest Du doch eigentlich als intelligenter Zeitgenosse leicht einsehen !

    In diesem Punkt (I.nzestfolgen / G.endefekte) hast Du Dich "festgefahren und verbissen" !
    Behalte diese Einstellung besser für Dich !

    Ich bin zwar nicht in der Position Dir gute Ratschläge zu erteilen - tue es aber dennoch ! (..ist nur "gut gemeint" !)

  5. #4674
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Polizei ermittelt gegen Beamte, weil sie Nacht von Köln öffentlich gemacht haben - DWN

    Für diese Ermittlungen sollten alle verfügbaren Kräfte zur Verfügung gestellt und mit aller Unnachgiebigkeit gegen die Schuldigen vor gegangen werden. Urlaubssperre und Sonderschichten sind das Mindeste.
    Wo kommen wir denn hin, wenn Beamte einfach mal sagen, was Sache war/ist!

  6. #4675
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511
    Ist ja alles Wasser auf die Mühlen der Gutmenschen-Presse was man schreibt und aus Angst, ins Fettnäpfchen zu treten, traut sich halt keiner mehr, überhaupt noch was zu machen oder zu schreiben. Man muß was tun gegen die gleichgeschalteten Merkel-Medien und gegen diesen Unrechtsstaat !

    Für die ist sowieso absolut jeder mit einer anderen Meinung als der des Merkel-Regimes ein Rassist, aber sich davon einschüchtern zu lassen u. auf die nächsten Wahlen zu hoffen, ist nicht genug.

    Es haben ja auch andere auf die Gendefekte hingewiesen, "Welt", "TAZ", hätten die das auch besser verschweigen sollen ? Von denen habe ich meine Informationen ja ! Die lassen sich auch nicht einschüchtern und weisen auf die weit verbreitete Inzucht im Islam hin. Sind das jetzt auch etwa böse Rassisten ?

    Es sind nunmal wissenschaftlich erwiesene Fakten und Fakten können nunmal nicht rassistisch sein

  7. #4676
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.308
    Die DWN halte ich fast fuer so glaubwuerdig wie die fruehere "Prawda" bzw. "Neues Deutschland".

  8. #4677
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Die lassen sich auch nicht einschüchtern und weisen auf die weit verbreitete Inzucht im Islam hin.
    Es sind nunmal wissenschaftlich erwiesene Fakten und Fakten können nunmal nicht rassistisch sein

    ...... und warum legst Du Deinen Fokus ausgerechnet auf diese vorbelastete "Thematik" ?

    Es geht doch darum, die Flutung durch Einwanderer generell zu stoppen .....
    ob diese Leute nun Plattfüße haben, sich nur selten waschen oder kurzsichtig sind ist doch einerlei - oder ?

  9. #4678
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.783
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die DWN halte ich fast fuer so glaubwuerdig wie die fruehere "Prawda" bzw. "Neues Deutschland".
    Mag sein, sie bezieht sich aber auf einen tatsächlichen Bericht der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG:
    Kölner Polizei prüft, wer Silvester-Berichte herausgab - Süddeutsche.de

    Allerdings: (auch) diese Zeitung wird in der Tat oft nur noch spöttisch Alpen Prawda genannt.

  10. #4679
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Klar, die Sache in Clausnitz ist unschön, aber das Volk kommt an die wahrhaft Schuldigen nicht heran, so lässt es eben seine Wut an den Unerwünschten aus.

    Claußnitz statt Clausnitz


    "Ich schäme mich als Sachse": Das Entsetzen über den pöbelnden Mob vor einem Flüchtlingsbus ist groß. Doch einige der aufgeregten Mails und Telefonate treffen die Falschen.

    "Das ist ekelhaft", "Eine Schande für unser Land" , "Ich schäme mich als Sachse und Erzgebirger", "Welches abartige Pack wohnt in Ihrer Gemeinde?" - das sind die Kommentare, die Bürgermeister Hermsdorf erreichten. Meist seien es Menschen aus Westdeutschland gewesen, die sich an die falsche Adresse gewandt hätten.

    Sachsen steht am Pranger. Endlich ist es raus. Sachsen als Rückzugsgebiet für den braunen Sumpf, Hochburg der AfD. "Der Kampf gegen den Rechtsradikalismus in Sachsen muss zur Chefsache erklärt werden". "Die AfD und Pegida müssen vom Verfassungsschutz überwacht werden", tönt Heiko Maas. Bin ich froh, dass ich kein Sachse bin.

    Claußnitz statt Clausnitz: Empörung über Mob an falsche Adresse - SPIEGEL ONLINE

  11. #4680
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.042
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Es geht doch darum, die Flutung durch Einwanderer generell zu stoppen .....
    ob diese Leute nun Plattfüße haben, sich nur selten waschen oder kurzsichtig sind ist doch einerlei - oder ?
    Also ich sehe 2 Punkte:
    1. - die schiere Masse, die betrifft alle:
    bereits jetzt ist da schon keine gescheite Bearbeitung mehr gegeben und der finanzielle Rahmen gesprengt schon bei der Basisversorgung (essen, wohnen, registrieren, Taschengeld) - nur kamen viele nicht zum reinen überleben nach D. sondern zum Geld verdienen/ scheffeln

    2. - die Integrierbarkeit der Ankommenden
    die ist nunmal von den körperlichen und geistigen Fähigkeiten, der Gesundheit und dem Wollen und auch vom Alter abhängig.
    Unwillige, kranke und Alte können nunmal keine schwarze Null bei den Kosten erwirtschaften.

    Sucht Deutschland neue Herausforderungen?
    Auch ein vorbelastetes Thema: https://de.wikipedia.org/wiki/Kosten...tschen_Einheit

    dann Griechenland retten: Was das neue Rettungspaket Deutschland kosten kann - Wirtschaft - Süddeutsche.de

    und jetzt die ganze Welt? Das klingt auch etwas größenwahnsinnig, oder?

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41