Seite 13 von 781 ErsteErste ... 311121314152363113513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 7807

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.806 Antworten · 355.095 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Nogeko: ich kenne solche Beispiele leider nicht nur aus dem Fernsehen. Leider sogar in der angeheirateten Verwandtschaft. Und zwar ein so unverschämtes Beispiel, dass ich mich schäme es hier zu veröffentlichen! Das geht soweit, dass ich wahrscheinlich das erste mal jemand anzeige. Trotz Bekannten- oder Verwandtenverhältnis.
    Leider kann ich mich jetzt nicht weiter auslassen, da ich gerade noch am arbeiten bin. Ist ja auch erst 21.23 Uhr.
    Aber ich werde meine Pläne wahr machen! Das ist kein leeres Gerede!

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="569674
    [..]Evtl. möglich, dass du mal exact recherchierst, das dann hier detaliert reinstellst??! Wäre nicht verkehrt.[...]
    Ich hatte mir gestattet, das mal zu übernehmen

    Und bevor nun ein höhnisches Grinsen erfolgt: All´ das, was über den nicht anrechenbaren Beträgen in dem Beispiel hinaus geht, wird auf Hartz IV angerechnet, ändert also nix am Ergebnis.

    Und all´ denen, die aus ihrer gesicherten Existenz heraus meinen ihre Sprüche kloppen zu müssen, sei einfach gesagt, dass sich das inzwischen Millionenheer derer, welche am Existenzminimum oder darunter leben, kontinuierlich vergrößern wird.

    Und genau das wird das Potential der Linken werden. Da beißt auch Nordbayer keinen Faden ab.

    Möchte nicht wissen, wie viele hier im Forum bereits dazu gehören.

    Ungeachtet dessen würde mir davor grauen. Nicht, dass ich die Grundideen, deren Erörterung hier zu weit führen würden, nicht nachvollziehen könnte (Man sollte schon ein wenig zurückblicken in die Geschichte des Sozialismus und Kommunismus), mir würde vor der Form des Versuches der Umsetzung grauen, die wiederum jahrelange theoretische Diskussionen (zuerst das Bewusstsein oder zuerst die Verhältnisse - also Henne und Ei) und in der Tat vor der möglichen Installierung eines Staatssicherungsapparate. welche letztendlich lediglich eine logische Konsequenz als Schutz vor der Konterrevolution wäre,

    Menschen halt...

    Doch leben werden wir mit ihnen müssen.

  4. #123
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    10.566

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Zitat Kali:

    " Ich hatte mir gestattet, Link intern das mal zu übernehmen "
    *****************

    Das war mir nicht verborgen geblieben. Die Aufgabe hättest du nun auch Lamai überlassen können? :-)

    Links..ein paar Wenige, zum mal Reinschauen:
    http://www.erwerbslos.de/images/stor.../einkommen.pdf

    http://de.wikipedia.org/wiki/ALG2#Regelleistung

    http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeits...ch%C3%A4digung

    Member Roah hatte ja wegen Autobesitz angefragt.

    Soweit mir bekannt, ist ein FZG. bis max. 5000 Euro statthaft, ( in D. - Land) vom Gesetzgeber als Höchstgrenze angesehen.

    Vermögen, was sich sofort kapitalisieren lässt, ist soweit mir bekannt...pro Lebensjahr mit 150 Euro angesetzt, ebendso vom Gesetzgeber.

    Da könnten dann auch mehr, als 2 Schachteln Marlboro, auf dem Tisch vor laufender Camera liegen..

    Doch aufgepasst,...bei Inanspruchnahme von Prozesskostenhilfe, gelten andere REGELN / Limite.

  5. #124
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    hallo kali, das ist es was ich immer schon angedeutet habe. es sind ja nicht nur ein paar tausend ALG II bezieher. die reale zahl derer ist ein potential ........ und zwar an wählerstimmen.
    nicht umsonst wettern CDU/CSU und die anderen gegen links.
    ich bin nicht so töricht links oder rechts zu wählen, aber andere sind evtl. dermassen verbittert das sie links wählen. das werden nicht nur 5% sein.
    es wird nicht mehr genügen den staatshaushalt zu sanieren und die grosskonzerne gütlich zu stimmen.
    und daran sehe ich auch eine chance zum brauchbaren politischen profil.

