Seite 50 von 326 ErsteErste ... 40484950515260100150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 81.071 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Paddy",p="697868
    kleinen Krise
    Ja, nee, is klar ;-D

    DAX heute minus 5,02 % auf 3695, letztes Jahr noch bei über 8000.

    "Citigroup-Aktie wird zum Penny-Stock"
    "General Motors warnt vor eigener Pleite"
    "Händler verwiesen auf den US-Markt, der auf ein neues Mehrjahrestief zurückfiel."
    "Deutschlands Lastwagenhersteller verkaufen kaum noch Fahrzeuge im Ausland."

    Warten wir also auf den Aufschwung aus der "kleinen Krise"...

    AlHash

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von alhash",p="697934

    Warten wir also auf den Aufschwung aus der "kleinen Krise"...
    Du meinst den gaaaaaanz langsamen, der ca. bei 2.500 DAX-Punkten beginnen wird? So ca. in 12-15 Monaten.

  4. #493
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Ich bin Optimist, ich bin schon am kaufen

    AlHash

  5. #494
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von alhash",p="697948
    Ich bin Optimist, ich bin schon am kaufen
    ich bin auch Optimist, werd aber erst kaufen, wenn du verkaufst ;-D

    resci

  6. #495
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von resci",p="697954
    werd aber erst kaufen, wenn du verkaufst ;-D
    Dann wirst Du zu teuer kaufen

    AlHash

  7. #496
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    vermutlich gehts noch weiter runter, meine Prognose: SMI Ende nächster Woche bei 3800....ich bin zum Glück schon vor 1.5 Jahren mit allen Aktien raus.

  8. #497
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von resci",p="697954
    ich bin auch Optimist, werd aber erst kaufen, wenn du verkaufst ;-D
    resci
    Ja,resci,warte immer noch auf einen stark schwachen USD uind steigende Oelpreise!

    Beim Gold hast du wohl aber Recht.

    Der USD ist in Asien ziemlich stark,ist auch ganz gut so,denn ich habe Reserven.

  9. #498
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="698463

    Ja,resci,warte immer noch auf einen stark schwachen USD uind steigende Oelpreise!
    ich auch

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="698463
    Beim Gold hast du wohl aber Recht.
    man kann ja nicht immer nur falsch liegen ;-D

  10. #499
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    im Übrigen sehe ich den Dollar aus rein fundamentalen Gründen als sehr schwach an. Der momenae starke Dollar ist eine reine Verschuldungswährung, d.h. jeder Gläubiger fordert zur Zeit sein Geld ein und gewährt dabei allerdings keine oder teure Kredite. Der Grund für das momentane Strohfeuer.
    Währenddessen werden in den USA sämtliche beweglichen Teile aller Notenpressen mit Fett vollgeschmiert, die momentan 60 fehlenden oder versenkten Billionen (oder 60.000 Milliarden) werden die Welt mit wertlosem Papiergeld überschwemmen.

    Meine Prognose war auch, dass wir Anfang dieses Jahres nochmals Tiefstkurse im Euro sehen werden, was auch eingetreten ist.

    Ebenso wie beim Gold ist Öl für mich eine Langfristanlage auf die nächsten 10 Jahre, mit guten Einstiegsmöglichkeiten zur Zeit. Ich persönlich halte meine 2001 erworbenen Goldaktien immer noch, hab sogar noch vor ein paar Monaten in Südafrika zu Billigstpreisen große Goldminen gekauft.
    Genauso mach ich es jetzt beim Öl. Man muss kein Prophet sein, um die nächste Ölkrise zu prognostizieren.

    reci

  11. #500
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    die momentan 60 fehlenden oder versenkten Billionen (oder 60.000 Milliarden) werden die Welt mit wertlosem Papiergeld überschwemmen.
    was waren die 60.000 milliarden vorher,etwa kein genau so wertvolles/wertloses papiergeld/kreditgeld?

    der wert aller wichtigen währungen wird seit einigen monaten schon am runden tisch festgesetzt,und mit unlimitierten dollar swaps durchgesetzt.
    http://blogs.wsj.com/economics/2009/...llion-novelty/

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17