Seite 380 von 779 ErsteErste ... 280330370378379380381382390430480 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.791 bis 3.800 von 7786

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.785 Antworten · 352.392 Aufrufe

  1. #3791
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.240
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Bei manchem geht das 'religiöse Brauchtum' bis zum Aufhängen Homos.exueller an Autokränen und der Steinigung ......

    Beck fordert Akzeptanz für Schächten und Kopftuch - JF
    Unsinn! Erstens heißt es "Autokranen" und zweitens sind die Meisterschalter in der Krankabine mit Schweinsleder überzogen!

  2.  
    Anzeige
  3. #3792
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.172
    Hat der Clown denn schon einen Antrag auf Änderung des Grundgesetzes gestellt?

  4. #3793
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.344
    So geht's zu in Deutschland. Täglich. Und auf jeden Fall gleich wieder freilassen, damit neue Straftaten begangen werden können.
    Skurrile Diebstahl-Geschichte | Express.de


    Nachdem alle Gegner der Generalsekretärin und Staatsratsvorsitzenden Merkel feige zurückzucken, bleibt nur die Abstrafung per Stimmzettel. 30 Prozent oder mehr für die AfD bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt würde den Berliner Blockpfeifen vielleicht - vielleicht! - den Angstschweiß auf die Stirn treiben.


    Hab ich schon erwähnt, dass ich Kofferpacken tu?

  5. #3794
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.917
    Ich habe es nicht für möglich gehalten, wie schnell nationalsozialistische, bzw. DDR-Praktiken wieder en vogue kommen.
    Oder, wie ich es nennen würde, "die Renaissance des Blockwarts"

    Die SPD-Fraktion in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg setzt sich dafür ein, dass der Bezirk das Zweckentfremdungsverbot konsequent umsetzt. Mit einer Postkartenaktion „informieren“ die Sozialdemokraten den Bürger über die Möglichkeit, „illegale Ferienwohnungen“ zu melden. Aufruf durch den Schnüffelstaat zum Bespitzeln der Mitbürger trifft es konkreter.
    .................................................. .........
    Willige Handlanger beim massiven Eingriff in das Privateigentum: die SPD-Fraktion in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg. Laut einer Pressemitteilung vom 8. Dezember wollen die Genossen die Bürger mit einer Postkartenaktion darüber „informieren“, wie diese sich im weiten Feld des „Spitzeltums“ betätigen können. Um möglicht viele dieser „zweckentfremdeten, illegalen Ferienwohnungen“ zu entdecken, hat Genosse Andy Hehmke, der Fraktionschef der SPD in der Bezirksverordnetenversammlung, 10.000 Postkarten drucken und im Bezirk verteilen lassen. „Bürgerinnen und Bürger können auf ihnen vermutete Verstöße gegen das Gesetz melden und die Karten kostenlos an die Fraktion zurücksenden. Die SPD-Fraktion wird die Hinweise sammeln und an das Bezirksamt übergeben“, so der Aufruf zum Denunziantentum. .................................................. ......
    Der Schnüffelstaat schlägt zu | metropolico.org

    Ob die Kosten von der SPD getragen werden, wage ich zu bezweifeln.

    Ich könnte heulen, wenn ich sehe in was für einen ............ meine alte SPD mutiert ist.

  6. #3795
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.917
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Unsinn! Erstens heißt es "Autokranen" und zweitens sind die Meisterschalter in der Krankabine mit Schweinsleder überzogen!
    Bei Lieferung in Muselstaaten gibt es doch sicher die "Sonderausführung ohne Schweinsleder", mit Aufpreis.

  7. #3796
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    ... heißt es "Autokranen" ...
    Ähmmmm, lieber @phi mee, ich nenn die Dinger, wie es mir gerade passt.*
    Oke?

    Aber falls dies die Gemüter beruhigt, verspreche ich Besserung und schreibe zukünftig dieses:

    bis zum Aufhängen Homos.exueller an manuell oder motorisch betriebenen, mit einem (beweglichen) Ausleger versehene Vorrichtungen, mithilfe derer Lasten oder sperrige Gegenstände gehoben und/oder versetzt werden können ....

    Wäre dies für Dich hinnehmbar?



    * und meine weiter, dass ich sogar richtig liege.

  8. #3797
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.917
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ähmmmm, lieber @phi mee, ich nenn die Dinger, wie es mir gerade passt.*
    Oke?
    Nope, wo kämen wir denn da hin.
    Auch Krane haben das Recht gendergerecht genannt zu werden.
    Gewöhne dir bitte Krane oder Kraninnen an, sonst setzt es was.

    Da ist ja selbst die Kirche moderner als du.

    "Die Teilnehmenden des Kirchentages sind eingeladen, mitzureden und ihre Meinung deutlich zu machen: über Anwältinnen und Anwälte des Publikums und über Saalmikrofoninnen und -mikrofone", heißt es dort auf Seite zwölf.
    Von Menschen und Mikrofoninnen - Titelseite - Berliner Morgenpost

  9. #3798
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.172
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    und meine weiter, dass ich sogar richtig liege.
    Anmerkung zu den Pluralformen:
    In dieser Bedeutung lautet der Plural in Deutschland und Österreich »Kräne«,
    in der Schweiz und gemeindeutsch fachsprachlich »Krane«.

  10. #3799
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.240
    Liebherr @strike, ich habe so viele von den Autokranen hier rumstehen, dass ich die sogar verkaufen muss.

    Vertrauen Sie mir, ich weiß was ich tue! (Copyright Sledge Hammer)

    Wäre nur noch zu klären ob du Baukrane, Teleskop-Mobilkrane, Mobile Gittermastkrane oder Raupenkrane zum aufhängen bevorzugst.
    Wenn du in der Gegend bist, komm mal auf einen Kaffee vorbei und ich führe dich in die Geheimnisse der Krantechnologie ein, damit das Aufhängen von Politikern optimiert werden kann.


    @Yogi
    Tatsächlich sind wir da leider sehr angepasst und verwenden grundsätzlich nur hochwertige Kunststoffe. Wobei ich mir das interessant Vorstelle wenn da tatsächlich Schweinsleder verarbeitet würde.

  11. #3800
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.532
    aehm zu welcher politischen richtung gehoeren denn autokrane aeh autokraene, aeh autokranen ???

    mfgpeter1

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41