Seite 302 von 780 ErsteErste ... 202252292300301302303304312352402 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.011 bis 3.020 von 7794

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.793 Antworten · 353.188 Aufrufe

  1. #3011
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.161
    @xxeo, das kannst du nun wirklich - noch nicht - miteinander vergleichen! Der Sohnvon Tony Schmücker/VW war mein Kollege. Damals , so '75 bis '80 da war's wirklich übel. Da ging es von Bergisch Gladbach nur im Konvoi und als seine mutter sich mal bei Stricken in den Daumen gestochen hatte und aufschrie kamen gleich zwei BGSler mit der MP im Anschlag rein...

  2.  
    Anzeige
  3. #3012
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Die Verletzungen des Opfers sollen nicht so schwer sein, wie anfangs angenommen. Der Täter soll kurz vor der Tat gerufen haben; "Ich tu es für euch alle". Was meine Vermutung stützt, dass er nicht alle Latten am Zaun hat.

  4. #3013
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.352
    Noch nicht. Das ist richtig.

    Ich kannte einen, der wohnte in der Straße in Stuttgart, die zum Wohnhaus von Generalbundesanwalt Rebmann führte. Der hat viele Sachen gesehen, Panzerspähwagen und so. Richtig viel Action.

  5. #3014
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Messer-Attentat auf Anwärterin Fr.Henriette Reker für das Amt des Oberbürgermeisters in Köln heute! Der Täter ein Deutscher der gegen Fremdenfeindlichkeit protestieren wollte wurde festgenommen und die Polizei spricht von "angeblicher Verwirrtheit" des Mannes..............
    Es wird langsam unheimlich bei uns, wenn die Menschen derartig brutal zu reagieren beginnen, wohin führt das jetzt?

  6. #3015
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.669
    Der hat wahrscheinlich zuviel ferngesehen (Messerattentate in Palästina/Israel).

  7. #3016
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.352
    Derlei gab es zwar früher auch, 1990 gleich zweimal, gegen Schäuble und Lafontaine.

    Aber natürlich radikalisiert sich die Gesellschaft. Ein kleiner Teil wird gewalttätig - wie nach 1968, als einige in den Untergrund gingen. Ein wiederum gewagter Vergleich, ich weiß. Hoping the best, expecting the worst.



    Übrigens lese ich gerade, das 70 Prozent der jungen Migranten die Lehre, die sie vor zwei Jahren begannen, inzwischen abbrachen. Als Hilfsarbeiter verdienen sie mehr, und die Familie daheim will Penunzen sehen. Außerdem tun sich die hoffnungsvollen, sehnsüchtigst erbetenen, allnächtens per Bittgebet herbeigerufenen Neubürger und künftigen Rentenkasseneinzahler schwer mit der deutschen Sprache.

  8. #3017
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Frau Reker bakam 2 Stiche, einen in die Brust und einen gegen den Hals.......................... Ich fürchte mit einem gerissenen Anwalt wird der Täter für geistig abnorm eingestuft und.......ja was dann(?), lediglich für kurze Zeit weggesperrt. Unsere Justiz ist eben blind..........

  9. #3018
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Da konnte man die Uhr nach stellen, dass die Lügenpresse Pegida mit ins Spiel bringt, wenn feststeht, dass der Täter ein Deutscher war.
    Messerangriff auf Henriette Reker: Pegida hat in Köln mitgestochen - Politik - Tagesspiegel

  10. #3019
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.669
    Wenn man die Kommentare liest, weiß man woher der Wind weht.

    Aus einem:

    Darf man als Leser nicht darauf hinweisen, dass der Volontär, der den Kommentar geschrieben hat, bekennender Linkenwähler ist?

  11. #3020
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Nach neuesten meldungen ( aktuelle Stunde )hat der Täter nichts mit PEGIDA zu tun, er war vor 20 Jahren zwar in der rechten Szene, aber seither nicht mehr dabei. Er war angetrunken und sitzt in der JVA Köln............
    All dies erinnert an das Attentat auf Lafontain und Wolfgang Schäuble vor langen Jahren, beide Täter wurden in die Psychiatrie eingeliefert!

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41