Seite 360 von 779 ErsteErste ... 260310350358359360361362370410460 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.591 bis 3.600 von 7786

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.785 Antworten · 352.504 Aufrufe

  1. #3591
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.534
    was in postdam ablief, ist ein fall muslim light ,gegen die englische heavy version aus rotherham. rotherham steht in england fuer den jahrelangen missbrauch an
    christlich minderjaehrigen durch muslim pakistanis, quelle :wikipedia

    mfgpeter1

  2.  
    Anzeige
  3. #3592
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    was in postdam ablief, ist ein fall muslim light ,gegen die englische heavy version aus rotherham. rotherham steht in england fuer den jahrelangen missbrauch an
    christlich minderjaehrigen durch muslim pakistanis, quelle :wikipedia

    mfgpeter1
    Ja richtig, und sollte man solche "light" Fälle um so konsequenter bestrafen, damit die Hardcore Sachen gerade nicht erst entstehen, begreifen leider unsere weichgespülten Rechtsbewarer nicht.

  4. #3593
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    was in postdam ablief, ist ein fall muslim light ,gegen die englische heavy version aus rotherham. rotherham steht in england fuer den jahrelangen missbrauch an
    christlich minderjaehrigen durch muslim pakistanis, quelle :wikipedia

    mfgpeter1
    Sicher handelt es sich hier noch um eine "light"-Version.Aber sowohl Schweden, als auch Rotherham sollten für die uns Regierenden und die Justiz als "Blaupausen"dienen.Es sind alle Voraussetzungen auch bei uns gegeben,das dies unvorstellbare Ausmaße annimmt:
    eine labile Justiz, lasche Gesetze und eine ausufernde Betroffenheitsindustrie auf der einen Seite - Zuhälter aus den bestehendem Milieu, Kunden aus dem eingefluteten Milieu, 5exworkerinnen als Unterprivilegierte und Schutzsuchende der Willkür ausgesetzt und darüber thronend ein zunehmend nicht mehr funktionierender Staat, der eine organisierte Zwietracht unter seiner autochthonen Bevölkerung schürt.

  5. #3594
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.534
    konsequent handelte eine justiz m.e. nur dann, wenn aufenthaltsrecht/pass entzogen weurden zusaetzlich 48 std. nach urteilsverkuendung abgeschoben
    wuerde

    mfgpeter1

  6. #3595
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773

  7. #3596
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.173
    Das kann doch wohl nicht wahr sein. Wenn das gesetzeskonform sein sollte, dann kann zum Beispiel der Volksentscheid in Berlin und Brandenburg wegen einer Fusion oder der Volksentscheid in Berlin auch wegen Olympia oder der in Bayern über die Raucherei ebenfalls in die Tonne! "Was schert mich mein Geschwätz von Gestern".
    Motto: Wir haben Euch zwar gefragt und ihr wart mehrheitlich mit unserem Tun nicht einverstanden, aber wir machen doch, was wir wollen!
    Außerdem: Hamburg hat über 20 Milliarden Schulden zuzüglich mehr als 11.4 Milliarden übernommene Bürgschaften, da wird es auf weitere 10 oder 15 Milliarden nicht mehr ankommen.

  8. #3597
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Nicht hyperventilieren! Schau dir mal die anderen Nachrichten der "Norddeutschen Nachrichten" an - und dann denk´ nochmal über die Olympiameldung nach.

    Aber man sieht sehr gut, wie leichtgläubig Manche sind und angebliche Pressemeldungen nicht hinterfragen. Davon lebt die Pegida nahezu.

  9. #3598
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.173
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Nicht hyperventilieren! Schau dir mal die anderen Nachrichten der "Norddeutschen Nachrichten" an - und dann denk´ nochmal über die Olympiameldung nach.
    Aber man sieht sehr gut, wie leichtgläubig Manche sind und angebliche Pressemeldungen nicht hinterfragen. Davon lebt die Pegida nahezu.
    Für mich waren weniger die NN zu bewerten als @strike, der
    das ohne besondere Kennzeichnung so von sich gegeben hat.
    Dem kann man wohl auch nichts mehr glauben!

  10. #3599
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Für mich waren weniger die NN zu bewerten als @strike, der das ohne
    weitere Kennzeichnung so von sich gegeben hat.
    Dem kann man wohl auch nichts mehr glauben!
    Da siehst du mal, wie leicht du auch die schwachsinnigste Nachricht glaubst ohne sie zu hinterfragen. Sollte dir zu denken geben!

    Ich habe mir die anderen Nachrichten der Seite angeschaut und dann war alles klar.

  11. #3600
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    5555555 - wie wärs, wenn sich der Scholz für die dann im Jahre 2024 stattfindenen Olympischen Spiele der "Refugees" bewirbt.HH hatte ja schon mit den kurzen Wegen zwischen den Unterkünften(alle 1000 m ein Heim )geworben, abertausende von syrischen Ärzten werden die Athleten medizinisch betreuen,tausende von syrischen Bauingenieuren werden in Sichtweite der dann immer noch nicht fertigen Elbphilharmonie eine Pilgerstätte im Mekka-Style aufbauen,in dessen Mitte ein schwarzer Kubus mit dem Slogan "Sozialamt HH"errichtet wurde-welcher von Hunderttausenden Pilgern umrundet wird.
    Der Kiez wirbt anläßlich der Spiele mit "Jesidinnen for free" und am Millerntor wurden 3 "Liebherr"-Kräne für die Disziplin"Queer-Fliegen" aufgebaut.
    Höhepunkt der Eröffnungsfeier in der "Hamid bin Chalifa al Thani"-Arena ist das Einrollen einer Gruppe autochthoner Hanseaten mit Fahnenträger @UnsUwe in seinem vom IOC (Islamischen Olympischen Commitee) gesponsorten stromlinienförmigen Rollator in den Farben des IS(metallicschwarz mit schneeweissen applizierten Koranversen an den Holmen)
    Über überdimensionale Lautsprecher wird eine Grußbotschaft der sowohl mental, als auch geografisch(Paraquay)völlig entrückten ehemaligen Wegbereiterin der muselmanischen olympischen Laufbewegung Angela bin Chalifa in's weite Rund übertragen.
    Tschuldigung, muss erst mal zum Lachen in den Keller !!!

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41