Seite 340 von 2198 ErsteErste ... 2402903303383393403413423503904408401340 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.391 bis 3.400 von 21974

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 21.973 Antworten · 1.089.737 Aufrufe

  1. #3391
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    In wievielen Ländern Europas oder SEA wird dies noch durchgeführt?
    Ich kenne die Dunkelziffer leider nicht.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    nicht schlimmer als der Eintritt in eine Sekte wie z.B. UL, ST,....
    Und soll das jetzt beruhigen?

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    den allgemeinen Bildungsberichten zu Folge wohl eher nicht.
    Also wenn nicht mal die Bundeskanzlerin auf einer Europakarte Berlin finden kann (wie man vor einigen Tagen ja sehen konnte), dann kann man etwa das Bildungsniveau der Deutschen einschätzen. Dazu brauche ich keine Studie.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wieso soll eine säkulare Gesellschaft die Religion unnötig puschen?
    Es geht nicht ums Puschen. Es geht um Information, Bildung und Verständnis, um Kriege, Haß, Ängste und Vorurteile zu vermeiden.
    Gepuscht werden derzeit nur staatliche Agressionen, Propaganda und gezielte frendenfeindliche Denkstrukturen.

    Warum verstehen sich wohl ein Moslem, ein Jude, ein Christ und ein Atheist, die sich auf einer einsamen Insel begegnen sehr gut und auf der globalen Welt nicht? Weil eben alle gezielt gesteuert werden, um gegen alle Fremde vorzugehen. Die Gründe sind einfach zu bennenen: Machterhaltung und Gewinne durch Waffenverkauf. Die Menschen werden als Werkzeug benutzt, um sich nicht selbst schmutzig machen zu nmüssen. Das ist das alte Grunprinzip, seit es Kriege gibt. Nicht gesteuert durch Religionen, sondern in erster Linie durch staatliche Organisationen. Religionen, Ausländer, neuerdings auch Banker und Unternehmer werden gerne als Buhmänner genommen, um von sich selbst abzulenken. Das dumme Volk fällt darauf rein. Und so kommt es, dass der Teufel im Damenanzug an Beliebtheit gewinnt und die Guten in der Welt die Opfer spielen müssen. Das sind auch die grundzüge in der Zauberei. Volksillusion in Perfektion. So mancher Politiker könnte eine tolle Karriere in Las Vegas machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #3392
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Warum verstehen sich wohl ein Moslem, ein Jude, ein Christ und ein Atheist, die sich auf einer einsamen Insel begegnen sehr gut und auf der globalen Welt nicht? .
    In den Betrieben klappt i.d.R. die Zusammenarbeit. Das gilt überwiegend in D. Auch in Thailand klappt in vielen Bereichen das Zusammenleben und Zusammenarbeiten zwischen den unterschiedlichen Religionen oder Atheisten. Gibt an der Westküste so ab Krabi runter keine größeren Probleme. Zumindest jenseits der 3-4 Südprovinzen.

  4. #3393
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    In den Betrieben klappt i.d.R. die Zusammenarbeit.
    Ja, solange halt nicht ein Verfassungsschützer incognito dazwischenfunkt. Solange alles unter dem Radar des Staates abläuft ist alles gut. Nur wenn sich der Staat einmischt entstehen dann halt Probleme mit Integration und all solchen Pseudo-Strukturen. Gilt ja im Grunde bei allem.

  5. #3394
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zu den aktuellen Zahlen

    Jeder 8. in D ist ein Zuwanderer.

    Deutschland : Jeder achte Einwohner im Ausland geboren - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT

    Soweit ich es gelesen habe, sind die Eingebürgerten dabei nicht mitgezählt.

    Dafür gibt es im Grunde relativ wenig Probleme mit er Integration.

