Seite 407 von 2205 ErsteErste ... 3073573974054064074084094174575079071407 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.061 bis 4.070 von 22043

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 22.042 Antworten · 1.092.771 Aufrufe

  1. #4061
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    7.204
    So sehe ich das ebenfalls.

    Während die Merkel "Konsequenzen" fordert aber natürlich wieder mal nicht so recht sagen will, was sie damit meint, vertritt die AfD eine klare Haltung, die meiner entspricht.

    Ich werde mich also wahrscheinlich doch zu einer Stimmabgabe entschliessen können. Gut möglich, dass die AfD vielleicht dieses Mal keine Chance hat, dafür aber in Zukunft auf Zulauf hoffen darf.

    Früher oder später werden noch viel mehr Leute denen ihre Stimme geben, die dieses unsägliche Gelaber der Etablierten satt haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #4062
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    So sehe ich das ebenfalls.

    Während die Merkel "Konsequenzen" fordert aber natürlich wieder mal nicht so recht sagen will, was sie damit meint, vertritt die AfD eine klare Haltung, die meiner entspricht.

    Ich werde mich also wahrscheinlich doch zu einer Stimmabgabe entschliessen können. Gut möglich, dass die AfD vielleicht dieses Mal keine Chance hat, dafür aber in Zukunft auf Zulauf hoffen darf.

    Früher oder später werden noch viel mehr Leute denen ihre Stimme geben, die dieses unsägliche Gelaber der Etablierten satt haben.
    Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn der Mist zusammenbricht, sind die jetzigen Politiker nur noch als Laternendekoration zu gebrauchen.

  4. #4063
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.523

  5. #4064
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.147
    Erinnert mich an das.

  6. #4065
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Ist halt ne Familie der Mitte

    Auf Po7 jetzt, köstlich, war auch ein Interview mit der Feme fatal, ä familienministerin. ev. demnächst auf YT

  7. #4066
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.601
    Man sollte halt nicht alles glauben :

    Wirklich wahre Wahlwerbung: Die Grünen | NDR.de - Fernsehen

  8. #4067
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ein klares Statement auf der FB-Seite der Alternative für Deutschland.
    Wir warnen vor einem Einsatz deutscher Soldaten in Syrien.
    Davor warnen die Linken aber auch.
    Überhaupt gibt es keinen Punkt im AfD-Wahlprogramm, das nicht mindestens auch eine andere Partei fordert. Nur die Zusammenstellung ist etwas anders durcheinandergemischt.
    Aber eines haben Linke und AfD auch noch gemeinsame: vom Wirtschafts- und somit Wohlstandssystem haben beide keine Ahnung.

    Wenn man schon Protest wählt, warum einigt man sich nicht mal auf wirkliche Alternativen wie z.B. Piraten, Violetten (gerade für Thailandfreunde hochinteressant), Partei der Vernunft etc. Warum immer solche Extreme, bei der eh die Hälfte der Bevölkerung schon aus Prinzip nicht mitwählt? Extrem rechte Parteien wie AfD, bibeltreue Christen oder NPD machen daher genauso wenig Sinn wie die kommunistischen Plattformen. Wer die 5% aus Protest gemeinsam knacken will, sollte sich eine Partei ohne problematische Punkte aussuchen und dann virale Werbung über Facebook, Twitter etc. machen. Dann klappt das auch.

    Nach Umfragen liegt das Potential (also Leute, die sich grundsätzlich überhaupt vorstellen könnten, AfD wählen zu wollen) bei nicht mal 22%. Das liegt etwas auf dem Niveau der FDP. Eine absolute Mehrheit ist damit also nicht möglich.

    Für Protest eignet sich die AfD also absolut nicht (genauso wenig die NPD, aber im Grunde auch nicht die Linken).
    Aus Überzeugung... na ja, muß ja jeder selbst wissen, wie er mit seinem Schicksal umgeht. Ich würde sie jedenfalls genauso wenig wählen wie SPD/Grüne, weil ich zumindest noch etwas von meinem Geld behalten will. Steuerhöhungen und Euro-Umwandlung bringen aber enorme Geldverluste. Kann ich mir also nicht leisten. Von sozialen Aspekten mal ganz abgesehen.

  9. #4068
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.324
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Oh Gott, was würde der Blätterwald rauschen und die AfD in die recht5extreme Ecke gestellt werden.


  10. #4069
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.324
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Davor warnen die Linken aber auch. ....
    Und?
    Ist doch prima.

    Was sagt denn die FDP bis heute zum Thema?
    Westerwelle hat bislang immer nur Plattitüden abgegeben.

  11. #4070
    Avatar von BumBui

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    365
    „Dieser Bürgerkrieg ist nicht die Knochen eines bayerischen, hessischen oder sächsischen Soldaten wert,“ um Bismarck zu zitieren.
    Diesen Satz hätte sich die AfD besser gespart.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41