Seite 98 von 326 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.804 Aufrufe

  1. #971
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="717894

    Zitat Zitat von Paddy",p="717889

    Wie man sehen kann, gibt es Alternativen zur gewissenlosen Abzocke.
    "Nur" 900 Euro im Jahr, dafuer das diese Bank MEINE 50.000 Euro verwaltet und sich dafuer noch 20% am Anlagegewinn goennt ?

    Das nennst du "Alternative" - das ist Verbrechen, offene Wegelagerei, schlichtweg Wucher!
    Ich sehe das relativ. Für mich definiert sich ein Verkauf von Anlagen, rein unter Provisionsaspekten, bei gleichzeitigem Wissen um höchstes Risiko und dessen Verschweigen, als deutlich krimenelles Handeln.

  2.  
    Anzeige
  3. #972
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Montag, 27. April 2009
    Abwrackprämie hilft

    [highlight=yellow:b9633a8caf]Konsumlaune trotzt Krise[/highlight:b9633a8caf]

    Das Konsumklima in Deutschland zeigt sich der schweren Wirtschaftskrise zum Trotz erstaunlich robust. Die Stimmung der Verbraucher blieb nach Angaben der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) auch im April stabil. Die Kauflaune sei weiterhin überdurchschnittlich gut. Neben der niedrigen Inflation regten auch Anreize wie die Abwrackprämie die Verbraucher zum Konsum an.
    http://www.n-tv.de/1144360.html

    Dass das der totale Widerspruch ist, kriegt hier anscheinend keiner mit.

    Entweder ist die Konsumlaune gut, oder wir haben die schwerste Wirtschaftskrise seit den 30er Jahren. Beides gleichzeitig geht ja wohl nicht.

    Aber im verblödeten Deutschland kriegt das sowieso keiner mit. Wahrscheinlich liest den Quatsch auch schon gar keiner mehr.....

  4. #973
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Lamai",p="717920
    Aber im verblödeten Deutschland kriegt das sowieso keiner mit.
    Manche sind sogar so blöd, Nachrichten von gestern in die Zukunft zu transferieren. Der Volksmund spricht "von einem Tellerrand" und dem Unvermögen, darüber hinaus zu sehen.

  5. #974
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Paddy",p="717923
    Zitat Zitat von Lamai",p="717920
    Aber im verblödeten Deutschland kriegt das sowieso keiner mit.
    Manche sind sogar so blöd, Nachrichten von gestern in die Zukunft zu transferieren. Der Volksmund spricht "von einem Tellerrand" und dem Unvermögen, darüber hinaus zu sehen.
    Ja, du zum Beispiel. Ich weiß ja nicht welches Datum in deiner Birne abläuft, aber für mich ist heute der 27.April 2009 und die Nachricht auf NTV war von heute.

    [highlight=yellow:46b03bc9b7]Montag, 27. April 2009[/highlight:46b03bc9b7]
    Abwrackprämie hilftKonsumlaune trotzt Krise

    Das Konsumklima in Deutschland zeigt sich der [highlight=yellow:46b03bc9b7]schweren Wirtschaftskrise[/highlight:46b03bc9b7] zum Trotz erstaunlich robust.
    http://www.n-tv.de/1144360.html

    Entweder ist das Konsumklima robust oder wir haben eine schwere Wirtschaftskrise. Aber wie beides gleichzeitig geht, kannst du sicher erklären, du Wirtschaftsspezialist....

  6. #975
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Lamai",p="717930
    Ja, du zum Beispiel. Ich weiß ja nicht welches Datum in deiner Birne abläuft, aber für mich ist heute der 27.April 2009 und die Nachricht auf NTV war von heute.
    Ach ja? Nur haben auch aktuelle Nachrichten grundsätzlich die Angewohnheit, daß sie den Ereignissen hinterher laufen.

    ...und zudem bleibt es dem Nachrichtenempfänger überlassen, Schlüsse daraus zu ziehen und weitere Folgen zu bedenken, die bereits in der Zukunft liegen. Womit der ein oder andere, wie man häufig lesen kann, offenbar überfordert ist.

  7. #976
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Paddy",p="717946
    [...]...und zudem bleibt es dem Nachrichtenempfänger überlassen, Schlüsse daraus zu ziehen und weitere Folgen zu bedenken,[...]
    So ist es, wobei man den aktuellen Zusammenbruch diverser Kaufhausketten ebenfalls nicht ganz ignorieren sollte.

    Der von Lamai zitierte Text ging übrigens noch weiter...
    [...]"Die negative Entwicklung am Arbeitsmarkt ist beim Konsumenten noch nicht angekommen", sagte Ökonomin Ulrike Kastens von Sal. Oppenheim.[...]
    a.a.O.

    Interessant auch, welche Stilblüten die abgekupferte Abwrackprämie in anderen Bereichen zeigt (Möbel, Herde, Elektronische Geräte, Fernseher pp.), wobei der ´Zahnersatz´ mal als am 1.April persifliertes Beispiel her halten mag.

    Der Tenor geht dahin, dass zwar die scheinbar noch vorhandene Kunsumlaune positives Flair verbreitet, den allgemeinen wirtschaftllichen Einbruch allerdings nicht abfedern mag.

    Und sehr bald werden diese wahnsinnigen Konjunkturprogramme ihren Tribut fordern - spätestens nach den Wahlen.

    Man muss sich das mal rein tun: Da werden Kredite vergeben, um letztendlich den Konsum zu fördern, das wäre, als wenn ich meinen Gestrauchelten Spezieleinbruchswerkzeug finanzieren würde, damit ich selbst nicht arbeitslos werde

  8. #977
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Kali",p="717958
    .... den allgemeinen wirtschaftllichen Einbruch allerdings nicht abfedern mag.

    Und sehr bald werden diese wahnsinnigen Konjunkturprogramme ihren Tribut fordern ....
    Richtig! Und je mehr, desto heftiger der Absturz...

  9. #978
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Wir haben die schwerste Wirtschaftskrise seit den 30er Jahren, aber die Konsumlaune ist gut....

    http://www.n-tv.de/1144360.html

  10. #979
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Lamai",p="718015
    Wir haben die schwerste Wirtschaftskrise seit den 30er Jahren, aber die Konsumlaune ist gut....

    http://www.n-tv.de/1144360.html
    Ja, gestern war die Schweinegrippe noch in Mexiko, heute ist sie möglicherweise bereits in Bielefeld. ;-D

    Wenn Du wüstest, was ich als Skeptiker derzeit alles an Neuanschaffungen vorzuweisen habe.....

    Aber ich will hier nicht in Details gehen, sonst müsste ich
    ziemlich umfangreich Hintergründe und Voraussetzungen erklären.

    Jedenfalls sage ich mir, jetzt oder nie (mehr). Und so denken sicher auch manch' Andere.

  11. #980
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Wenn Du wüstest, was ich als Skeptiker derzeit alles an Neuanschaffungen vorzuweisen habe.....
    Du hast also Deine gesamte Habe in Atemschutzmasken investiert?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17