Seite 126 von 326 ErsteErste ... 2676116124125126127128136176226 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 3259

Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr?

Erstellt von LuckyTom, 25.01.2009, 10:17 Uhr · 3.258 Antworten · 80.761 Aufrufe

  1. #1251
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Thaimax",p="729874
    Vielleicht löst es das Problem, wenn zukünftig Rentenzahlungen davon abhängig gemacht werden, daß 70% davon in Deutschland ausgegeben bzw. angelegt werden müssen?
    wird der nächste schritt sein, allerdings marketingmaessig so gut verpackt, dass die mehrheit der deutschen dazu applaudieren wird....

    hat natürlich wesentlich mehr kontrolle zur folge, schliesslich will man ja den bösen rentnern, die ihr geld mehr im ausland als in der heimat gehen möglichst effektiv habhaft werden um sie mit rentenkürzungen zu bestrafen...
    Mit Kontrolle haben Deutsche doch keine Probleme.

    Da läuft's dann ähnlich wie bei Hartz4, einmal erwischt Kürzung. Wiederholungstätern wird endgültig alles gestrichen, sie kommen in einen öffentlichen Käfig und dürfen von Allen bespuckt werden. Man übt ja bereits dafür.

    Falls die EU nicht noch auseinanderkracht, wird es vielleicht auch auf den EU-Raum begrenzt werden? Kommen wird's aber sicher.

  2.  
    Anzeige
  3. #1252
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Werde hier gleich aufräumen - nein nicht verschieben, sondern einfach löschen.

    Zitat Zitat von Lamai",p="729823
    ...das muß jetzt erstmal reichen... ;-D
    Findest du deine Beiträge von heute amüsant?
    Ich nicht - 1. Verwarnung.
    Eine erklärende PN an dich erspare ich mir...

  4. #1253
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    ..1. Verwarnung..

  5. #1254
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von petpet",p="729884
    ..1. Verwarnung..
    meine zwar nicht, aber die verwarnung ist schon gut so, solagne es bei dieser bleibt....

    war einfach ne grenze, die überschritten wurde, zwar knapp, aber ich halte es da, um auf lamai anzusprechen, wie mit der usa, es darf nicht sein, dass grenzen(im fall usa in der durchsetzung ihrer politischen ziele) täglich "weicher" werden.

    wenn die verwarnung von lamai nicht die folge hat, dass er unter "scharfer beobachtung" steht finde ich sie auch für gerechtfertigt.

    wäre nur schade, wenn die sonstigen ergüsse abgebremst werden würden, lese seine postings nämlich sehr gerne..

  6. #1255
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Thaimax",p="729888
    ....lese seine postings nämlich sehr gerne..
    Könntest Dir ja auch mal 'ne "Titanic" kaufen.

    Oder die Memoiren von Alfred. E. Neumann.
    „What - me worry?“ (auf deutsch: „Na und?“)

  7. #1256
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Paddy",p="729867
    Vielleicht löst es das Problem, wenn zukünftig Rentenzahlungen davon abhängig gemacht werden, daß 70% davon in Deutschland ausgegeben bzw. angelegt werden müssen?
    Na klar. Noch bessere Idee: Mauer um Deutschland rumbauen, damit keiner mehr abhauen kann. Ist doch mal eine neue innovative Idee, oder?

    Und noch eine Idee:
    Privatkonten bei Banken verboten. Statt Lohn und Renten werden nur noch Wertgutscheine für aufgdruckte deutsche Artikel verteilt, die innerhalb 7 Tagen eingelöst werden müssen.

    Oder noch eine Idee:
    einfach die Menschen, wenn sie 30 Jahre alt sind, einschläfern lassen und aus den Organen Ersatzteile für Jüngere herstellen. Das würde vielleicht Kosten sparen!

    Ich fürchte, die Pläne sind bereits copyright by Budesregierung und stecken schon irgendwo in der Schublade.

  8. #1257
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von petpet",p="729805
    Für die Maßlosigkeit der Unverschämtheit wie hier über die Gebrechen und finanzielle Stellung eines Members gelästert wird, gebührt dem Verfasser die höchst mögliche Verachtung. Widerlich!! Ein Armutszeugnis, dass das unkommentiert geduldet wird hier.

    Wenn es den "Richtigen" trifft dann ist es selbst "verschuldet" was?

    Muss halt nur den "Richtigen" treffen!

    Haste ja auch geschafft, der Wachhund hat sofort angeschlagen!




    An den "Karren gefahren" wird zwangslaeufig in jeder Diskussion, Handwerkszeug der Polemik!

    Das geht halt manchmal etwas direkt, manchmal etwas dezenter, unter der Decke, bei anderen Sachen faellt es dem Gros der Gemeinde nicht mal auf, oder kann nicht das noetige Interesse erringen!

    Das nur zu dem "sensiblen Thema des Anpinkelns", macht Jeder,oder fast Alle, nur eben Jeder auf einen andere Art und Jeder meint damit wegzukommen!

