Seite 199 von 781 ErsteErste ... 99149189197198199200201209249299699 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.981 bis 1.990 von 7807

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.806 Antworten · 354.490 Aufrufe

  1. #1981
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Da hat wohl jemand geglaubt, der März hätte nur 30 Tage und heute wäre daher schon der 1. April.

    Kann ja mal passieren, dass die Zeitumstellung um 1h mit einer Kalenderumstellung um 1 Tag verwechselt wird.

    ... oder der für den 1. April vorgesehe Artikel kam durch ein Versehen schon heute an die Öffentlichkeit ...

  2.  
    Anzeige
  3. #1982
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.200
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Da hat wohl jemand geglaubt, der März hätte nur 30 Tage und heute wäre daher schon der 1. April.
    Kann ja mal passieren, dass die Zeitumstellung um 1h mit einer Kalenderumstellung um 1 Tag verwechselt wird.
    ... oder der für den 1. April vorgesehe Artikel kam durch ein Versehen schon heute an die Öffentlichkeit ...
    Das glaube ich kaum. Die sind so! Ich hab' das vor Monaten schon mal gelesen! Es gibt in Brüssel solche Akrobaten.

  4. #1983
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.200
    Hatten die Sozis den erst nach der letzten Wahl aus dem Hut gezaubert? Wer soll den denn direkt gewählt haben?

  5. #1984
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.682
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Hatten die Sozis den erst nach der letzten Wahl aus dem Hut gezaubert? Wer soll den denn direkt gewählt haben?
    Die sind doch mittlerweile austauschbar.
    Politdarsteller und Handpuppen der verschiedenen Wirtschaftszweige.

    Das G36 wird seit 1996 geliefert und 19 Jahre später merkt man, das es hitzeanfällig (bei Dauerfeuer bzw. hoher Aussentemperatur) ist. Von den Drohnen, den Helikopter, dem Transportflugzeug, etc etc unserer Kaspertruppe genannt Bundeswehr will ich garnicht anfangen.

    Das ist das Ergebnis der intimen Verpflechtung von Bundeswehr, Politik und Rüstungsindustrie.

    Wann wird in diesem Saustall (und nicht nur diesem) endlich mal aufgeräumt??

  6. #1985
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Bis 2013 habe ich alljährlich (seit 2000) an dem sogannten Bundeswehrschiesen teilgenommen. Dort wurde immer auch mit dem G 36 geschossen. Bei diesen Schiessübungen fand ich die Handhabung und auch die Zielgenauigkeit gut. Aber bei jedem Schiessen wurde mir von den teilnehmenden Soldaten berichtet, dass sowohl die Durchschlagskraft (unterschiedliche Munition), als auch die Zielgenauigkeit, vor allen bei Dauerfeuereinstellung, nicht mit dem G3 vergleichbar ist. Die eingeschränkte Brauchbarkeit der Waffe ist also seit Jahren bekannt. Von einem mehrfach in Afghanistan eingesetzen Oberstabsfeldwebel (persönlicher Freund) wurde mir berichtet, dass die Waffe nur auf kürzeren Distanzen wirksam ist und, zu meiner Überraschung, nach wie vor auch das G 3 dort eingesetzt wurde.

  7. #1986
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.426
    Die letzte Deutsche:
    Die letzte Deutsche - WDR Fernsehen

    Bei den beiden ausländischen Mitbürgern die zu Wort kommen, kann man raushören, dass nicht nur Deutsche unter einer Ghettoisierung leiden. Wenn der Ausländeranteil dort angeblich nur 30 % beträgt, dann sollten dort eigentlich 70 % deutsche Mitbürger leben. Gut, dass der Moderator das mit den 30 % Ausländeranteil eingangs gesagt hat. Der Bericht vermittelt nämlich den Eindruck, dass dort kaum noch deutsche Mitbürger wohnen. Ich geh einfach mal davon aus, dass der Moderator Müll erzählt hat. Mit dieser Art "Wohnkultur", tut man weder den Deutschen, noch den Ausländern einen Gefallen.

  8. #1987
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    2.999
    "Deutschland hat wirklich was Besseres verdient", meint Mark Sanders sehr richtig in der FAZ :

    "Am Abgang von Peter Gauweiler wird einem erst wieder bewusst
    MARK SANDERS 1 (ZEON7) - 31.03.2015 19:41
    was für schwache "Volksvertreter" im Bundestag übrig bleiben wenn alle Aufrechten weggemobbt wurden. Leute wie Gabriel, Seehofer, Nahles, Pofalla oder Kauder sind ja wahrlich keine Aushängeschilder eines qualifizierten politischen Betriebs. Auch bei Merkel weiß man bis heute nicht ob sie überhaupt irgendeine Überzeugung hat oder ob sie zwecks Machterhalt jede beliebige Position chamäleonhaft einzunehmen bereit ist. Am Bedenklichsten ist aber das rapide wachsende Heer gesichtsloser Abnicker, die sich in großer Zahl in deutschen Bundes- und Landesparlamenten festgesetzt haben. Meist handelt es sich um ungelernte, für Ministerposten unqualifizierte, und außerhalb des politischen Betriebs unvermittelbare, Parteifunktionäre. Gerade an den volkskammerartigen Abstimmungsergebnissen rund um die griechische Insolvenzverschleppung kann man die fachliche und charakterliche Schwäche des heutigen Politpersonals gut ablesen. Deutschland hat wirklich was Besseres verdient."

    Da kann ich jeden Satz unterschreiben !

    http://www.faz.net/aktuell/politik/i...-13515669.html

  9. #1988
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    ..............man fragt sich was wir von diesen Altparteien noch zu erwarten haben - mehr Sicherheit bestimmt nicht..............

    ..............Bürgerwehren erledigen Ihren Job, Herr Ulbig! | blu-News

  10. #1989
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Was meint ihr alle, wird der Deutsche eines Tages noch mal aufbegehren? oder warten alle bis das Land erneut von außen befreit wird?

  11. #1990
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.200
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    ..............man fragt sich was wir von diesen Altparteien noch zu erwarten haben - mehr Sicherheit bestimmt nicht..............
    Diese Frage wird tatsächlich nur an der Wahlurne entschieden. Müssen die "Alt"-Parteien (die farbliche Zusammensetzung spielt dabei keine Rolle) nach Umfragen befürchten, dass sie bei der nächsten Wahl die Fleischtöpfe verlassen müssen, dann bewegt sich wohl etwas.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41