  6. #3395
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.788
    Ja, so ist es immer wieder : für Leute die sich sehr wohl integrieren, findet der Amtsschimmel immer einen Grund zur Abschiebung.Für "Mörder"oder"Totschläger" von Integrationsbereiten findet der Amtsschimmel immer einen Grund, diese nicht abzuschieben oder rechtmäßig zu verurteilen.Wahrscheinlich müssen sich die Unterstützer des jungen Afrikaners gelegentlich auch als Rechte oder Rassisten beschimpfen lassen.
    Übrigens:Hat schon mal jemand wieder etwas über die Aufklärung der "Tat"an Johnny K. gehört ????
    Manchmal ertappe ich mich selbst dabei, hier im Forum mit der sprichwörtlichen"Schere im Kopf"zu schreiben, um nicht gleich von weisen Uhus als Rassist oder Rechter abgestempelt zu werden.


    Schüler kämpfen per Facebook gegen Abschiebung eines Klassenkameraden - SPIEGEL ONLINE

  7. #3396
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Manche sind aber auch selber Schuld, wenn sie abgeschoben werden sollen. Jugendspieler beim HSV wären selbst mir zu suspekt.

  8. #3397
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    13.109
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Manche sind aber auch selber Schuld, wenn sie abgeschoben werden sollen. Jugendspieler beim HSV wären selbst mir zu suspekt.
    Wo soll der arme Junge denn sonst spielen? St. Pauli tut sich ja nun wirklich schwer mit farbigen Spielern. Man denke nur an die unmenschliche Abschiebung von Gerald Asamoah ins Exil nach Fürth.

  9. #3398
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.592
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Warum verstehen sich wohl ein Moslem, ein Jude, ein Christ und ein Atheist, die sich auf einer einsamen Insel begegnen sehr gut und auf der globalen Welt nicht? .
    Das weißt du nicht ??
    Das erschüttert mich jetzt aber.

    Und die Antwort erspare ich mir lieber. Möchte nicht in Bautzen oder Guantanamo enden.

  10. #3399
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.077
    ich könnte mir gut vorstellen, das so manche abschiebung auf einer willkürlichen entscheidung beruht. das bisschen macht, das der sachbearbeiter hat muss ausgespielt werden (frei nach fritz the kat.....ich bin gott).
    anders ist das desaster z.b. eines memet im gegenzug kaum dem bürger zu erklären. dafür kann eine unbescholtene familie, die schon lange hier lebt und arbeitet ruhig zerrissen werden.

  11. #3400
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    7.198
    Wie wird eigentlich "Lügen" im Islam bewertet?

    Vor ca. 2 Std. stand ich im dicksten Weihnachtsverkehr als sechster oder siebter an einer Ampel.

    Plötzlich macht es BUMM! und ein Fahrzeug knallt mir hinten drauf.

    Ran gefahren, ausgestiegen. In dem Fahrzeug eine junge Frau mit einem Säugling im Kindersitz. Erstmal haben wir gefragt ob mit dem Kind alles ok ist, da es ziemlich gescheppert hat.

    Erst jetzt bemerkte ich ein drittes Auto (3er BMW..., of course). Die junge Frau sagte mir, dass sie auch hinter mir gestanden hätte, und das dritte Auto sie auf mich draufgeschoben hat.

    Der Typ steigt aus, und wie erwartet ein Türke. Ich wusste zu 100% was jetzt kommt.

    " Warum haben sie Vollbremsung an grüner Ampel gemacht.....? - fragte mich der Penner.

    "Is klar, Junge"

    Schmiere angerufen, und die haben den Schwachkopf erstmal über die deutschen Verkehrsregeln aufgeklärt.

    Trotz der Aussagen von mindestens 6 Zeugen, dass ich und die Frau schon längst gestanden hatten, als er hinten drauf knallte, blieb der Osmane bei seiner Aussage. Noch nicht mal einen Blick hat er auf den Säugling geworfen, dem mit Sicherheit ganz schön der Kopf nach vorne geschossen ist.

    Die Bullen haben dann sicherheitshalber einen Krankenwagen gerufen.

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Hättest du bei einem deutschen Unfallgegner nach dessen Religion gefragt?

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41