Seite 129 von 158 ErsteErste ... 2979119127128129130131139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 1579

Wichtig: weg mit der Merkel - jetzt!

Erstellt von J-M-F, 20.09.2015, 10:59 Uhr · 1.578 Antworten · 77.369 Aufrufe

  1. #1281
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.954

    Arrow

    Jetzt sei mal nicht so pessimistisch. Die Zweit-Wahlzettel für die Briefwähler sind schon fix und fertig mit Kreuz an richtiger Stelle gedruckt. Einziger Unsicherheitsfaktor sind noch die Urnenwähler. ...und die ein oder andere Hilfsschulklasse mit Rechendefizit wird sich noch mobilisieren lassen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

  2.  
    Anzeige
  3. #1282
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Vom eigenen Volk hat sich diese Regierung ja schon vor langer Zeit distanziert, darum wundert mich das jetzt auch nicht wirklich. Ich hoffe, dass ich noch erleben werde, dass die elendigen und ehrlose Verbrecher dieser Regierung das bekommen was sie verdienen.

    Bundesregierung will sich von Armenien-Resolution distanzieren - FOCUS Online

  4. #1283
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.671
    Hat schon was, wenn sich die Bundesregierung von den Beschlüssen des Bundestages distanziert!!

    Wann distanziert sich eigentlich der Bundestag von dieser Regierung??

    Die Kommentare im Focus sagen eigentlich alles.

  5. #1284
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Vom eigenen Volk hat sich diese Regierung ja schon vor langer Zeit distanziert, darum wundert mich das jetzt auch nicht wirklich. Ich hoffe, dass ich noch erleben werde, dass die elendigen und ehrlose Verbrecher dieser Regierung das bekommen was sie verdienen.

    Bundesregierung will sich von Armenien-Resolution distanzieren - FOCUS Online
    Scheint so, als wollen sie nun vom Dickdarm in den Dünndarm des Sultans weiter vordringen!
    Hoffentlich verirren sie sich dabei den Blinddarm!

  6. #1285
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.671
    Ja, mächtig Betrieb im Erdogan.

    Gestern der Schulz, heute die Merkel und der Schleimmeier.

  7. #1286
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.198
    Wenn sowas so kurz im Vorfeld der Wahlen in Pommerland kommt, muss sich Merkel ja sehr sicher ihrer geoelten Wahlberichtigungsmaschinerie sein. Irre.

  8. #1287
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Leider können Leute die im Ausland leben nur erahnen, was im deutschen Fernsehen abgeht. Beinahe in jeder Sendung wird Flüchtlingspropaganda und Anti-AfD Propaganda betrieben. Da das Fernsehen immer noch die Hauptinformationsquelle von Lieschen Müller und Otto Schwawuppke ist, kann die Regierung immer noch eine gewisse Klientel mit glattgebügelten Informationen unter Kontrolle halten. Systemtreue und hochbezahlte Mietmäuler wie z.B. Claus Kleber, Anja Reschke und Markus Lanz, geben alles um bestimmte Meldungen ins Gegenteil zu verklären.

    Jeder der mir erzählen will, dass die TV Sender keine einsetige Berichterstattung betreiben, ist entweder geisteskrank oder ein Linksideologe. Ich meine mit Sicherheit nicht, dass die AfD das Allheilmittel ist, aber diese Art Berichterstattung ist einer Demokratie mehr als unwürdig.

    Mittlerweile scheint sich das Blatt in Sachen Armenien- Resolution aber wieder zu drehen und das ganze könnte eine Ente des linkpopulistischen Spiegel sein, den hier ja einige bedeurungsschwangere daherlabernde Knalltüten als seröse Zeitung verehren. Was soll man den Politikern und den linkspopulistischen Medien eigentlich überhaupt noch glauben?


    http://www.welt.de/politik/article15...esolution.html

  9. #1288
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Beinahe in jeder Sendung wird Flüchtlingspropaganda und Anti-AfD Propaganda betrieben. .
    Und machen damit unbewußt Werbung für die AfD. Je mehr die "öffentlich rechtlichen" auf der, was ja immer wieder ausdrücklich betont wird, "Rechtspopulistischen AfD" herumhacken, desto mehr wird sich mancheiner fragen, ob er die nicht mal wählen soll, da kein normal denkender Mensch mit diesem von SPD-CDU angerichteten u. von PDS und Grünen begrüßten Masseneinwanderung nicht integrierbarer Moslems einverstanden sein kann.

    Je mehr Kopftuchweiber ich hier herum rennen sehe, desto mehr steigert sich meine Ablehnung des Islams, obwohl die Abneigung nicht mehr steigerbar ist, XXXXX. Der Islam gehört schlichtweg nicht nach Westeuropa, sondern gehört in den Orient und hat dort gefälligst zu bleiben.

    Jetzt plötzlich verpricht der Hosenanzug, niemals mehr so viele Flüchtlinge nach Deutschland zu holen, bloß was kann XXXXX? Nichts, aber auch gar nichts !

    Wer die 4 Blockflöten SPD-CDU-Grüne-PDS (für mich bleiben die "Linken" die PDS, egal wie oft die sich noch umbenennen) noch wählt, macht sich mitschuldig am Untergang und der Islamisierung Deutschlands !


    Ich bitte um Mässigung der Ausdrucksweise. Ein weiterer Beitrag dieser Qualität zieht mit Sicherheit eine Verwarnung nach sich. In den politischen Themen ist bitte IMMER sachlich zu bleiben.
    Danke
    .

  10. #1289
    Avatar von Nero

    Registriert seit
    06.11.2008
    Beiträge
    91
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Was soll man den Politikern und den linkspopulistischen Medien eigentlich überhaupt noch glauben?
    Ja nix, musst dich halt bei den Verkündern der wahren Wahrheit - außerhalb des Mainstreams - informieren.
    Die sagen dir schon was du hören willst.

  11. #1290
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    ... für mich bleiben die "Linken" die PDS, egal wie oft die sich noch umbenennen....
    ich bleibe bei SED, und das war der zusammenschluß von SPD und KPD. Also ist die SPD quasi doppelt vertreten.

Ähnliche Themen

  1. Jetzt! Mit der Bahn nach Peking NDR
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.08, 20:26
  2. Schlechte Erfahrungen mit der Deutschen Botschaft BKK
    Von SubKorn im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.09.03, 09:20
  3. Tanz mit der Kobra
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.03, 15:01
  4. Fliegen mit der "Turkish Airlines"
    Von Sensorius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 14:57
  5. Erfahrungen mit der Thai Tourist Police
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.03, 19:39