Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 84

Was wird nun aus dem schönen Segler Gorch Fock?

Erstellt von wingman, 23.01.2011, 19:23 Uhr · 83 Antworten · 4.748 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Bei Organisationen, die auf Befehl und Gehorsam basieren, d.h. bei denen Untergebene weitgehend ausgeliefert sind, wird es immer solche Mißstände geben. Das ist im Grunde nichts anderes wie bei der Kirche und in Erziehungsheimen. Nur daß man als Berufssoldat Freiwilliger ist und auch zivil bleiben könnte.

    Gruß

    Micha

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Die Gorch Fock oder George ...., wird es auch weiterhin geben.
    Den sie ist ein Aushängeschild, sogar ein sehr attraktives für Deutschland.

    schade ist natürlich, das sich Skandale mehren.
    Letzes JAhr ist in meinen Heimatgewässern, eine KAdettin über Bord gegangen, keiner weiss Wieso!!??

    Ekelrituale... ach Gott, Djungelcamp lässt grüßen.
    Ich selbst bin Segellehrer in Warnemünde, aber spät zum Segeln gekommen.
    Die Segellehrer Prüfung wird beim ältesten Segelclub in Glücksburg abgenommen, .... wie beim Militär ist es dort.
    Sonnenaufgang Fahne wird an den mast geschleppt, traa raaaaa Lappen ruff
    abends das gleiche, bei Sonnenuntergang, da geht die fahne mit unter....

    Auch der letzte teil der Ausbildung, .... ( für ein SPAss und Urlaubsvergnügen) ist Militärisch, zackig....komisch.
    Nun ja.... auf der Gorch Fock.... dauert das 6 wochen statt einer....es gibt Hängematten, statt einer 2 Mann Kabine... ist also alles wesentlich härter....

    trotz allem...
    Die Ausbildung auf einem Segelschiff.... ist das beste was die bundeswehr Offizieren antun kann.
    Den im privaten.... schicken viele Firmen ihre mannager nach Rostock zu Speedsailing.de da können die Bonzen mit Volvo Ocean RAcern Regatten gegen einander fahren.

    Wozu das gut ist?
    Teambildung, spätestens nach einem 3 tage Törn... wenns bischen geweht hat, kapiert jeder, warum JEDER wichtig ist.
    Warum klare Kommandos wichtig sind...
    und versteht Teamgeist.

    Von daher denke ich.... die Gorch Fock bleibt.

    Ach so.... in Stralsund liegt die erste Gorch Fock.... sieht absolut so aus wie die aktuelle Version.
    War nach dem krieg an die Russen gegangen, als Wieder gutmachung.
    Aber man kann da sher gut sehen, wie die Mannschaft in den Hängematten residiert...

    Für jeden den das Thema Gorch Fock interessiert... Stralsund am Ozeaneum.... wirklich interessant

  4. #53
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Samuirai Beitrag anzeigen
    Was ist das für ein Boss der nicht hinter seinen Männern steht. Zumindest bis unverantwortliches handeln nachgewiesen wird.
    Was sind das für Soldaten die von einem tragischen Unfall aufm Traumschiff gleich mal traumatisiert sind?
    Was sind das für Soldaten die nach ner wenn auch geschmacklosen Äquatortaufe anfangen zu heulen.

    Ich möchte mal gerne wissen was die MÄNNER in Afghanistan und Irak von Ihren Kameraden / diesen Weicheiern halten.

    Die Diskussion um die "Gorch Fock" halte ich für völlig überzogen. Kapitän und Besatzung sollten sich darüber im Klaren sein das sie nicht nur repräsentieren und sanukieren sollen, sondern das es sich auch um ein Schulschiff handelt. Wer seinen Job dort Ernst nimmt kann viel fürs Leben lernen / erfahren.

    Herr v. Gutenberg ist lediglich ein weiteres Fähnchen im Wind unserer aktuellen Regierung. Eier hat er nicht. Nicht gerade die besten Voraussetzungen für einen Verteidigungsminister.
    Bin mal gespannt wie er mit der neusten Kaperung eines D Frachters umgeht. Da hat die Bundeswehr und somit Er ja auch versagt.

    rolf samui
    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

  5. #54
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Bei Organisationen, die auf Befehl und Gehorsam basieren, d.h. bei denen Untergebene weitgehend ausgeliefert sind, wird es immer solche Mißstände geben. Das ist im Grunde nichts anderes wie bei der Kirche und in Erziehungsheimen.
    Dem ist nichts hinzuzufügen.

  6. #55
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat von Micha L
    Bei Organisationen, die auf Befehl und Gehorsam basieren, d.h. bei denen Untergebene weitgehend ausgeliefert sind, wird es immer solche Mißstände geben. Das ist im Grunde nichts anderes wie bei der Kirche und in Erziehungsheimen.

    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Dem ist nichts hinzuzufügen.
    Dumm nur, wenn man gerade dabei ist, eine Freiwilligenarmee aufzubauen. Ist nicht gerade die beste Werbung

  7. #56
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Ich brauche keine Armee.

  8. #57
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Ich brauche keine Armee.
    Aber in Thailand ist alles besser?

  9. #58
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Gutenberg.... der ist wie Gustav GAns...ein eitler adeliger Pfau.
    Tja die Ladys mögen ihn..... und vor allem die Medien, weil er easy Statements gibt....
    Die medien haben den Knilch ja schon zum Bundeskanzler geschrieben.

    ICh hoffe dazu kommt es nicht, dann wären wir ja wieder einen Schritt näher an der Monarchie !!!!!
    Außenminister der Welfen Pinkler aus Hannover....der dumme August.

  10. #59
    antibes
    Avatar von antibes
    Der von und zu G. wird nie Kanzler, denn er hat ein Manko: Er ist aus Bayern und daher seit Beginn die Abschusslorbeeren.

  11. #60
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Herr von und zu Guttenberg ebenso ein Schnösel wie unser Herr Rösler, beide mag ich nicht. Beim ersteren ist mir unverständlich was die Weibchen an ihm finden.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Piraten erschlagen Segler
    Von Doc-Bryce im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.09, 20:11
  2. "Die schönen ladies vom Isan" auf Thai erhältlich????
    Von Travelmaxxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.08, 18:00
  3. Thailand gilt als Zukunfts-Markt der Segler-Zunft
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.05, 02:23
  4. Zu den schönen Tauchplätzen habe ich etwas übersetzt
    Von thai norbert im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.03, 18:32