Seite 153 von 2199 ErsteErste ... 531031431511521531541551632032536531153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.521 bis 1.530 von 21989

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 21.988 Antworten · 1.089.994 Aufrufe

  1. #1521
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.315
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo kcwknarf



    Entschuldigung aber das ist doch wirres Zeug ........ wenn ich längere Zeit oder für immer in die USA oder nach Thailand möchte
    brauche ich ein Visum bzw. wenn ich es nicht bekomme ist dies doch doch kein Verstoß gegen die Menschenrechte , oder ?!




    Eben "können oder wollen" und wer bitte soll das beurteilen ......... bzw. meinst du Hartz4 ist nicht gnadenlos genug daher bekommen Ausländer noch weniger oder besser nichts ?




    Du blickst irgend wie nicht durch ....... Thailand braucht keine Zuwanderung und du kannst in Thailand auch nicht ganz normal arbeiten wie ein Thai bzw. verstehst du überhaupt den Unterschied , ich glaube nicht ?!
    Das Problem ist leicht erklärt:
    Was in TH zu wenig ist, ist in D zuviel.

    Ich stelle z.B. fest, dass ich den Job (den es in TH so auch gibt), welchen ich grade ausübe, in TH von Gesetz wegen nicht machen könnte.

    Aber TH ist in einer anderen Position als D. Das hat nichtmal was mit modern oder rückständig zu tun.
    TH muss alle Schotten auf dem Gebiet des Arbeitsrechts dicht halten, weil eine Liberalisierung den eigenen Tod bedeuten würde, denn die Ausländer sind i.d.R. besser ausgebildet und finanziell potenter - sonst hätten wir dieselbe Situation wie auf Mallorca, wo junge Einheimische quasi kein Land kaufen können, weil die Ausländer die Preise in die Höhe getrieben haben.

    D wiederum braucht diese billigen Migranten, um den Niedriglohnsektor am Laufen zu halten, denn es kann nicht jeder in einem Büro sitzen und nur verwalten.
    Was verdienen wohl ein Fahrer oder eine Verkäuferin für eine Bäckerei-Kette, die ganzen 400,- € - Jobber in den Shops der Fussgängerzonen, die Jungs bei McDonald's, Burger King, Subway, REWE, Penny, Netto, Aldi, Lidl, DM, Rossmann, Real, Media Markt, Saturn oder die Kassierer an den Tankstellen in ganz Deutschland ?

  2.  
    Anzeige
  3. #1522
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    16.264
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    es gibt kein soziales netzwerk in thailand. aus diesem grund wäre ein solcher versuch sinnlos. in thailand ohne geld ist der schlimmste alptraum neben einer schlimmen erkrankung und keiner versicherung. diese tatsache sollte allerdingst jeder reisende wissen.
    Ja und deswegen bleibt auch der anständige Mensch einfach zu Hause wenn er kein Geld hat und spekuliert nicht darauf, dass andere ihn in der Fremde ernähren.

  4. #1523
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo lucky

    D wiederum braucht diese billigen Migranten ........
    Deutschland braucht auch bessere Migranten wie z.B. die Computerinder aber die kommen nicht .....

    Fakt ist aber auch das D schon seid Jahrzehnten ein prozentual größeres Zuwanderungsland ist als die USA ....... und daher eben überhaupt nicht zu vergleichen mit Thailand !

  5. #1524
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Micha

    Ja und deswegen bleibt auch der anständige Mensch einfach zu Hause wenn er kein Geld hat und spekuliert nicht darauf, dass andere ihn in der Fremdeernähren.
    Ist quasi wie bei einem Kinderlosen der spekuliert auch dass ihm andere Leute Kinder im Alter ernähren .......

    ......... und dies können auch die Kinder der Migranten sein .

  6. #1525
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Ist quasi wie bei einem Kinderlosen der spekuliert auch dass ihm andere Leute Kinder im Alter ernähren .......

