Seite 338 von 779 ErsteErste ... 238288328336337338339340348388438 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.371 bis 3.380 von 7786

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.785 Antworten · 352.334 Aufrufe

  1. #3371
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Den Maas mit Oskar dem Roten als Berater, das kann ich mir schon vorstellen.

  2.  
    Anzeige
  3. #3372
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.887
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Den Vorschlag unterstütze ich ... Ich hätte da ne Idee.Die SPD hat in Berlin ihre Zentrale, das Willy-Brandt-Haus. Ich war da neulich mal drin. Viel Platz, alles sehr teuer, sehr edel, beste sanitäre Anlagen. Nichts los, da arbeitet anscheinend keiner. Deshalb haben die da Zeit, Lust, Platz und Muße, Fotoausstellungen über mehrere Etagen zu veranstalten, weil ihnen nichts einfällt, wozu sie den Platz sonst nutzen könnten. Mehrere Gebäudeflügel auf mehreren Etagen scheinen da komplett ungenutzt und leer zu stehen, da hängen nur ein paar wechselnde Bilder an der Wand, mehr nicht. ... Danisch.de » Blog Archive » Beschlagnahme von Wohnungen
    Du meinst, das ist der ideale Ort um Seminare abzuhalten, wie man Volkes Stimme effektiver unterdrücken kann?

  4. #3373
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.887
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Eine 87 jährige verwirrte Oma, die eine Menge Unsinn labert, will man für zehn Monate ins Gefängnis stecken. Gewalttäter lässt man hingegen gerne mal frei herumlaufen. Ursula Haverbeck: 10 Monate Knast für .........-Leugnerin (87) | Nachrichten.- Hamburger Morgenpost
    Auf Grund des Alters habe ich auch ein Problem, Uwe. Warum kann man die Dame nicht als "wirr" einstufen und unter Aufsicht stellen.Warum muss man an einer alten, wegen mir uneinsichtigen Frau ein Exempel statuieren?Die Gesetze geben es her.Totschläger gehen mit Bewährung raus. Die habe jemandem physisch weh getan.Mir ist aber auch klar, je mehr ich versuche das Eine mit dem Anderem zu vergleichen, verstricke ich mich in Widersprüche.Seid so gut und gebt mir noch eine Schuss.Pfaffen, die kleine Jungs fi.cken gehören in den Knast und nicht auf Bewährung oder Geldstrafe.Männer, (abseits Religion und Rasse) die Frauen oder Kinder f.icken, gehören ind den Knast und nicht auf Bewährung oder Geldstrafe.Warum finden wir "Pfaffen" und "Männer" immer wieder auf unseren Strassen ...............Mal gut, dass die Oma weg ist.

  5. #3374
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.053
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Maas als Hoffnungsträger der SPD!!! Ich werf mich weg

    Daran sieht man wie tief diese Partei gesunken ist!

    Heiko.Maas: SPD-Kanzlerkandidat der Reserve - SPIEGEL ONLINE

    2017 liegt die bei 20% - x!, da brauchts keinen Kanzlerkandidat!
    Dreimal wollte er saarländischer Ministerpräsident in der Nach-Oskar-Ära werden, dreimal scheiterte er.
    Maas war als Versager abgestempelt.
    Dann kam ein Anruf aus Berlin.
    Zwei Jahre später gilt der Bundesminister für Justiz und Verbraucherschutz als Aushängeschild der SPD.

    Geht doch ganz einfach! Das Anspruchs-Level wird entsprechend abgesenkt!
    Quasi vom Baumschüler zum Abiturienten!

  6. #3375
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Dreimal wollte er saarländischer Ministerpräsident in der Nach-Oskar-Ära werden, dreimal scheiterte er.
    Maas war als Versager abgestempelt.
    Dann kam ein Anruf aus Berlin.
    Zwei Jahre später gilt der Bundesminister für Justiz und Verbraucherschutz als Aushängeschild der SPD.

    Geht doch ganz einfach! Das Anspruchs-Level wird entsprechend abgesenkt!
    Quasi vom Baumschüler zum Abiturienten!

    Der Anruf kam auf Anregung von Annegret. Die wollte den Ar... nicht in ihrem Kabinett haben.

