Seite 164 von 326 ErsteErste ... 64114154162163164165166174214264 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.631 bis 1.640 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.799 Aufrufe

  1. #1631
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von wingman",p="745062
    nur das es derzeit fast nur noch jobs über die arbeitnehmerverleiher gibt.
    Das hängt mit Sicherheit von dem Tätigkeitsbereich ab, z.B. in der IT läuft noch der größte Teil ohne Arbeitnehmerverleiher ab.

    Zitat Zitat von wingman",p="745062
    ich glaube kaum das einer dieser hohen schlipsträger in der lage wäre ein turbinenlager zu wechseln. nur ein beispiel.
    Aber das brauch doch auch der Schlipsträger nicht selber machen, damit beauftragt er jemanden. Das ist Hierarchie.

  2.  
    Anzeige
  3. #1632
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Im IT Bereich mag das so sein, es gibt viele andere Bereiche.

    Nun gehts den Banken an den Kragen. Wundert mich das es so lange gedauert hat.



    Regierung droht Banken wegen zögerlicher Kreditvergabe

    AFP, Quelle:www.yahoo.de

    Regierungspolitiker haben die Kreditvergabe der Banken scharf kritisiert und drohen ihnen mit staatlichen Eingriffen. Sollte es zu einer Kreditklemme kommen, müsse die Bundesregierung über noch nie dagewesene Maßnahmen nachdenken, sagte Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) der "Bild am Sonntag". Vize-Kanzler Frank-Walter Steinmeier (SPD) warf "einigen Managern" an der Spitze der Banken "Geschäfte mit der Krise" vor.
    Regierung droht Banken wegen zögerlicher Kreditvergabe

    Die Banken bekämen derzeit von der Bundesbank sehr viel Geld zum extrem niedrigen Zinssatz von einem Prozent, sagte Steinbrück. "Doch die Banken stecken das Geld derzeit viel lieber in den Handel mit Devisen, Rentenpapieren und Aktien, statt es als Kredite weiterzugeben."

    Sollte es im zweiten Halbjahr zu einer Kreditklemme kommen, müssten Regierung und Bundesbank "nach Lösungen suchen". Auf die Frage, ob er dabei an die Einführung von Zwangskrediten nachdenke, sagte der Finanzminister: "Ich will darüber jetzt nicht spekulieren." Die Bundesregierung werde aber "alle Anstrengungen unternehmen müssen, die Versorgung der Wirtschaft mit Krediten sicherzustellen.

    Vize-Kanzler Steinmeier drohte im "Tagesspiegel am Sonntag": "Wenn wir in einigen Wochen sehen, dass die Banken noch immer nicht bereit sind, ihre Aufgabe als Dienstleister der Wirtschaft zu erfüllen, dann müssen wir über weitere Schritte nachdenken." Trotz massiver staatlicher Hilfe müsse er feststellen, dass viele Unternehmen bei den Banken abgewimmelt würden oder Kredite nur zu unverschämten Zinssätzen bekämen.

    Auch der Unionsfraktionsvorsitzende Volker Kauder (CDU) monierte: "Die Banken nutzen das billige Geld nicht, um die deutsche Wirtschaft zu finanzieren, sondern in erster Linie sich selbst." Dies sei inakzeptabel, sagte er der "Welt am Sonntag". Kauder zeigte sich offen für Überlegungen von Bundesbank-Präsident Axel Weber, der vorgeschlagen hatte, notfalls Firmen an den Banken vorbei direkt zu finanzieren. "Das war die letzte Warnung." Wenn sich nicht bald etwas tue, müsse die Politik handeln.

    Der Chef des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Hans Heinrich Driftmann sagte der "Wirtschaftswoche", die Kreditversorgung der Unternehmen mit Krediten werde immer schlechter. Die Banken verlangten immer größere Sicherheiten, die Kreditvergabe werde immer bürokratischer.

    Die "Wirtschaftswoche" zitiert aus einer Umfrage des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie unter 1600 Mitgliedsunternehmen, dass 57 Prozent eine Kreditklemme spürten.

  4. #1633
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Achgottachgott, 7 Mio. Menschen warten sehnsüchtig auf ihren Quelle-Katalog.....wie furchtbar, wie schröcklich entsetzlich :-( . Dass wir im Internetzeitalter leben, haben die anscheinend noch nicht mitgekriegt. Und für so einen Blödsinn gibts auch noch Staatsknete.

    [highlight=yellow:3831520aa0]Versandhändler
    Druckereien stoppen Quelle-Katalog erneut[/highlight:3831520aa0]

    (18) Von Hagen Seidel 3. Juli 2009, 19:01 Uhr

    Mehr als sieben Millionen Menschen müssen weiter auf den neuen Quelle-Katalog warten. Denn bei Quelle ist die Kasse noch leer: Der vorläufige Insolvenzverwalter will trotz zugesagter Staatshilfe nicht garantieren, dass er die Druckrechnungen bezahlen kann. Nun haben die Druckereien ihre Maschinen abgestellt.