    So gesehen finde ich die Posts ein bestimmtes Mitglied betreffend sogar offen und ehrlich, da aber in dem speziellen Falle diese Offenheit und Ehrlichkeit an "sozial sensitive Aspekte" krazt wird die Fuersorglichkeit anderer Mitglieder geweckt, die wiederum fuehlen sich ploetzlich zur Jeanne de Arc gekuert.... naja Forengesellschaft eben!

  9. #1258
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von Samuianer",p="729937
    Zitat Zitat von petpet",p="729805
    Für die Maßlosigkeit der Unverschämtheit wie hier über die Gebrechen und finanzielle Stellung eines Members gelästert wird, gebührt dem Verfasser die höchst mögliche Verachtung. Widerlich!! Ein Armutszeugnis, dass das unkommentiert geduldet wird hier.

    Wenn es den "Richtigen" trifft dann ist es selbst "verschuldet" was?

    Muss halt nur den "Richtigen" treffen!

    Haste ja auch geschafft, der Wachhund hat sofort angeschlagen!




    An den "Karren gefahren" wird zwangslaeufig in jeder Diskussion, Handwerkszeug der Polemik!

    Das geht halt manchmal etwas direkt, manchmal etwas dezenter, unter der Decke, bei anderen Sachen faellt es dem Gros der Gemeinde nicht mal auf, oder kann nicht das noetige Interesse erringen!

    Das nur zu dem "sensiblen Thema des Anpinkelns", macht Jeder,oder fast Alle, nur eben Jeder auf einen andere Art und Jeder meint damit wegzukommen!

    So gesehen finde ich die Posts ein bestimmtes Mitglied betreffend sogar offen und ehrlich, da aber in dem speziellen Falle diese Offenheit und Ehrlichkeit an "sozial sensitive Aspekte" krazt wird die Fuersorglichkeit anderer Mitglieder geweckt, die wiederum fuehlen sich ploetzlich zur Jeanne de Arc gekuert.... naja Forengesellschaft eben!
    Deine Meinung! Für mich war die Grenze einfach überschritten! Wer sich auf ein solches Niveau herablässt, der tritt auch Krüppeln im realen Leben die Krücken weg, wenn sie ihm nicht passen. Das hat nichts, aber auch gar nichts mit "Handwergszeug der Polemik" zu tun, sondern mit Anstand.

    da aber in dem speziellen Falle diese Offenheit und Ehrlichkeit an "sozial sensitive Aspekte" krazt wird die Fuersorglichkeit anderer Mitglieder geweckt, die wiederum fuehlen sich ploetzlich zur Jeanne de Arc gekuert.... naja Forengesellschaft eben!
    Ich habe halt nicht das Bedürfnis auf eine zwanghaft konträre Meinung und muss nicht den ewigen Rebellen von der Insel spielen. Mir gehen menschliche Aspekte vor die Befriedigung meiner eigenen Belange, auch wenn sowas für Dich schwer vorstellbar erscheint. Aber wie Du schon sagst, Forengemeinschaft eben, trotzdem hat nicht alles seine Berechtigung.

  10. #1259
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    musste gestern lächeln über die geschönten arbeitslosenzahlen. wenns nicht so traurig wäre. dann über vorschläge der schuldentilgung, der gipfel war eine anhebung der mwst. auf 25%, skandinavien hat die ja schlieslich auch (nur das dort gute vernünftige löhne bezahlt werden).
    verzweifelte versuche die situation irgendwie schön zu reden. sch..ss verlogenes gesockse ( musste mal sein).

  11. #1260
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wirtschaftskrise - Wo geht der "Zug hin" - was denkt Ihr

    Zitat Zitat von petpet",p="729953

    ...... Wer sich auf ein solches Niveau herablässt, der tritt auch Krüppeln im realen Leben die Krücken weg,

    ........................... nichts mit "Handwergszeug der Polemik" zu tun, sondern mit Anstand.


    na, na, na... jetzt uebrtreibst du - auch Polemik!

    Dashalte ich auch fuer anstandlos - das ist "Nachtreten"!



    Zitat Zitat von petpet",p="729953

    Ich habe halt nicht das Bedürfnis auf eine zwanghaft konträre Meinung und muss nicht den ewigen Rebellen von der Insel spielen. ........

    So, so "Inselrebel" mit "zwanghaft kontraerer Meinung", Danke!

    - auch DEINE Meinung ueber mich halt - sind solche Unterstellungen - fuer dich wohl "Feststellungen" oder gar "Diagnose" - als anstaedig zu werten, weil DU dir das herausnimmst?

    Das ist ein Versuch meine Beitraege hier, der Laecherlichkeit auszusetzen.

    Bring doch endlich mal Gegendarstellungen, Beweise, Argumente das dem so ist, wiederlege mir meine "zwanghaft kontraeren Meinungen"

    Dann verneige ich mich vor deiner Klugheit und dem damit verbundenen fundamentalen Wissen!

    Bis dahin jedoch bleibt dein Aufschrei nur ein taktischer Versuch der Gegenrede und wegen der ebenfalls enthaltenen Anschuldigungen und gegenstandlosen Unterstellungen, kein Deut besser als das was DU (und andere) hier an-und beklagen!


    Also: "Wo geht der Zug nun hin?"

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 30.01.11, 03:55
  2. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 14:04
  3. Wirtschaftskrise in Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 22:46
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 20:17