  7. #3376
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    "Wenn man beleidigend gegen Andersdenkende wird ist der Anfang gemacht.Steigerungen sind immer moeglich" @chris61 #173 aus dem Terror-Fred

    Ich nehme mal diese wahren Worte von chris61 zum Anlass um mal an Morgen abend vorauszuschauen: Sicherlich werden dann wieder Tausende in Dresden spazierengehen -und ich bin mir sicher , man wird dort die geeignete Form fuer eine wuerdevolle Ehrung der Opfer von Paris finden.Man stelle sich vor, das dann aus Sicht unserer politisch Verantwortlichen dort Tausende "Na.hzies","Rechte","Rechtsterroristen","Pack" und "Schande fuer Deutschland" friedvoll und respektvoll demonstrieren werden. Und ich bin mir nicht sicher , ob die Gegenseite bestehend aus von "Gutmenschen"gehaetschelten Antifanten ebenso respektvoll demonstrieren kann und der Opfer von Paris gedenkt.
    Auf jeden Fall wird man auch in naechster Zeit sehen, wie idiotisch inzwischen die Verdammung eines grossen Teils der Bevoelkerung ist.Natuerlich kann man auch Pegida fuer die Situation in Paris verantwortlich machen-moeglicherweise verbietet man auch auf Grund einer wie auch immer begruendeten Sicherheitslage die Veranstaltung ? Wie gesagt:Steigerungen sind immer moeglich .

  8. #3377
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Nach Terroranschlägen von Paris: Wachsamkeit statt Selbsttäuschung - Tichys Einblick

    Ein guter Kommentar und mannomann:"....seine Grenzen geschlossen-auch nach Deutschland.Denn laengst ist dieses Land ein europaeisches Sicherheitsrisiko geworden."
    Da kann man nur "Danke, Angie"sagen !!!!

  9. #3378
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255

  10. #3379
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Auf den hört aber niemand..außer denen , die sowieso gleicher Meinung mit ihm sind.

    Taktisch klug genug ist er leider auch nicht, sondern er hat als Deutschsprachiger, der den Muslimen seine deutliche Botschaft überbringen will, dummerweise nicht die deutsche, sondern ausgerechnet die israelische und die US-Flagge hinter sich an die Wand gehängt. Jeder Moslem sieht ihn deshalb sofort nur noch als einen Propaganda-Verbreiter des Erzfeindes an, welchem man absolut kein Gehör schenkt.

    Bei Israel und den USA handelt es sich nänlich "zufällig" um eine ganz wesentliche Wurzel allen Ärgers mit den Muslimen. Die wohl stärkste Wurzel des Übels liegt in Nahost, wo Israel völkerrechtswidrig Palästinensergebiete besetzt hat und dort auch heute noch weitere Gebiete besetzt und besiedelt. Das gesamte Palästinensergebiet ist von Israel abgeriegelt und das Volk praktisch in einer Art Geiselhaft.

    So lange sich da nichts ändert, wird es keinen Frieden mit den Muslimen geben. Deren Todfeind heisst nach wie vor USrael und alle, die USrael nachweislich als Vasallen dienen, stehen auch mit auf der Abschussliste von Terroristen. Also auch Deutschland, denn der noch aus Adolfs Zeiten stammende "N.azi-Bonus" ist inzwischen wahrscheinlich schon verbraucht, so dass der Terroristen-Ruheraum Deutschland auch schon stark terrorgefährdet ist, seitdem Deutschland als Vasall der USA seine angeblichen Grenzen am Hindukusch über 10 Jahre lang vergeblich verteidigt hat und die kritiklose Unterstützung Israels ..z.B. mit viel Geld und halb geschenkten U-Booten .. zur deutschen "Staatsraison" erklärt worden ist.

    Der junge Mann sollte sich also vor Herausgabe seiner nächsten Video-Botschaft an die Muslime besser von einem geschulten PR-Berater einige Tips holen, damit unnötige Fehler , wie beispielsweise diese völlig kontraproduktive Beflaggung im Hintergrund nicht mehr vorkommen.

  11. #3380
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Was die Hintergruende einer Tat angeht ist es sinnvoll in alle Richtungen zu ermitteln.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41