Seite 301 von 780 ErsteErste ... 201251291299300301302303311351401 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.001 bis 3.010 von 7792

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.791 Antworten · 352.939 Aufrufe

  1. #3001
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Radikalisierung der Pegida (Anhänger) in Dresden und anderweitig, z.B. im Internet

    Pegida-Galgen erst der Anfang? Weitere Radikalisierung droht ----- Ein Jahr marschieren die Fremdenfeinde von Pegida schon auf Dresdens Straßen. Mit Folgen: Politikwissenschaftler warnen nun davor, dass eine Radikalisierung weiterer Menschen droht, wenn die Politik die Pegida-Anhänger nicht zurückgewinnen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #3002
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Pegida-Galgen erst der Anfang? Weitere Radikalisierung droht ----- Ein Jahr marschieren die Fremdenfeinde von Pegida schon auf Dresdens Straßen. Mit Folgen: Politikwissenschaftler warnen nun davor, dass eine Radikalisierung weiterer Menschen droht, wenn die Politik die Pegida-Anhänger nicht zurückgewinnen kann.
    Ich frage mich, wovor wir mehr angst haben müssen.
    Die Radikalisierung der Flüchtlinge?
    Oder doch vor der Radikalisierung der Pegida.

    Gruß Manni

  4. #3003
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.541
    @cedi

    cem deine rhetorik laesst zu wuenschen uebrig, die menschen gehen spazieren aber sie marschieren nicht, kennst du den unterschied. ueberdies
    sind sie nicht zu 100 % fremdfeindlich. das wort fremdenfeindlich wird hier generell verwendet, stimmt nicht ich kann mich an keine anti-juedische
    parole bei pegida erinnern. also cem was soll diese verallgemeinerne hetze, hae ???

    mfgpeter1

  5. #3004
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.775
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wovor wir mehr angst haben müssen.
    Die Radikalisierung der Flüchtlinge?
    Oder doch vor der Radikalisierung der Pegida.
    Am besten fürchten wir uns vor allen.
    Möglicherweise sind die damaligen Studenten* nun Pegida-'Marschierer' und/oder TTIP-Gegner geworden.



    Stoffpuppen am Galgen: Mit drei Stoffpuppen von Theo Waigel, Jürgen Rüttgers und Helmut Kohl (v.l.n.r.) am Galgen marschieren Studenten am 04.12.1997 in Düsseldorf zum Landtag. Mit der Kundgebung in der Landeshauptstadt wollen die Demonstranten auf das nach ihrer Meinung unzumutbare neue Hochschulrahmengesetz aufmerksam machen.


    * keine Ahnung wieviel Jahre die dafür in den Knast mussten

  6. #3005
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.057
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wovor wir mehr angst haben müssen.
    Die Radikalisierung der Flüchtlinge?
    Oder doch vor der Radikalisierung der Pegida.

    Gruß Manni
    Ich glaube eher, daß eine vielfältige Radikalisierung deutscher Demonstranten erst stattfindet, wenn sich die Flüchtlinge noch mehr radikalisieren als derzeit schon überall zu beobachten ist!
    Lage in Hamburger Flüchtlingscamp droht zu eskalieren

  7. #3006
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Am besten fürchten wir uns vor allen.
    Möglicherweise sind die damaligen Studenten* nun Pegida-'Marschierer' und/oder TTIP-Gegner geworden.

    * keine Ahnung wieviel Jahre die dafür in den Knast mussten
    Das war freie Meinungsäusserung.

    Wobei ich nie ausschließe, dass die Träger der damaligen Galgenpuppen im heutigen Bundestag sitzen und sich, aber mal so richtig über die Pegida-Galgenträger (V-Männer) echauffieren.

  8. #3007
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.350
    Attentat: Die CDU-Oberbürgermeisterkandidatin für Köln wurde heute an ihrem Wahlkampfstand auf einem Wochenmarkt angegriffen und niedergestochen.

    Der Ton wird rau(h)er, eindeutig. Politiker sind tunlichst gut zu beschützen in diesem Land, nun, da die Emotionen massivst hochkochen, Schwellen überschritten werden und unsere Gesellschaft endgültig auseinanderbricht.

    Und immer wieder Köln. Gewalt, ausufernde Kriminalität, ungehemmte Überfremdung, Bandenunwesen, häusliches Gemetzel, Messerstechereien, Reizgasangriffe, nächtliche Antänzer, No-Go-Areas in wachsender Zahl, Carjacking, tödliche Autoraseraktionen usw. usf.

    Mein Gott, wie freue ich mich darauf, weg zu sein von hier!!!

  9. #3008
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    wie eine Weihnachtsgans niedergestochen, wo soll das hinführen,
    demnächst müssen Politiker ihre Familien und Angehörige nach Canada in Sicherheit bringen, wenn sie in Deutschland weiter Politik machen wollen,
    denn gerade die Familie ist im Fadenkreuz, weil sie durch die "Vorteilsannahmen im Amt" am meisten profitiert haben.

    Am Morgen um kurz nach 9 Uhr ist nach Angaben der Polizei ein Mann auf einen Wahlstand der CDU zugestürmt. Er soll zwei Messer in der Hand gehabt und auf Oberbürgermeisterkandidatin Henriette Reker eingestochen haben. Danach hat er nach ersten Erkenntnissen auf drei weitere an dem Stand stehende Menschen eingestochen.
    Messerstecherei auf Wochenmarkt - Aktuell - WDR.de

  10. #3009
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.403
    Es wundert mich, dass bis jetzt nichts zu Motiv und Täter berichtet wurde. Alles andere als ein verwirrter, durchgeknallter Irrer, würde mich wundern.

  11. #3010
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.350
    Das hatten wir ja schon mal, 1977. Die Furcht vor Attentaten und Entführungen. Das ist mir ganz außerordentlich nahe in Erinnerung.

    Jemand erzählte doch, sie sei als Mädchen vom BGS zur Schule gebracht worden und auf dem Rücksitz neben den geladenen Maschinenpistolen der Sicherheitsbeamten gesessen.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41