Seite 127 von 326 ErsteErste ... 2777117125126127128129137177227 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.880 Aufrufe

  1. #1261
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="729937
    So gesehen finde ich die Posts ein bestimmtes Mitglied betreffend sogar offen und ehrlich, da aber in dem speziellen Falle diese Offenheit und Ehrlichkeit an "sozial sensitive Aspekte" krazt wird die Fuersorglichkeit anderer Mitglieder geweckt, die wiederum fuehlen sich ploetzlich zur Jeanne de Arc gekuert.... naja Forengesellschaft eben!
    Du hast schon eine sehr aussergewöhnliche Vorstellung von Ehrlichkeit.

    Nimm bitte mal zur Kenntnis, daß ich schon unzählige Male darauf hingewiesen hatte, daß Dein Idol mit ständigen Lügen und krassen Unterstellungen vorgeht.

    Hast Du Dich eigentlich noch nie fragen müssen, woher dieser denn sein vorgebliches "Wissen" evtl. haben könnte?

    Ist Dir der wolllüstige Diffamierungscharakter seiner Unterstellungen in dieser krassen Form nie aufgefallen?

    Und ist Dir noch nie aufgefallen, daß er grundsätzlich über Gegendarstellungen und nachgewiesene Lügen einfach stillschweigend hinweg geht, um kurz darauf die nächste Unverschämtheit abzulassen?

    Sollte das so sein, stellst Du Dir leider selbst ein Armutszeugnis hinsichtlich Deiner Intelligenz aus.

    Sollte es nicht zutreffen, outest Du Dich gleichfalls mit ähnlichen, mehr als fragwürdigen Charaktereigenschaften und der Unfähigkeit einen angemessenen Stil in öffentlichen Foren zu vertreten.

    Oder habe ich diesen Beistand dem Umstand zu verdanken, daß Du Dich mit meinem Bruder Mipooh nicht verträgst?

    Ist schon sehr bedauernswert, wie töricht sich hier einige Member manchmal verhalten.

  2.  
    Anzeige
  3. #1262
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="729937
    An den "Karren gefahren" wird zwangslaeufig in jeder Diskussion
    OK, aber:
    ...du vollgefressener europäischer Sesselfurzer.... wenn man dann abends so 10-15 Aldi-Bierchen drin hat.... und noch ein paar Pfeifchen... ein echt armes Schwein ist das..... rumstänkert..... mitleiderregende Kreatur
    so ein Stil befürwortest du?

  4. #1263
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    Du hast schon eine sehr aussergewöhnliche Vorstellung von Ehrlichkeit.
    ja hab ich - betraf aj dich - deswegen kann ich dein Unverstaendniss nachvollziehen!



    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    .... Dein Idol mit ständigen Lügen und krassen Unterstellungen vorgeht.
    Wieder: Belege, klare Beweise, Beispiel, Zitate...!
    Nicht einfach nur Behauptungen - und mach dich nicht, wie Petpet Laecherlich mit der Phrase "dein Idol"..

    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    ......der wolllüstige Diffamierungscharakter seiner Unterstellungen ....
    also loeschen, eleminieren, ausschalten, wegstellen?

    Genaus das meint er!



    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    ..Und ist Dir noch nie aufgefallen, daß er grundsätzlich über Gegendarstellungen und nachgewiesene Lügen einfach stillschweigend hinweg geht, um kurz darauf die nächste Unverschämtheit abzulassen?
    Link? Auch gern per PN da das ja nicht wirklich hierher gehoert....

    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    Sollte das so sein, stellst Du Dir leider selbst ein Armutszeugnis hinsichtlich Deiner Intelligenz aus.
    so, so also so ehrlich darfst du sein?

    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    Sollte es nicht zutreffen, outest Du Dich gleichfalls mit ähnlichen, mehr als fragwürdigen Charaktereigenschaften und der Unfähigkeit einen angemessenen Stil in öffentlichen Foren zu vertreten.
    Siehe "Armutszeugniss hinsichtlich deiner Intelligenz"!

    Geht's noch?


    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    Oder habe ich diesen Beistand dem Umstand zu verdanken, daß Du Dich mit meinem Bruder Mipooh nicht verträgst?
    Also sowas wie ein Rassist bin?


    Zitat Zitat von Paddy",p="729971
    Ist schon sehr bedauernswert, wie töricht sich hier einige Member manchmal verhalten.
    Tja Paddy, besonders "Bedauernswert" wenn sie sich die Leute einfach die Frechheit herausnehmen und sagen was ihnen auf der Zunge brennt!

    Machst du und Andere doch auch!

    Was mipoo anbetrifft, sei beruhigt, ich habe absolut nichts gegen ihn, erlaube mir aber JEDEM gegenueber meine "zwanghaft kontraere Einstellung" als echter "Inselrebell" aufrecht zu erhalten und MEINE Meinung zu vertreten - die kann natuerlich "kontraer" sein - darf sie auch - nichts weiter!

  5. #1264
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von phimax",p="729975
    Zitat Zitat von Samuianer",p="729937
    An den "Karren gefahren" wird zwangslaeufig in jeder Diskussion
    OK, aber:
    ...du vollgefressener europäischer Sesselfurzer.... wenn man dann abends so 10-15 Aldi-Bierchen drin hat.... und noch ein paar Pfeifchen... ein echt armes Schwein ist das..... rumstänkert..... mitleiderregende Kreatur
    so ein Stil befürwortest du?
    hatte ich noch nicht vor die Augen bekommen...

