Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Wiie kommt man wieder zurück in die gesetzl. Krankenversicherung?

Erstellt von antibes, 28.11.2010, 15:42 Uhr · 52 Antworten · 4.214 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Die bis dahin gebildeten Altersrückstellungen, welche jedes PKV-Unternehmen ansammelt, sorgen zusätzlich für eine Kostensenkung, so dass die monatliche Prämie sogar weit unter dem Maximalbeitrag der gesetzlichen Kasse liegen kann.
    Das müsste doch bedeuten, dass jemand der Jahrzehnte lang in die private Krankenversicherung eingezahlt hat, am Ende immer noch deutlich günstiger wegkommt.
    Probleme sehe ich eigentlich nur wenn Mann mit einer nicht arbeitenden Ehefrau zusammen leben wollte, was allerdings mit der > 400 Euro Regelung abzufangen sein sollte.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo MUC

    1. In der GKV kannst Du Dich als Selbständiger freiwillig versichern, wenn Du zuvor bei denen mind. 12 Monate vorversichert warst.
    Ein Hartz4er ist automatisch immer in der GKV ....... beendet er den Bezug von Agl2 und nimmt eine selbständige Tätigkeit auf bleibt diese bestehen , glaube es mir bitte ...

    Dazu kommt, dass KV-Beiträge für nichtversicherte Zeiten nachgefordert werden und dies kann teuer werden......
    Ja seid ca. 2 Jahren gibt es auch für Selbständige eine Versicherungspflicht was aber bei meinem Tip keine Rolle spielt da in den Monaten wo er Alg2 bezieht er die Krankenversicherung von Arbeitsamt gesponsort bekommt und Sozialleistungen muß man nicht zurück zahlen .

  4. #13
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das müsste doch bedeuten, dass jemand der Jahrzehnte lang in die private Krankenversicherung eingezahlt hat, am Ende immer noch deutlich günstiger wegkommt.
    Probleme sehe ich eigentlich nur wenn Mann mit einer nicht arbeitenden Ehefrau zusammen leben wollte, was allerdings mit der > 400 Euro Regelung abzufangen sein sollte.
    Wenn die Frau 401 € verdient ist sie zar versichert, die Kinder bleiben aber in der privaten, wenn der Mann mehr als 401 Euro im Monat Gewinn erzielt.

  5. #14
    Avatar von Rene

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    141
    Seit 2010 gibts es keinen Weg mehr zurück in die GKV. Auch nicht ALG II.

  6. #15
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Rene Beitrag anzeigen
    Seit 2010 gibts es keinen Weg mehr zurück in die GKV. Auch nicht ALG II.
    Ich kann auch schreiben das die Erde viereckig ist, da mußt du schon Links bringen nicht einfach solche Behauptungen aufstellen.

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich würde gar nicht in die private wollen........selbst wenn ich dazu reichlich verdienen würde. im alter zocken die dich gnadenlos ab.

  8. #17
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Chak

    ..... die Kinder bleiben aber in der privaten, wenn der Mann mehr als 401 Euro im Monat Gewinn erzielt.
    4 Kinder in der PKV kosten min. 420,-€ plus der Papa min. 250,- .... macht 680,- € ohne Mama , mit sind sie bei ca. 900,-€ monatlich .....

    Wer sich da nichts einfallen läßt und das bezahlt ist selber schuld oder heist vielleicht Boris Becker .....

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich würde gar nicht in die private wollen........selbst wenn ich dazu reichlich verdienen würde. im alter zocken die dich gnadenlos ab.
    Verstehst Du nun endlich die Hauptfrage dieses Freds? Es geht wie so oft ums "Durchschlängeln". Ist man jung und gesund, dann will man für keinen anderen zahlen. Also rein in die Private. Ist man alt und klapprig, dann sollen andere zahlen. Die Solidargemeinschaft nämlich.

  10. #19
    Avatar von Rene

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Ich kann auch schreiben das die Erde viereckig ist, da mußt du schon Links bringen nicht einfach solche Behauptungen aufstellen.
    Ich empfehle Dir mal ein Anruf bei der Arge oder beim JobCenter. Jede KK wird Dir das auch bestätigen. Wieviel Links soll ich Dir reinsetzen ?

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    habe ich schon verstanden. das problem sind aber nicht die mitglieder sondern das geschnürte gesundheitssystem. die nun in der privaten festsitzen trotz hartz4 und fast ruiniert sind hat ebenfalls die politik verursacht. die arge zuckt die schulter da sie nichts machen können.
    tolle reform. deswegen und aus anderen gründen würde ich nie in die private wechseln wollen.........abgesehen davon das ich zuwenig
    dafür verdiene.
    dann ist da noch der schnösel rösler der auch nur die kosten auf die bürger abwälzt.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Populismus kommt zurück - nun unter der Flagge von Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.01.11, 21:19
  2. Krawalle in Bangkok wann kommt Thaksin zurück
    Von Thomas127 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.04.10, 20:53
  3. Kommt Thaksin jetzt zurück?
    Von AndyLao im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.03.09, 10:25
  4. Krankenversicherung - mal wieder
    Von Auntarman2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.07.07, 21:30