  6. #125
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Zitat Zitat von wingman",p="569724
    ich bin nicht so töricht links oder rechts zu wählen, aber andere sind evtl. dermassen verbittert das sie links wählen. das werden nicht nur 5% sein.
    Gerade bei Illner im ZDF war ein interessanter Teilnehmerkreis beisammen. Lafontaine ist als einziger dermaßen populistisch aus der Reihe gefallen, dass ich mich ernsthaft frage, wie verbittert man sein muss, um DIE LINKE zu wählen.
    Und glaub mir, ich hatte schon Zeiten hinter mir, wo ich nicht wusste, wie ich zur Arbeit kommen soll, geschweige denn, was ich ohne Geld noch essen soll.

  7. #126
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    lafontaine ist ein kapitel für sich, gregor gysi dagegen ein sehr kluger kopf. genau in ihm sehe ich das potential der linken.
    der mann hat viele anhänger die ihn wählen würden, besonders in den neuen bundesländern.

    nun diese zeiten sind noch gar nicht so lange her bei mir.
    zeiten ohne geld, sperre der arbeitsagentur ende 2005, daraufhin mich komplett abgemeldet von dem laden und für drei monate nach thailand geflogen. es hätte nix aber auch gar ix in los passieren dürfen, unfall oder ähnliches. bis frankfurt wäre ich vielleicht gekommen, danach die müllabfuhr. mit 100 bath flog ich in der tasche aus bkk zurück. erst in frankfurt konnte ich ein paar euro ziehen.
    mein neustart in deutschland war ein start aus dem nichts.
    trotzdem wähle ich keine linken.

  8. #127
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.169

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Sehr guter Beitrag @Kali, aber dadurch das sich die Lage derer
    die immer mehr am Hungertuch nagen ständig vergrößert, sehe ich den extremen Linksrutsch als unvermeidlich an.

    Wenn eine etablierte Partei wie die SPD eines Ihrer Mitglieder zum Parteiaustritt auffordert nur weil diejenige an Ihrem gegebenem Wahlversprechen festhält kommt mir das Kotz....

  9. #128
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Zitat Zitat von Kali",p="569710
    Ich hatte mir gestattet, das mal zu übernehmen
    Die Berechnung von 5,37€ hat einen kleinen Haken: Das ist nur mit einem Nettolohn zu vergleichen. Also wären wir dann bei ca. 7€ Bruttolohn.

  10. #129
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Zitat Zitat von Thaiman",p="573076
    Wenn eine etablierte Partei wie die SPD eines Ihrer Mitglieder zum Parteiaustritt auffordert nur weil diejenige an Ihrem gegebenem Wahlversprechen festhält kommt mir das Kotz....
    warum soll die spd immer die alleinige rolle der moralkompetenz spielen?
    ich erinnere mich da an andere parteien wie fdp, grünen oder cdu/csu, die reihenweise ihre wahlversprechen brachen.

  11. #130
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.511

    Re: Wohin steuert Deutschland?

    Zitat Zitat von Kali",p="569513
    Mal ´ne realistische Gegenrechnung:

    350 € Warmmiete zahlts Arbeitsamt
    350 € Hartz4 Lebensunterhalt
    100 € anrechnungsfreier Zuverdienst
    140 € -"- -"-
    angenommenen 799 € Zuverdienst (101-799)
    Die Rechnung stimmt so nicht. Er darf maximal nicht mehr als 15 Std pro Woche arbeiten.

    Dann hat der die 940 € für 60 Std. im Monat, was nach Adam Riese einen Stundenlohn 15,66 € entspricht, und das Netto

    Rechnen ist nicht so dein Ding, oder ?

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41