    Ist deutlich, von "der Leber" geredet, wenn Mensch die Umstaende die zu solchen Ausbruechen fuehren koennen bedenkt!

    Da sind z.B. Freiberufler, also Selbststaendige, die fuer ihre "Freiheit", selbst und staendig arbeiten muessen, teilweise bis 18 Std. taeglich, das denen aus ihrer Situation ueber Mitmenschen dieser Coloeur mal der Gaffee hochgommt, das kann ich als langjaheriger Freiberufler, Selbststaendiger, in vielen verschiedenen Laendern und auch hier in Thailand unter recht harten Bedingungen, gut, ja, SEHR GUT nachvollziehen - unter DEM Gesichtspunkt fuer mich verstaendlich!

    Siehe Thaimax der scheibt aehnliches ja auch oft - nicht so deutlich aber das ihm "soziale Ungerechtigkeit" auf den Wecker geht und er das nicht einsieht - das koennte man ihm h=ja auch als "sozialfeindlich" ankreiden?

    Ich meine es gibt IMMER 2 Seiten!

    Und die sollten moeglichst, gerade auch von einem Mod. der auch eine gewisse moralische Verantwortung zu vertreten hat, beachtet werden!

    Es ist nicht immer falsch was "falsch" scheint... aber dem Mitlgied lamai daraus einen Strick zu drehen das sehe ich beim besten Willen von Anstand und "political correctnes" echt nicht!

    Es gibt eben eine verlogene und ein aufrichtige Wahrheit - kann durchaus mal fuer den Einen oder Anderen 'schmerzhaft" sein sich damit konfrontiert zu sehen!

    Wie in "sie haben getoetet!"

    "Nur ein bisschen, Herr Richter, nur ein bisschen tot gemacht, hoerte dann einfach auf zu atmen!"

    Ich bin alt-preussich erzogen worden, in unserer Familie wurde es als "Schande" angesehen zum Sozialamt gehen zu muessen, lieber gab es Apfelbrei aus selbstgesammelten Aepfeln - gehen tut Alles!



    "die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind."


    Nichts fuer ungut - so hat ahlt Jeder einen Standpunkt und eine daraus resultierende Meinung - darf man ja auch, da sit NICHTS verkehr mit, wer damit nichtklarkommt, der kommt damit nicht klar...


    Also wo faehrt der Zug hin?

  6. #1265
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Geistige Verwahrlosung braucht man nicht schön reden. Man spürt sie oder man spürt sie nicht. Im Gegensatz zum gesprochenen Wort kann man beim Schreiben noch editieren.

  7. #1266
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Hinter jedem meiner Postings hängt spätestens nach 5 Minuten dein Frustposting und wenn dann mal ne Reaktion kommt fängste an zu weinen.....das arme Opfer, die verfolgte Unschuld

    Naja gut, gestern abend bin ich zu weit gegangen, dafür möchte ich mich entschuldigen.

  8. #1267
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Lamai",p="729987
    Hinter jedem meiner Postings hängt spätestens nach 5 Minuten dein Frustposting und wenn dann mal ne Reaktion kommt fängste an zu weinen.....das arme Opfer, die verfolgte Unschuld

    Naja gut, gestern abend bin ich zu weit gegangen, dafür möchte ich mich entschuldigen.
    Entschuldigung angenommen.

    Klarstellen möchte ich aber, daß meine konträren Postings keine Frustpostings sind. Scheinbar wirkt es aber so auf Dich, wenn man Deine Meinungen nicht teilt.

    Und es dürfte auch einfach für Dich sein, ohne Unterstellungen zu schreiben, die Du, wie Du ja genau weisst, nur aus Deiner eigenen Phantasie ableitest.
    Schliesslich kennen wir uns ja nicht näher.

    Wenn Du also die Vorstellung hast, jeder Hartz4 Empfänger läge den ganzen Tag auf dem Kissen im Fenster, saufe sich tot und pumpe sich mit Drogen voll, kennzeichne dies bitte als Deine vorurteilsbehaftete, allgemeingültige Annahme und stelle es nicht personenbezogen als Behauptung hin.

    Ich muss mir das wirklich nicht bieten lassen. Zumal ich sehr bescheiden ohne solche proletenhafte Auswüchse lebe.

  9. #1268
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="729976
    ..- und mach dich nicht, wie Petpet Laecherlich mit der Phrase "dein Idol".. ..
    Gerne trage ich dazu bei, dass Du in wenig Spaß hast. Meine Meinung über Deine Gesinnung muß weder von Dir bestätigt werden, dass geschieht schon durch Deine Beiträge von ganz alleine, noch muss sie jemand teilen.

    Viel Spaß weiterhin auf der Insel.

  10. #1269
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Jetzt muß ich den Thread leider wieder ausgraben.
    Hatte gestern lange mit meinem Freund, Herr über 2.900 Mitarbeiter, gesprochen. Er lehnt eine Übernahme bzw. Unterstützung von Opel kategorisch ab und bezeichnete das ganze Vorhaben als Mogelpackung.

    Heute kam die Wahrheit auf den Tisch. Für Lizenzen müßte Opel die nächsten zehn Jahre 6,5 Milliarden Euro an Lizentgebüren bezahlen. Dazu kommt natürlich die Belastung aus den Betriebsrenten.

    Godd Bye Opel

  11. #1270
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Opel, Arcandor, Porsche, etc ein Fass ohne Boden; Zuckerle hier und Zuckerle da, wer will noch mal wer hat noch nicht.
    Reines Polit Kasperle Theater; hoffentlich ist bald September.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17