Seite 323 von 326 ErsteErste ... 223273313321322323324325 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.221 bis 3.230 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.786 Aufrufe

  1. #3221
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Der Arbeitgeber gibt dir mehr Geld, wenn die Handlungsstrategien der Solidargemeinschaft zu immer höhrern Kosten führen, so sollten vielleicht nicht soviele der Solidargemeinschaft lametieren, sondern die Zeit nutzen, ihren Beitrag dazu leisten, dass das System kostengünstiger wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #3222
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Was soll denn nachkommen? Die sozialistische Alternative kommt bis auf weiteres nicht in Frage, schon rein emotional, wegen des kürzlichen Scheiterns.
    Im Prinzip hast Du leider Recht, die Propagandamaschinerie wirkt. Aber die Bevölkerung radikalisiert sich trotzdem. Vielleicht kommen wir dann eines Tages gleich zum Kommunismus?

    Spaß bei Seite, ich weiß, kurz- bis mittelfristig wird's stark nach rechts gehen, das ist von den Herrschenden im Moment so gewollt.

  4. #3223
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Bajok Tower, dass das Scheitern des Sozialismus nicht nur Propaganda ist konnte jeder mit eigenen Augen sehen, der sie nicht absichtlich vor den Realitäten verschlossen hat.
    Dass das keine erstrebenswerte Gesellschaftsform war ist mir bereits in jüngsten Jahren klar geworden bei Besuchen von Verwandten.

    Warum nur ist bei allen Versuchen stets eine autoritäre Struktur die Folge gewesen? Das ist dann wohl doch eher zwangsläufig.

  5. #3224
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen

    Spaß bei Seite, ich weiß, kurz- bis mittelfristig wird's stark nach rechts gehen, das ist von den Herrschenden im Moment so gewollt.
    Wenn einige wie do über die derzeitige Führungsschicht schon von Herrschenden spricht, dann besteht die Gefahr, dass der geheime Wunsch nach dem starken Mann irgenwann in Erfüllung geht.

  6. #3225
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wenn einige wie do über die derzeitige Führungsschicht schon von Herrschenden spricht, dann besteht die Gefahr, dass der geheime Wunsch nach dem starken Mann irgenwann in Erfüllung geht.
    Das sehe ich nicht so.
    "Herrschende" ist im negativen Sinn wie "Eliten" gemeint.
    Der Wunsch nach dem starken Mann kann ich da nicht erkennen.

  7. #3226
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Dass du "Eliten" per se schon als negative Bezeichnung siehst zeigt das Problem.

  8. #3227
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wenn einige wie do über die derzeitige Führungsschicht schon von Herrschenden spricht, dann besteht die Gefahr, dass der geheime Wunsch nach dem starken Mann irgenwann in Erfüllung geht.
    Hier schreiben halt einige verbitterte. Es ist traurig, dass es anscheinend immer mehr Menschen gibt die nach den Staat fragen, anstatt selber ihr Leben in die Hand zu nehmen. Ist für mich eindeutig ein Anzeichen, dass unsere Gesellschaft dekadent und überlebt ist…Schade um unser schönes Land.

  9. #3228
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Im Prinzip hast Du leider Recht, die Propagandamaschinerie wirkt. Aber die Bevölkerung radikalisiert sich trotzdem. Vielleicht kommen wir dann eines Tages gleich zum Kommunismus?

    Spaß bei Seite, ich weiß, kurz- bis mittelfristig wird's stark nach rechts gehen, das ist von den Herrschenden im Moment so gewollt.
    Mal Spaß beiseite...bombardierst du deine Thaifreundin auch mit solch pseudointelektuellen, teilweise schon linksfaschistischen (sorry Mods, anders kann man es ja nicht ausdrücken…wenn ihr wollt könnt ihr das mal wieder löschen) Gedankengut....eine gebildete Thai hätte dir da schon lange den Laufpass gegeben.

  10. #3229
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    als eliten betrachte ich geniale menschen wie robert koch oder albert einstein. von diesen wirklichen eliten sind unsere politiker lichtjahre entfernt.

  11. #3230
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Der Koch heisst doch Roland mit Vornamen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17