Seite 193 von 326 ErsteErste ... 93143183191192193194195203243293 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.930 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.900 Aufrufe

  1. #1921
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Hippo",p="760914
    Tut mir leid, ich habe nix fuer Verschwoerungstheorien uebrig.
    hat aber nix mit verschwörungen zu tun.

    ausserdem sprechen die verschwörungstheoretiker von 25 billionen

  2.  
    Anzeige
  3. #1922
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Wozu sich drüber den Kopf zerbrechen. 2012 eine neue Zeit wird anbrechen .... Maya Kalender endet - und und .... alles wird anders werden... LÖL

  4. #1923
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Roah",p="761110
    Wozu sich drüber den Kopf zerbrechen. 2012 eine neue Zeit wird anbrechen .... Maya Kalender endet - und und .... alles wird anders werden... LÖL
    Meinst mit Mayakalender, das um ca. 800 n Chr. in Folge Umweltverschmutzung, Überbevölkerung, kriegerischen Spielchen, Klimaveränderungen, z.B. in Yucatan ausstarb?

    doch toll. somit hielt der kalender länger als es nötig war. der westliche geht doch bis ins unendliche, oder?

    Wo ist dein Problem. Der Thaikalender (Buddistische Jahreskalender) ist meineswissens auch nicht limitiert, oder täusche ich mich da?

  5. #1924
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    man wird später einmal bei ausgrabungen reste der frankfurter börse finden und fragt sich wie blöd diese kultur gewesen sein muss selbstbedrucktem papier hinterher zu japsen..........

  6. #1925
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von wingman",p="761215
    man wird später einmal bei ausgrabungen reste der frankfurter börse finden und fragt sich wie blöd diese kultur gewesen sein muss selbstbedrucktem papier hinterher zu japsen..........
    :bravo:


    und Ackermann wird als Staatsoberhaupt identifiziert ;-D

  7. #1926
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von aalreuse",p="761223
    Zitat Zitat von wingman",p="761215
    man wird später einmal bei ausgrabungen reste der frankfurter börse finden und fragt sich wie blöd diese kultur gewesen sein muss selbstbedrucktem papier hinterher zu japsen..........
    :bravo:
    Man wird es als religiösen Fanatismus abtun, oder als Götzenkult. Eine Gesellschaft mit einem anderen Wertesystem würde wahrscheinlich auch die Funktion von Geld nicht gleich verstehen, nicht sofort einsehen, wie ein kompletter Planet einen so starken Glauben in Papierschnippsel entwickeln kann, dass diese tatsächlich einen Wert darstellen.

  8. #1927
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Thaimax",p="761225
    Man wird es als religiösen Fanatismus abtun, oder als Götzenkult.
    ....Religion....Opium für das Volk...... ;-D

    Da Opium schädlich ist, dürfen wir alle nicht mehr so viel davon haben......

  9. #1928
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Roah",p="761110
    Wozu sich drüber den Kopf zerbrechen. 2012 eine neue Zeit wird anbrechen .... Maya Kalender endet - und und .... alles wird anders werden... LÖL
    Dann sollten wir eben darüber reden. Halte ich ohenhin für sinnvoller als dieses Geschwafel über angebliche Finanzkrisen.

    Da es gerade mal zum Thema passt:
    mir wurde es vor einigen Wochen zu blöde. Die einigen sprechen von Krisen, Zusammenbruch der Wirtschaft, Masseninsolvenzen, sogar an eine Hyperinflation glaubten viele ernsthaft.

    Und andere verdienten mehr denn je, es gibt Pressemeldungen von sinkenden Preisen, Mehrbeschäftigung usw.

    Absolute Widersprüche - auch hier im Forum.
    Was ist nun wahr?

    Also gab ich eine Umfrage in Auftrag - bei Unternehmen rund ums Internet (um möglichst viele Branchen abzudenken).

    Das Ergebnis sieht kurz vor dem Ende so aus:

    Sind Sie von der Wirtschaftskrise negativ betroffen?

    ja, sehr 9%
    ja, etwas 26%
    nein, überhaupt nicht 40%
    nein, im Gegenteil 26%

    Nun kann man Statistiken bekanntermaßen so deuten, wie es einem gefällt. Freunde einer Krise könnten sich bestätigt fühlen fühlen: es sind mit 35% mehr von einer Wirtschaftskrise betroffen als nicht (26%).
    Das würde dann den Pressefritzen und Politikern in die Hände spielen, die auf Panik machen.

    Wer aber genau hinsieht erkennt folgendes:
    66% (also rund 2/3) sind von einer Krise überhaupt nicht betroffen oder profitieren sogar davon.
    Lediglich 34% sind negativ betroffen. Bei 26% könnte das sogar eher ein Zufall sein.

    Und was werden wohl die 9% richtig Betroffenen sein? Das sind halt die Branchen, die out sind.

    Das ist also in etwas das, was ich immer vermutet hatte.
    Allerdings muss ich zugeben, dass ich eher etwa mit 5% als mit 9% gerechnet habe.

    Trotzdem wumpe, wenn es 26% viel besser geht.

    Fazit: es gibt tatsächlich keine Wirtschaftskrise, geschweige denn Hyperinflation und wir können uns mit ernsthaften und realistischen Dingen beschäftigen z.B. was 2012 passieren wird und wie wir uns darauf vorbereiten.

  10. #1929
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Thaimax",p="760908
    Die deutschen Bürger werden doch bevorzugt für dumm verkauft.
    Was wohl auch zutreffend ist, denn sie belohnen diese Intransparenz auch noch mit ihrer Wahlstimme.
    Wählen ist ja prinzipiell nichts falsches, aber man/frau sollte "richtig" wählen.

  11. #1930
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="761239
    Zitat Zitat von Roah",p="761110
    Wozu sich drüber den Kopf zerbrechen. 2012 eine neue Zeit wird anbrechen .... Maya Kalender endet - und und .... alles wird anders werden... LÖL

    Fazit: es gibt tatsächlich keine Wirtschaftskrise, geschweige denn Hyperinflation und wir können uns mit ernsthaften und realistischen Dingen beschäftigen z.B. was 2012 passieren wird und wie wir uns darauf vorbereiten.
    Ja, meine Firma hat die Verkaufszahlen dieses Jahr um sagenhafte -35% gesteigert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17