Seite 320 von 326 ErsteErste ... 220270310318319320321322 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.191 bis 3.200 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.809 Aufrufe

  1. #3191
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Thaimax",p="825524
    Mondpreise, die sich früher oder später sowieso auf ein normales Level einschränken
    tja das meiste wurde auf grund der annahme dieser mondpreise verwirklicht

    schau dir nur einmal die wasser und energieversorgung an, völlig abgehoben. nun drehe doch mal nur diese beiden punkte etwas herunter, von einem normalen bereich will ich erst gar nicht sprechen ...

  2.  
    Anzeige
  3. #3192
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    neue Infos aus der Wüschte

    Pleitegeier vergrößert seine Runden

    http://www.ftd.de/finanzen/maerkte/a.../50078508.html

    über Dubai wird ja nun schon von 385 Mrd an fauligen Toilettenpapierschnipselchen geredet ...

  4. #3193
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Dubai und Kuwait. :-(

    Angeblich soll es dieses Jahr mächtig scheppern. Kuwait kann im Mai nicht die Verbindlichkeiten befriedigen. Ein Dominoeffekt könnte eintreten.

  5. #3194
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von J-M-F",p="828719
    neue Infos aus der Wüschte

    Pleitegeier vergrößert seine Runden

    http://www.ftd.de/finanzen/maerkte/a.../50078508.html

    über Dubai wird ja nun schon von 385 Mrd an fauligen Toilettenpapierschnipselchen geredet ...
    Wird auch langsam wieder Zeit für eine Verschiebung des Fokus. :-)

  6. #3195
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von petpet",p="828723
    Zitat Zitat von J-M-F",p="828719
    neue Infos aus der Wüschte

    Pleitegeier vergrößert seine Runden

    http://www.ftd.de/finanzen/maerkte/a.../50078508.html

    über Dubai wird ja nun schon von 385 Mrd an fauligen Toilettenpapierschnipselchen geredet ...
    Wird auch langsam wieder Zeit für eine Verschiebung des Fokus. :-)
    Legends may sleep, but they will never die....

    Man schafft es jetzt schon seit einem halben Jahr nicht Dubai kaputt zu reden, das Konzept ist imho absolut genial, dort wird in Zukunft die Renaissance der altrömischen Dekadenz stattfinden.

  7. #3196
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    und weiter geht das abenteuer dubai

    nach baupfusch musste heute die weltgröße? shoppingmall evakuiert werden.

  8. #3197
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von J-M-F",p="830095
    und weiter geht das abenteuer dubai

    nach baupfusch musste heute die weltgröße? shoppingmall evakuiert werden.
    Besser ein Aquarium ist undicht als dass die darin schwimmenden Fische ihre Betreuer auffressen, oder` ;-D

  9. #3198
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Paddy",p="692013
    Zitat Zitat von petpet",p="692001
    Ich arbeite in der FiBu eines großen, international tätigen Serviceunternehmens im Bereich der bargeldlosen Geldübermittlung. Was da momentan an Firmenliquidationen läuft, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.
    Doch, ich kann. Habe auch von Anfang an nichts anderes erwartet. [highlight=yellow:5cc40b1556]Und es kommt noch viel schlimmer.[/highlight:5cc40b1556]

    Doch offensichtlich träumen viele immer noch den neokapitalistischen Traum und sind einfach nicht wach zu kriegen.

    Sieht man besonders an den derzeit 18 % der FDP-Syympathiesanten. Ein echtes Paradoxon.
    Unser Experte für Wirtschaft und Parteien

    Tja Paddy, 1 Jahr später, die Arbeitslosenzahlen auf dem Stand von vor 12 Jahren und die FDP ist in der Regierung, auch wenn sich die Begeisterung für Aussenminister Westerwelle in engen Grenzen hält.....

    Paddy, mal wieder voll daneben gehauen.....

  10. #3199
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="830102
    Zitat Zitat von Paddy",p="692013
    Zitat Zitat von petpet",p="692001
    Ich arbeite in der FiBu eines großen, international tätigen Serviceunternehmens im Bereich der bargeldlosen Geldübermittlung. Was da momentan an Firmenliquidationen läuft, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.
    Doch, ich kann. Habe auch von Anfang an nichts anderes erwartet. [highlight=yellow:c6effaa518]Und es kommt noch viel schlimmer.[/highlight:c6effaa518]

    Doch offensichtlich träumen viele immer noch den neokapitalistischen Traum und sind einfach nicht wach zu kriegen.

    Sieht man besonders an den derzeit 18 % der FDP-Syympathiesanten. Ein echtes Paradoxon.
    Unser Experte für Wirtschaft und Parteien

    Tja Paddy, 1 Jahr später, die Arbeitslosenzahlen auf dem Stand von vor 12 Jahren und die FDP ist in der Regierung, auch wenn sich die Begeisterung für Aussenminister Westerwelle in engen Grenzen hält.....

    Paddy, mal wieder voll daneben gehauen.....
    Interessant die Aussage von petpet, die ist mir bis jetzt entgangen....

    Ja, auch "Payment-Anbieter" selber sind nicht von Zahlungsschwierigkeiten ausgeschlossen, einige verspekulierten sich aufs Ärgste mit den "neuen" Branchen im Gewinnspielbereich, von denen sie sich Wachstum versprachen, und letztendlich auf den Rückbuchungen der akquirierten Kunden sitzenblieben..... da traf es einige kleinere, während die "Akquisiteure" beim "Nachbarunternehmen" die Abbuchungen vornehmen liessen.. selbstverständlich unter anderem Firmennamen. - Ein Gebiet, in das ich beruflich sehr tiefe Einblicke habe..

  11. #3200
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="830102
    Zitat Zitat von Paddy",p="692013
    Zitat Zitat von petpet",p="692001
    Ich arbeite in der FiBu eines großen, international tätigen Serviceunternehmens im Bereich der bargeldlosen Geldübermittlung. Was da momentan an Firmenliquidationen läuft, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.
    Doch, ich kann. Habe auch von Anfang an nichts anderes erwartet. [highlight=yellow:492adad092]Und es kommt noch viel schlimmer.[/highlight:492adad092]

    Doch offensichtlich träumen viele immer noch den neokapitalistischen Traum und sind einfach nicht wach zu kriegen.

    Sieht man besonders an den derzeit 18 % der FDP-Syympathiesanten. Ein echtes Paradoxon.
    Unser Experte für Wirtschaft und Parteien

    Tja Paddy, 1 Jahr später, die Arbeitslosenzahlen auf dem Stand von vor 12 Jahren und die FDP ist in der Regierung, auch wenn sich die Begeisterung für Aussenminister Westerwelle in engen Grenzen hält.....

    Paddy, mal wieder voll daneben gehauen.....
    Von wegen. Bin ja auch kein Blender und gehöre auch, im Gegensatz zu Dir, nicht zu der Fraktion, die Zahlen manipuliert. Deshalb komme ich zu völlig anderen Ergebnissen.

    Übrigens ist es dem von Dir verteufelten Peer Steinbrück zu verdanken, daß Deutschland relativ gut durch die Krise gekommen ist. Frag mal Deine Angie. ;-D

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17