    ......... und dies können auch die Kinder der Migranten sein .
    sag mal Migrantensohn, hast eigentlich nichts anderes mehr zu tun als hier jeden Tag deine schwachgeistigen Ausdünstungen zu verbreiten?

    resci

  7. #1526
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    D wiederum braucht diese billigen Migranten, um den Niedriglohnsektor am Laufen zu halten, denn es kann nicht jeder in einem Büro sitzen und nur verwalten.
    Was verdienen wohl ein Fahrer oder eine Verkäuferin für eine Bäckerei-Kette, die ganzen 400,- € - Jobber in den Shops der Fussgängerzonen, die Jungs bei McDonald's, Burger King, Subway, REWE, Penny, Netto, Aldi, Lidl, DM, Rossmann, Real, Media Markt, Saturn oder die Kassierer an den Tankstellen in ganz Deutschland ?
    Naja.. das zwanghafte am laufen Halten des Niedriglohnsektors braucht keiner wirklich dringend. Im Gegenteil, für die in diesem Bereich Beschäftigten ist der Import dieser Billig-Migranten der absolute Horror, weil er ihren Wert am Arbeitsmarkt immer weiter senkt.

    Auch der Import von gut ausgebildeten Migranten muss nicht zwanghaft herbeigeführt werden, da Deutschland nicht DDR-mässig von einer Mauer umgeben ist, und die Leute bei Facharbeitermangel sowieso von alleine kommen, weil dann dafür automatisch besser bezahlt wird. Das zu erwähnen wird bei all den Horror-Zukunftsszenarien halt immer vergessen.

    Und, @Leipziger, wenn man mit Menschenrechten auf die Hinterfragung, ob es nicht schlauer wäre Migranten erst das eine, oder andere, Jahr arbeiten zu lassen um sie an Finanziellem aus dem Sozialsystem partizipieren zu lassen, kontert, muss man sich natürlich auch Schelte gefallen lassen.....

  8. #1527
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    28.636
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Micha



    Ist quasi wie bei einem Kinderlosen der spekuliert auch dass ihm andere Leute Kinder im Alter ernähren .......

    ......... und dies können auch die Kinder der Migranten sein .
    Sowas nennt man Generationenvertrag. Ich bezahle auch für alte Leute.

  9. #1528
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.955
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Micha
    Ist quasi wie bei einem Kinderlosen der spekuliert auch dass ihm andere Leute Kinder im Alter ernähren ....... .
    Angenommen, es sind wieder genügend (demographisch-berechnete) Kinder vorhanden! Wer garantiert eigentlich, daß diese dann auch genügend Arbeit haben?
    Der Schuß kann auch nach hinten losgehen und wir haben plötzlich wesentlich mehr Arbeitslose!!!

    Aus dieser Sicht gesehen wäre es wesentlich besser, entsprechend dem Bedarf sowieso arbeits-berechtigte EU-Ausländer anzuwerben!
    Diesen Ländern mit ihren vielen Arbeitslosen und uns wäre sinnvoll geholfen!

  10. #1529
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Oops, und ich dachte das wurde so vor 50 Jahren schon versucht mit dem Ergebnis der Erweiterung der Arbeitslosen und der Hartz-IV Statistik.

  11. #1530
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.360
    Zitat Zitat von Thaimax Beitrag anzeigen
    Naja.. das zwanghafte am laufen Halten des Niedriglohnsektors braucht keiner wirklich dringend.

    Im Gegenteil, für die in diesem Bereich Beschäftigten ist der Import dieser Billig-Migranten der absolute Horror, weil er ihren Wert am Arbeitsmarkt immer weiter senkt.

    Auch der Import von gut ausgebildeten Migranten muss nicht zwanghaft herbeigeführt werden, da Deutschland nicht DDR-mässig von einer Mauer umgeben ist, und die Leute bei Facharbeitermangel sowieso von alleine kommen, weil dann dafür automatisch besser bezahlt wird. Das zu erwähnen wird bei all den Horror-Zukunftsszenarien halt immer vergessen.
    ____________

    Das da System hinter steckt ist bekannt. DAS deutsche System..

    Sie fordert Lohnerhöhungen..
    Arbeitsministerin: Von der Leyen fordert spürbare Lohnerhöhungen - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

    Wenn ich die Frau sehe..wird mir übel.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41