Seite 378 von 2205 ErsteErste ... 2783283683763773783793803884284788781378 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.771 bis 3.780 von 22046

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 22.045 Antworten · 1.093.038 Aufrufe

  1. #3771
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.981
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    mit FDP und Piraten als Koalitionspartnern.
    Wozu sollen diese Spinner gut sein? Einfach nur irre

  2.  
    Anzeige
  3. #3772
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.326
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Ich hätte schon lieber eine AfD-geführte Regierung mit FDP und Piraten als Koalitionspartnern. Aber dafür ist die Zeit leider noch nicht reif.
    Mir reicht die AfD schon als Korrektiv.

    Einblick in die Machenschaften, Anfragen an die Bundesregierung, oeffentliche Diskussionen zu Themen, die uns wirklich weh tun werden, die jeder in seinem Geldbeutel spuert.

    Das wäre schon viel mehr als heute, wo eine Opposition praktisch nicht existiert.

  4. #3773
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.913
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Stimmt, direkt in den Irak geschickt weniger.
    Was ausschliesslich dem Wahlkampf geschuldet war.

    Aber bezahlt haben wir und unterstützt.
    Was viel verlogener war.

    Und dafuer ein "Danke"?
    Ich glaub' ich spinne.

    ......gekürzt.....
    Irgendwie erinnert mich dein Posting an Merkels EU-Politik und die Folgen.
    Jeder weiß das nach den Wahlen die Grausamkeiten kommen werden, jeder.
    Aber die Wahrheit vorher einfordern getraut sich in dieser BRD keiner...
    Komisch, ne?

  5. #3774
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Stimmt, direkt in den Irak geschickt weniger.
    Was ausschliesslich dem Wahlkampf geschuldet war.
    Es wurden auch nach der Wahl keine Soldaten in den Irak geschickt, war also nicht ausschließlich dem Wahlkampf geschuldet. Also erzähl hier nicht dauernd so einen Unsinn.

    Und über die AfD wird demnächst das Volk entscheiden. Dann wird man sehen, wieviele Mitbürger sie wählen. Ich vermute mal, dass sie an der 5%-Hürde scheitern werden.

  6. #3775
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.326
    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Es wurden auch nach der Wahl keine Soldaten in den Irak geschickt, war also nicht ausschließlich dem Wahlkampf geschuldet. Also erzähl hier nicht dauernd so einen Unsinn.
    Wo hab ich denn erzählt, dass nach dem Wahlkampf Soldaten in den Irak geschickt wurden?

    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    .. Ich vermute mal, dass sie an der 5%-Hürde scheitern werden.
    Ja, gut moeglich.
    Die Hysterie und die vielen Falschinformationen koennten Wirkung zeigen.

  7. #3776
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von beran Beitrag anzeigen
    Beim Afganistan-"Krieg" ging es dagegen darum, die Taliban zu bekämpfen, die in Afganistan ihre Terroristen-Lager hatten. Wenn du diesen Einsatz kritisierst, dann musst du dir die Frage gefallen lassen, ob du es für falsch hältst, dass man nach dem Anschlag auf das World Trade Center mit 3000 toten Zivilisten den Kampf gegen die Terroristen um Bin Laden geführt hat, der ja weitere derartige Anschläge angekündigt hatte.
    Ach, und ich war immer der Meinung es ging da eigentlich nur um die geplante Ölpipeline, deren Verlauf gesichert werden sollte.
    Menschenleben sind doch den USA recht egal sobald es um Öl geht...
    Aber Kampf gegen Terroristen, Kriminelle, ...........graphie etc. klingt ja immer um Längen besser als das eigentliche Ziel zu nennen...

  8. #3777
    Avatar von beran

    Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Ach, und ich war immer der Meinung es ging da eigentlich nur um die geplante Ölpipeline, deren Verlauf gesichert werden sollte.
    Eine Ölpipeline durch Afganistan für die USA? Welches Öl sollte denn da von wo nach wo transportiert werden?

  9. #3778
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    "Neben seinen eigenen Bodenschätzen machen Afghanistan vor allem die riesigen Erdöl- und Erdgasvorräte in den Nachbarländern Kasachstan, Aserbaidschan, Turkmenistan und Usbekistan zu einem Schlüsselland" (Wikipedia)
    "
    Was schon 1997 geplant wurde und mit als Kriegsgrund gilt, könnte nun trotz wachsender Instabilität mit dem einstigen Unocal-Mitarbeiter Karsai Wirklichkeit werden" (Heise)

  10. #3779
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    "Neben seinen eigenen Bodenschätzen machen Afghanistan vor allem die riesigen Erdöl- und Erdgasvorräte in den Nachbarländern Kasachstan, Aserbaidschan, Turkmenistan und Usbekistan zu einem Schlüsselland" (Wikipedia)
    "
    Was schon 1997 geplant wurde und mit als Kriegsgrund gilt, könnte nun trotz wachsender Instabilität mit dem einstigen Unocal-Mitarbeiter Karsai Wirklichkeit werden" (Heise)
    Ja ging damals durch die Presse, und fast keine Sau hats interessiert, jetzt auch nicht, wenn jemand von Bush's Marionetten spricht, fragen 90% in D., "was arbeitet der jetzt für die Augsburger Puppenkiste?". Und demnächst wird es auch keinen mehr wundern, wenn es im Faust heißt "..Öl ist ein besonderer Saft..."

    Hat doch mal einer gesungen "the times they are a changin" ...., die Bezeichnungen wechseln, die Scheisse bleibt die gleiche,.

    DerUunterschied zwischen unseren Politikern, und denen aus dritte Weltländern, ist nur einer, aus rechtlichen Gründen wird die Bestechung bei uns, meist nach Amtsabgang geleistet, Gasgerd..usw.

  11. #3780
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.326
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    *
    Ihr Banausen!
    Struck meinte, dass am Hindukusch unsere Freiheit verteidigt wird.

    Und Gas Gerd hat nicht widersprochen.
    Im Gegenteil: jeder der in der SPD anderer Meinung war wurde von den feinen Genossen auf "Linie" gezwungen.

    Also alles korrekt.
    Basta!

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41