Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 108

Westerwelle will Zuwanderung erleichtern

Erstellt von Bajok Tower, 10.07.2011, 01:14 Uhr · 107 Antworten · 5.046 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Kleiner aber feiner Tipp und kostenlos obendrein : Wechsel deine Ärzte. Bitte um Unterstützung beim Drogenentzug.
    Lieber etwas zuviel Braindrugs (also zuviel Drogenrausch durch den erhöhten Einsatzes des eigenen Gehirns) als ständige Verschuldung, Ausbeutung der Bürger, Lügen von Politern, Einschränkung von Freiheiten, Überheblichkeit und Gegen-die-Wand-Fahrens dank eines römischen Dekandenz-Systems. Rom ist daran auch mal zerbrochen. Aber Braindrugs haben überlebt!
    Daher danke für den Tipp mit den Ärzten. Aber die brauche ich ebstimmt nicht, da sie ja nur Teil des üblen Systems sind. Wer Ärzte braucht, denkt nicht selbst! Der beste Arzt ist mein Körper.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Lieber etwas zuviel Braindrugs (also zuviel Drogenrausch durch den erhöhten Einsatzes des eigenen Gehirns) als ständige Verschuldung, Ausbeutung der Bürger, Lügen von Politern, Einschränkung von Freiheiten, Überheblichkeit und Gegen-die-Wand-Fahrens dank eines römischen Dekandenz-Systems. Rom ist daran auch mal zerbrochen. Aber Braindrugs haben überlebt!
    All das ist in Thailand völlig unbekannt?

    Da hilft auch kein Arztwechsel!

  4. #93
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    All das ist in Thailand völlig unbekannt?
    Einiges davon kennt auch Thailand. Nur die Menschen jammern ja nicht so sehr (bis auf einige gelb-rot-gefärbte Gestalten), bzw. Thailand hält sich nicht als der Nabel der Welt.
    Zudem erweitert die thailändische Atmoshphäre das Bewusstsein ungemein.
    Aber ist ja auch egal. Wir sprechen ja hier von Westerwelle und der FDP. Und die haben ja noch keinen Asylantrag in Thailand gestellt. Also sprechen wir zwangsweise von Deutschland. Und da finde ich halt: 63 Jahre Quasi-Diktatur von Union und SPD sind so langam genug.

  5. #94
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.737
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Thailand hält sich nicht als der Nabel der Welt.
    Das sehen die Thais aber etwas anders.

  6. #95
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das sehen die Thais aber etwas anders.
    Zeig mir mal den Thai, der denkt:
    - Thailand hätte das demokratischste und menschenfreundlichste System der Welt
    - Thailand hätte das beste Sozialsystem der Welt
    - Thailand hätte die besten besten Ärzte zund Krankenhäuser der Welt
    - Thailand hätte das beste Schulsystem der Welt
    - Thailand könnte soviele Schulden machen und könnte trotzdem der Welt erklären, wie man mit Geld umgeht
    - Thailand wäre trotz jahrhundertlanger Kriegstradition das friedliebendste Land der Welt und könnte anderen erklären, wie Frieden funktioniert
    - Thailand sei nicht korrupt
    - Thailand ist ein Zuwanderland und liebt (offiziell) alle Ausländer
    - thailändische Produkte stehen weltweit für Topqualität
    - in Asien wird thai gesprochen
    usw....

    Nenn mir nur einen. Du wirst ihn nicht finden!
    Aber alles oben genannte wird uns von deutschen Politikern immer wieder vorgegaukelt und das deutsche Volk glaubt es.

  7. #96
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    das glaube ich kaum. so langsam geht es dem deutschen an ihre gartenzwerge und dann wachen sie auf. ich glaube dem politikerpack schon lange kein wort mehr. und ich bin bestimmt nicht der einzige.

