Seite 65 von 158 ErsteErste ... 1555636465666775115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1575

Wichtig: weg mit der Merkel - jetzt!

Erstellt von J-M-F, 20.09.2015, 10:59 Uhr · 1.574 Antworten · 76.956 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    Also die Namen sind mir unbekannt, bis auf Riesenhuber vielleicht, was der mal früher Forschungsminister? Ernsthaft in Frage kommt ja wohl nur jemand, der jetzt schon Minister oder Ministerpräsident eines Bundeslands ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Also die Namen sind mir unbekannt, bis auf Riesenhuber vielleicht, was der mal früher Forschungsminister? Ernsthaft in Frage kommt ja wohl nur jemand, der jetzt schon Minister oder Ministerpräsident eines Bundeslands ist.
    Adenauer war vorher Bürgermeister. Ich glaube nur einer ohne Stallgeruch, kann den Saustall ausmisten.

  4. #643
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    .. Ernsthaft in Frage kommt ja wohl nur jemand, der jetzt schon Minister oder Ministerpräsident eines Bundeslands ist.
    ... warum?

  5. #644
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.398
    Bei einer noch laufenden Umfrage auf n-tv, sind 95 %. der Meinung, dass Merkel scheitern wird. Da frage ich mich, was ist los mit den Leuten? Warum nur 95 %?

  6. #645
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    Adenauer war vorher Bürgermeister
    In dem Fall konnte man ja schlecht jemand von der vorherigen Regierung nehmen...

    ... warum?
    Weil es sicher einfacher ist, wenn man schon ein paar Erfahrungen gesammelt hat. Das hat man ja am Beispiel Guido Westerwelle gesehen, der in seinem ersten Jahr als Außenminister einige Anlaufschwierigkeiten hatte...

    Gut, wenn jemand ein Genie und ein absoluter Überflieger ist, mag es Ausnahmen von dieser Regel geben, aber da sehe ich niemanden...

  7. #646
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.856
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Adenauer war vorher Bürgermeister. Ich glaube nur einer ohne Stallgeruch, kann den Saustall ausmisten.
    Willy Brandt war Oberbürgermeister.

  8. #647
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.253
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ein Bundeskanzler Thomas de Maiziere oder eine Bundeskanzlerin Ursula von der Leyen wären sicher keine Katastrophe für Deutschland, aber das die besser sind als Angela Merkel, wage ich zu beweifeln. Schäuble wäre sicher auch nicht schlecht, aber aus Alters- und Gesundheitsgründen höchstens bis zum Ende der Legislaturperiode vorstellbar.

    Wer ist denn euer Favorit oder eure Favoritin für dieses Amt? Man kann nicht immer nur über die Amtsinhaberin meckern, man muß auch Alternativen benennen können!
    @franki-die von Dir genannten sind schlichtweg "verbrannt"weil mit diesem idiotischen System immanent.Das erinnert alles an die Ehemalige, wo man auch keinem Zwischenpisser irgendetwas zugetraut hat. Gefragt werden integre Personen aus der erweiterten Öffentlichkeit,die trotz einer gewissen Parteilichkeit eine gewisse Solidität, Intelligenz und Menschenkenntnis an den Tag gelegt haben.
    Dazu gehören für mich z.B. Jens Spahn und Bosbach(steht leider aus gesundheitlichen Gründen wahrscheinlich nicht mehr zur Verfügung),vielleicht Merz und Söder aber auch Palmer,Metzger und Buschkowsky/Giffay,Trümper,Festerling.
    Man wird auch fündig, wenn man ausserhalb der Politik g'scheite Menschen findet, wie z.B.Tichy,Broder,Kelek,ja und auch Hoeness gehört für mich dazu.Es geht hier in Zukunft um einen wirklichen Wiederaufbau und da müssen Wege gegangen werden, die man unter normalen Umständen so niemals gewollt hätte.
    Auch zur sogenannten Wende'89 wurden Personen an die Öffentlichkeit "gespült", die man zuvor nie gekannt hatte. Es bleibt immer ein Kompromiss und eine gewisse Unsicherheit (siehe IM "Erika").

  9. #648
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    ... Schäuble wäre sicher auch nicht schlecht, aber aus Alters- und Gesundheitsgründen höchstens bis zum Ende der Legislaturperiode vorstellbar. ...

    Schwarzgeld-Schäuble?
    Warum nicht. Auf einen mehr oder weniger an der Spitze dieses Landes, dem unsere Gesetze nicht sooo wichtig sind, kommt es nach Kohl, Gauck und Merkel auch nicht mehr an, gelle?

    Wir Deutschen sind schliesslich auch Weltmeister im Vergessen .....

  10. #649
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Deutschland ist ein voll souveräner Staat...
    ...........

  11. #650
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Bei einer noch laufenden Umfrage auf n-tv, sind 95 %. der Meinung, dass Merkel scheitern wird. Da frage ich mich, was ist los mit den Leuten? Warum nur 95 %?
    Und ich sage dir das die Merkel mit ihrer Partei an der Regierung bleibt.!.

Ähnliche Themen

  1. Jetzt! Mit der Bahn nach Peking NDR
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.08, 20:26
  2. Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK
    Von SubKorn im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.09.03, 09:20
  3. Tanz mit der Kobra
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.03, 15:01
  4. Fliegen mit der "Turkish Airlines"
    Von Sensorius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 14:57
  5. Erfahrungen mit der Thai Tourist Police
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.03, 19:39