Seite 366 von 782 ErsteErste ... 266316356364365366367368376416466 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.651 bis 3.660 von 7814

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.813 Antworten · 355.686 Aufrufe

  1. #3651
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    "Köstlich" diese Lügenpresse , oder ?

    Anhang 23663
    ............ wenigstens die Versicherungs-Werbung im Kopf der "BILD" scheint eine Konstante zu sein !

  2.  
    Anzeige
  3. #3652
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    " Keiner der Beteiligten wollten den Grund für die Schlägerei nennen..."

    Das lässt darauf schliessen, dass es sich um die Weihnachtsfeier von Atomphysikern gehandelt haben muss. Die dürfen ja nichts ausplaudern, das weiss man ja.

    Kassel: Massenschlägerei bei McDonald's mit 80 Menschen - DIE WELT

  4. #3653
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.784
    Die Roth kennt sich mit dem GG aus.
    Jedenfalls so ein bisschen.


  5. #3654
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Einst wie Nicole mit "Ein bißchen Frieden" trillert jetzt Xavier Naidoo "Nie wieder Krieg".
    Dass dabei solche Verse wie: „Muslime tragen den neuen Judenstern.
    Alles Terroristen, wir haben sie nicht mehr gern.“

    dabei herauskommen finde ich doch ein wenig befremdlich.

    Xavier Naidoo meint damit, die Muslime seien die Juden von heute
    und erklärt sie damit pauschal zu armen, hilflosen Opfern.

    Wären sie die Juden von heute, hätten sie längst große Fortschritte in Wissenschaft gemacht
    und viele große Denker hervor gebracht.
    Sie wären in der Lage gläubig und gleichzeitig innovativ zu sein
    und fähig Religiosität mit Rationalismus zu vereinbaren.

    Juden lernen zu lernen. Muslime lernen auswendig.
    Oft Texte, die sie nicht verstehen und nie verstehen werden,
    weil ihnen nicht beigebracht wird wie das überhaupt geht.
    Sie sollen Parolen lernen und diese immer wieder aufs neue wiederholen.
    Das ist Gehinrwäsche. Nichts anderes.

    Wären die Muslime doch nur die Juden von heute,
    dann würden sie endlich wieder Denker hervorbringen und nicht
    Droftrottel wie Erdogan und
    Mörderbanden wie Boko Haram oder den IS.

  6. #3655
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.079
    Jetzt endgültig: Die spinnen, die Regierenden

    heiko Maas fordert mehr Toleranz für den Islam

    Bund und Länder hielten am Ziel fest, muslimische Gemeinschaften als Körperschaft des öffentlichen Rechts den Kirchen gleichzustellen und das Zusammenleben in Staatsverträgen zu regeln.

    Islamistischer Terror oder muslimische Zuwanderung änderten daran nichts, im Gegenteil: "Staatsverträge können ein wichtiger Schritt sein, um den Platz des Islam in der Mitte unserer Gesellschaft zu stärken."

  7. #3656
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.216
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Jetzt endgültig: Die spinnen, die Regierenden
    heiko Maas fordert mehr Toleranz für den Islam

    Bund und Länder hielten am Ziel fest, muslimische Gemeinschaften als Körperschaft des öffentlichen Rechts den Kirchen gleichzustellen und das Zusammenleben in Staatsverträgen zu regeln.

    Islamistischer Terror oder muslimische Zuwanderung änderten daran nichts, im Gegenteil: "Staatsverträge können ein wichtiger Schritt sein, um den Platz des Islam in der Mitte unserer Gesellschaft zu stärken."
    Die sollten lieber die "Staatsverträge" mit den anderen Kirchen kündigen oder aufheben um endlich die im GG festgeschriebene Trennung von Kirche und Staat zu vollziehen!

  8. #3657
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.046
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Jetzt endgültig: Die spinnen, die Regierenden
    heiko Maas fordert mehr Toleranz für den Islam

    Bund und Länder hielten am Ziel fest, muslimische Gemeinschaften als Körperschaft des öffentlichen Rechts den Kirchen gleichzustellen und das Zusammenleben in Staatsverträgen zu regeln.
    Islamistischer Terror oder muslimische Zuwanderung änderten daran nichts, im Gegenteil: "Staatsverträge können ein wichtiger Schritt sein, um den Platz des Islam in der Mitte unserer Gesellschaft zu stärken."
    Der spinnt der Maas: Dafür "müssen sich die Muslime aber noch besser mitgliedschaftlich organisieren", forderte Maas. Das Problem sei, dass dem Staat bei den Muslimen - anders als bei den Christen - zentrale Ansprechpartner fehlten. Denn die islamischen Organisationen in Deutschland vertreten jeweils nur einen kleinen Teil der Muslime.

    Von wegen keinen zentralen Ansprechpartner. Das ist die DITIB, deutscher Ableger von Erdogan's Partei AKP.
    Und die vertritt den absolut größten Teil der Muslime in Deutschland.

  9. #3658
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.444
    Es wäre mal nett, wenn jemand von der Regierung mal zur Abwechslung Respekt für die deutschen Bürger fordert, die Hundertausenden Muslimen eine Zuflucht gegeben haben und deren Unterkunft, Arztrechnungen und Nahrung finanzieren. Ich komme mir von diesem Politikerpack immer verarschter vor. Man könnte meinen, dass diese Regierung dafür gewählt worden ist, dem Islam das Land zu übergeben während die eigenen Bürger nur noch zum Zahlen und zum bepöbeln gut sind.

  10. #3659
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.239
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Es wäre mal nett, wenn jemand von der Regierung mal zur Abwechslung Respekt für die deutschen Bürger fordert,
    Wer von den Merkbefreiten soll´s denn sein ?

    Ich komme mir von diesem Politikerpack immer verarschter vor.
    Wie viel Steigerung verträgst du denn noch ?


    Man könnte meinen, dass diese Regierung dafür gewählt worden ist, dem Islam das Land zu übergeben während die eigenen Bürger nur noch zum Zahlen und zum bepöbeln gut sind.
    Was soll man dazu noch sagen ? Genauso sieht es aus.

  11. #3660
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.579
    Drücke heute gaaaaaanz fest die Daumen. Deutschland - na ja, zumindest die, die im Kopp noch normal sind - schauen mit Hoffnung auf Frankreich. Marine, zeig's der linken Brut!!!!


    http://img.welt.de/img/kommentare/cr...ader-and-c.jpg

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41