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...og-erneut.html

  5. #1634
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Das sind oft Menschen, die kein Internet besitzen.

  6. #1635
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="745564
    Achgottachgott, 7 Mio. Menschen warten sehnsüchtig auf ihren Quelle-Katalog.....wie furchtbar, wie schröcklich entsetzlich :-( . Dass wir im Internetzeitalter leben, haben die anscheinend noch nicht mitgekriegt. Und für so einen Blödsinn gibts auch noch Staatsknete.

    [highlight=yellow:b45e6af607]Versandhändler
    Druckereien stoppen Quelle-Katalog erneut[/highlight:b45e6af607]

    (18) Von Hagen Seidel 3. Juli 2009, 19:01 Uhr

    Mehr als sieben Millionen Menschen müssen weiter auf den neuen Quelle-Katalog warten. Denn bei Quelle ist die Kasse noch leer: Der vorläufige Insolvenzverwalter will trotz zugesagter Staatshilfe nicht garantieren, dass er die Druckrechnungen bezahlen kann. Nun haben die Druckereien ihre Maschinen abgestellt.

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...og-erneut.html






    "Komm wir subventionieren das Mittelalter und belohnen die,
    Nichtinnovativen, damit sie dran beliben koennen und denen die nach Oben wollen weiterhin finanzkraeftig aber ohne Konkurrenzfaehigkeit den Weg auf die Maerkte versperren koennen!


    Deutsches Wirtschaftssystem so Klasse wie in Simbabwe!

  7. #1636
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="745568


    Deutsches Wirtschaftssystem so Klasse wie in Simbabwe!
    Da ist sogar Simbabwe noch besser vernetzt als Deutschland. Nichtmal hier in Berlin ist ADSL flächendeckend verfügbar. Deutschlandweit nur zu etwa 60%.

    Ich hab hier z.B. erst seit 2 Jahren DSL, quasi Innenstadt mit Fernsehturm in Síchtweite. Aber immer rumtönen, Deutschland ist ja "Vorreiter".....bloß in was ? Im Bau von Braunkohlekraftwerken ?

    Gegen den weiteren Bau von Windkraftanlagen gibts mittlerweile massive Proteste, wegen Lärmbelästigung und sinnloser Naturzerstörung. Windkraftanlagen sind alles andere als Umweltfreundlich, eher ist das Gegenteil richtig.

    Aber das will hier natürlich keiner hören So verpennt Deutschland dann eben nach und nach seine Zukunft.

  8. #1637
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="745564
    Achgottachgott, 7 Mio. Menschen warten sehnsüchtig auf ihren Quelle-Katalog.....wie furchtbar, wie schröcklich entsetzlich :-( .....
    Darum gehts doch gar nicht!

    Es geht darum, das müsste mittlerweile jeder gemerkt haben, die Arbeitsplätze der Druckereien zu subventionieren.

    Den Katalog will eh keiner haben, genau wie einen Opel. ;-D

    Wenn schon in die Sche...., dann mit Schwung! ;-D

  9. #1638
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von antibes",p="745567
    Das sind oft Menschen, die kein Internet besitzen.
    ....oder damit nicht umgehen können oder den vielen Meldungen über Betrugsmaschen im Internet wegen diesem Weg nicht trauen......

  10. #1639
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="745574
    Zitat Zitat von Samuianer",p="745568


    Deutsches Wirtschaftssystem so Klasse wie in Simbabwe!
    Da ist sogar Simbabwe noch besser vernetzt als Deutschland. Nichtmal hier in Berlin ist ADSL flächendeckend verfügbar.


    .........................gekuerzt..........

    Aber das will hier natürlich keiner hören So verpennt Deutschland dann eben nach und nach seine Zukunft.

    Das habe ich bei meinem Stunt zur WM 2006 und bei dem letzten Besuch zur ITB im Maerz 2009 zu spueren gekriegt - 6 Euro die "billigste" Telecom Einsteiger "Hot-Spot" Karte, meinte mal es "immerhin 'ne Stunde fuer das Geld!




    Viele bieten HIER im rueckstaendigen Thailand u.A. auf Samui KOSTENLOSES Internet - via Wi-Fi wenn du 'n Kaffeee, oder 'ne Cola trinkst, bei uns bei einer Uebernachtung, kostenlos, 24Std. uneingeschraekter Zugang - mit drin !

  11. #1640
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von strike",p="745579
    Zitat Zitat von antibes",p="745567
    Das sind oft Menschen, die kein Internet besitzen.
    ....oder damit nicht umgehen können oder den vielen Meldungen über Betrugsmaschen im Internet wegen diesem Weg nicht trauen......

    Die muessen dann wie die Waehler im "dunklen Isaan" neu geschult werden - das schafft auch Arbeitsplaetze, die Drucker umlernen (der Umschwung im Verlags-und Druckgewerbe ist ja schon laengst passiert) hier ist die Zukunft tatsache schon Vergangenheit....


    "Wirtschaftsstandort Deutschland" heisst, wie es aussieht, fuer die Meisten immer noch "in der Wirtschaft rumstehen bis das Bier warm ist"!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17