Seite 231 von 782 ErsteErste ... 131181221229230231232233241281331731 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.310 von 7814

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.813 Antworten · 355.835 Aufrufe

  1. #2301
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Einblick in eine deutsche Stadtverwaltung: ?Ja gut, dann bin ich eben ein ....!? | Journalistenwatch.com

    Es deucht micht doch schon richtig, wenn ich vermute, das es nicht nur bei der Polizei(#2344), sondern auch bei Beamten und Angestellten der staedtischen Verwaltungen gehoerig dampft und gaert.Dazu zaehlen u.a. auch Jobcenter, Kfz-Zulassungsstellen etc.Und erzaehle hier keiner was von Einzelfaellen einiger weniger "Irrenden".Ich glaube nicht, das man mich als "Verschwoerungstheorethiker"abtun kann, wenn ich vermute, das "etwas in der Luft liegt",was D veraendern wird, allerdings in einem Sinne, welche von den Wenigsten(auch "Gutmenschen")so gewuenscht.Kurz gesagt:"...die K.acke ist am Dampfen".

  2.  
    Anzeige
  3. #2302
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    SENSATION, BERLIN ZÜCHTET NEUEN POLITIKERTYP! | Journalistenwatch.com


    Einer geht nocher gute alte Akif(mein Gott bin ich heute sentimental!!!!)hat mal wieder in einer eigenen Satire etwas dargestellt, wie man es heutzutage von "bio"-deutschen Satirikern, Komikern etc. Nicht mehr erwartet.Chapeau!!!

  4. #2303
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    .....
    Im verlinkten Text wird auf das youtube-Video verwiesen, was member alder schon im Refugee-Thread verlinkt hatte. Wie dort von mir bereits erwähnt, handelt es sich dabei um Unruhen in 2008 in der Nähe von Neapel, nachdem dort sechs Afrikaner von der Mafia ermordet wurden. Ich möchte explizit nochmal auf den folgenden guten Kommentar von member alder im Anschluss verweisen.
    http://www.nittaya.de/politik-und-wi...ml#post1339991

    PS: Ich habe kein Konto bei youtube. Vielleicht hat ja jemand Lust, den Hintergrund der Unruhen dort mal wertfrei in einem Kommentar zu posten. Ich finde das natürlich auch erschreckend, was dort passiert ist. Der Eindruck, der offenbar erweckt werden soll (als wenn das die normalen Zustände dort sind), ist aber offenbar falsch.

  5. #2304
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    "Notwehr" scheint vor Gerichten im heutigen Deutschland nicht mehr als zu gelten. In Deutschland gilt bekanntlich "Täterschutz vor Opferschutz": Jedenfalls wurde der 81 - jährige Todesschütze aus Sittensen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, weil er den "guten" Kosovo-Albaner mit einem erheblichen Vorstrafenregister beim brutalen Überfall erschoss. "Denn der war doch immer so ein guter Junge !"
    In Hannover scheint der Fall ähnlich gelagert zu sein.

    Hannover:.Hausbesitzer beruft sich auf Notwehr - SPIEGEL ONLINE

    Prozess gegen Rentner nach tödlichen Schüssen auf Räuber - SPIEGEL ONLINE

    Kein Wunder, dass aufgrund der laschen Justiz schwere Straftaten mit Körperverletzung in Deutschland zunehmen.
    Wie ich bereits in einem anderen Thread erläuterte :
    Die meisten Richter und Richterinnen scheinen Angst vor bestimmten Migranten und ihren aggressiven Familienclans zu haben. Dem Urteil im Landgericht Stade im Notwehrfall von Sittensen waren massive Drohungen und Einschüchterungsversuche der Familie des erschossenen Kosovo-Albaners voraus gegangen.

    Durch solche Urteile wird das "kriminelle Proletariat aus aller Welt" regelrecht nach Deutschland angelockt. Deutschland ist das gelobte Land für aggressive Kriminelle.
    Ich habe mich gestern mit einem Berliner Kriminalkommissar aus meiner früheren Nachbarschaft unterhalten. Seine Einschätzung der Sicherheitslage in Berlin ist erschütternd.

    Ich werde mir den Film "Ein Mann sieht rot" mit Charles Bronson noch einmal anschauen:

    https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...95039771,d.d24

  6. #2305
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.445
    Da hat der Einbrecher natürlich Pech gehabt, dass er beim Autoservice von Ali-Khan Bassam eingebrochen ist.

  7. #2306
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Ich verstehe im Fall von Sittensen die Behörden nicht. Die Familie des Toten kommt zum Haus des Angeklagten nach eigenen Angaben, um den Mann an den Tod des Jungen zu erinnern (klebt Photos an eine Laterne). Der Vater hat gar in nebulösen Worten eine Aktion angekündigt, wenn auch Blutrache ausgeschlossen. Für mich ist das ein Fall, wo die Polizei ohne weiteres einen Platzverweis aussprechen kann.