  8. #97
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Zeig mir mal den Thai, der denkt:
    - Thailand hätte das demokratischste und menschenfreundlichste System der Welt
    - Thailand hätte das beste Sozialsystem der Welt
    - Thailand hätte die besten besten Ärzte zund Krankenhäuser der Welt
    - Thailand hätte das beste Schulsystem der Welt
    - Thailand könnte soviele Schulden machen und könnte trotzdem der Welt erklären, wie man mit Geld umgeht
    - Thailand wäre trotz jahrhundertlanger Kriegstradition das friedliebendste Land der Welt und könnte anderen erklären, wie Frieden funktioniert
    - Thailand sei nicht korrupt
    - Thailand ist ein Zuwanderland und liebt (offiziell) alle Ausländer
    - thailändische Produkte stehen weltweit für Topqualität
    - in Asien wird thai gesprochen
    usw....

    Nenn mir nur einen. Du wirst ihn nicht finden!
    Aber alles oben genannte wird uns von deutschen Politikern immer wieder vorgegaukelt und das deutsche Volk glaubt es.
    Also der Normalo-Thai glaubt das alles. Geh mal auf die Strasse und frag einen Thai...
    Wirst Dich wundern.

  9. #98
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    das glaube ich kaum. so langsam geht es dem deutschen an ihre gartenzwerge und dann wachen sie auf. ich glaube dem politikerpack schon lange kein wort mehr. und ich bin bestimmt nicht der einzige.
    Was würdest du denn tun?
    Jammern tun ja viele, aber wenn es ernst wird.
    Wenn ein Politiker vor dir steht und dir sagt: "ich belüge dich zwar, beschränke deine Freiheit, nehme dir regelmässig 50% deiner Kohle inkl. Zeit für Behördenkram ab und befehle dir alles, was du machen sollst und darfst, aber davor gebe ich dir immer Futter und dicke Jacken, damit du nicht frieren musst."
    Würdest du dann nach dem FDP-Schema Selbstverantwortung übernehmen, dein Geld selbst verdienen und für deine Familie Futter heranschaffen, sowie tatsächlich für die freiheitlichen Werte aufstehen und kämpfen?

    Ich fürchte, die meisten sagen: "och, dann bleibe ich lieber auf meinen Sofa sitzen. So schlimm ist es ja doch nicht, solange ich meine RTL-Sendungen weitersehen darf." Lieber Wärme und Essen als Freiheit, Frieden und Ehrlichkeit. So sieht es doch in der Bevölkerung aus, oder? Ich mache da auch niemanden einen Vorwurf. Denn man gewöhnt sich ja zu leicht an ein verwöhntes Leben. Ist halt wie im Zoo. So eine Antilope muss sich ja auch überlegen: fliehe ich in de Freiheit, werde ich ggf. von Löwen gefressen. Oder bleibe ich lieber im goldenen Käfig und erhalte wenigstens jeden Morgen mein Gras, auch wenn es immer weniger wird. Besonders schwer fällt denen die Entscheidung, die die Freiheit gar nicht kennen.

  10. #99
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    In Umfragen kommt die FDP in NRW nur noch auf 2%.

  11. #100
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Also der Normalo-Thai glaubt das alles. Geh mal auf die Strasse und frag einen Thai...
    Wirst Dich wundern.
    Quark. Ich höre immer nur von Thais, wie toll doch alles in Deutschland sei (klar, kennen sie ja auch nur vom Hören-Sagen).
    Alle wollen ihre Kinder später auf europäische oder amerikanische Unis schicken, Ärzte wollen im Ausland lernen, neidisch schaut man auf die ach so demokratischen westlichen Systeme und will die unbedingt nachäffen, Straßenschiilder werden auch auf englisch übersetzt, man will unbedingt Sozialsysteme einführen, weil man angeblich ein Nachholbedarf hat, alle werden für korrupt gehalten, die Thais fahren auf Gucchi, Rolex oder BMW ab anstatt auf thailändische Produkte...

    SO sieht es hier aus. Was die Deutschen zu überheblich sind sind die Thais viel zu bescheiden. Ich kann da ebenso nur den Kopf schütteln.

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. qualifizierte Zuwanderung: Willkommen in Deutschland ?
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.10.10, 10:14
  2. Westerwelle heiratet
    Von Bajok Tower im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.09.10, 18:47
  3. Wer kann Westerwelle helfen?
    Von pumlakum im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 04:19
  4. SPD will Ehegattenzuzug zu Deutschen erleichtern!?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.09.09, 17:26
  5. Blog Zuwanderung Online
    Von phiiangtawan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 02:38