  8. #2307
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Im verlinkten Text wird auf das youtube-Video verwiesen, was member alder schon im Refugee-Thread verlinkt hatte. Wie dort von mir bereits erwähnt, handelt es sich dabei um Unruhen in 2008 in der Nähe von Neapel, nachdem dort sechs Afrikaner von der Mafia ermordet wurden. Ich möchte explizit nochmal auf den folgenden guten Kommentar von member alder im Anschluss verweisen.
    http://www.nittaya.de/politik-und-wi...ml#post1339991

    PS: Ich habe kein Konto bei youtube. Vielleicht hat ja jemand Lust, den Hintergrund der Unruhen dort mal wertfrei in einem Kommentar zu posten. Ich finde das natürlich auch erschreckend, was dort passiert ist. Der Eindruck, der offenbar erweckt werden soll (als wenn das die normalen Zustände dort sind), ist aber offenbar falsch.
    @loso-hab mir gerade mal das Video untee Bezugnahme auf deinen Hinweis reingezogen.Man kann jetzt zu 6 Toten Afrikanern stehen wie man will-Fakt ist aber, das es unter zu Grundelegung des gegenwaertigen Status Quo auch hier in D zu Unruhen kommt, die die Anzahl von Toten im Vergleich zu Neapel 2008 um ein Vielfaches uebersteigen werden.Ursache dafuer sind unklare Positionierungen der staatlichen Organe bezueglich der Unterdrueckung von Gewalt sowie die Uebernahme der "lufthoheit"der Kriminalitaet durch die bereits jetzt bekannten ethnischen Gruppen.Ich behaupte mal, heute und in Zukunft werden nicht "Bio"-Deutsche Schwarze, Migranten etc. In D ermorden-die Gewalt wird von eben diesen bereits bekannten Gruppierungen(z.b.Miri-Clan, div. Palaestinenser-Clans und auch von den momentan allerorten praeferierten "Islam-Aktivisten")ausgehen.Wetten, dass.....?"

  9. #2308
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    Perverses ?Rechtssystem? Gemeingefährliche Justiz | Journalistenwatch.com

    Nur damit es nicht langweilig wird-der normale Wahnsinn in D in 2015 !!!!!!

  10. #2309
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Ich habe das erst für gute Satire gehalten.
    Ich bin aber auch zu blöd, das ist ernst gemeint.

    EU fordert Abschaffung von Mann und Frau
    09.06.2015
    Der Regulierungs- und Quotenwahn in Brüssel nimmt immer groteskere Formen an. Die EU will „geschlechtsspezifische Indikatoren“ (Mann/Frau) abschaffen. Es darf kein klares Bild mehr zwischen Jungen und Mädchen vermittelt werden. - Abschaffung der freien Wahl - denn: Bei Wahlen muss es eine Frauenquote geben. Außerdem: Eine Quote für Zuhause


    Heute nahm das EU-Parlament seine umstrittene Entschließung zur Strategie der EU für die Gleichstellung von Frauen und Männern nach 2015 an. Dazu erklärt die Sprecherin der EKR-Fraktion für Frauen, Chancengleichheit und Familie, Beatrix von Storch (AfD):

    „Lehrbefugnisse der EU-Kommission an unseren Schulen für 5exualausbildung, Adoptionsrecht für Trans5exuelle, Abschaffung freier Wahlen durch Quoten auch in Parlamenten und die Warnung davor, dass Ehe und Mutterschaft gesundheitsgefährdend sind... was das EU-Parlament heute verabschiedet hat, ist in jeder Hinsicht grotesk. Es ist bestenfalls eine Vorlage für die heute-Show: Dieses Parlament macht sich einfach lächerlich. Die Noichl-Entschließung ist nicht nur überflüssig, sondern – weil ja ernst gemeint - gefährlich und der beste Beweis für die Notwendigkeit einer starken politischen Alternative auch im EU-Parlament.“

    Das EU-Parlament fordert in der Noichl-Entschließung u.a.:
    .................................................. .................................................. .................................................. .
    EU fordert Abschaffung von Mann und Frau

  11. #2310
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.307
    @yogi-gerechterweise muss man aber hinzufuegen, dass ausgerechnet die Vertreterin der in D vielgeschmaehten AfD im sog. EU-ZIRKUS vor den damit verbundenenen Irritationen warnt. ICH WEISS JA AUCH NICHT-LIEGT ES AN DER SONNE(RESP.DEM KLIMA)-ODER WAS HAT DIE HIRNE DER SOG. VOLKSVERTRETEF SO VERBRANNT?????

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41