Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 96

Werden wir uns wehren, oder verdrängen wir das.

Erstellt von crazygreg44, 25.01.2016, 19:51 Uhr · 95 Antworten · 4.713 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.736
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Also ueber 1% der Flüchtlinge. Und dafür so eine Aufregung.
    Wo hast Du dir denn diese Zahl wieder her phantasiert? Du hast dich doch hier schon mal mit einer falschen Phantasie-Zahl blamiert. Ich erinnere daran, dass Du hier vor einiger Zeit behauptest hast, dass bundesweit lediglich 800 Flüchtlinge an den Ausschreitungen in den Asylunterkünften beteiligt waren(lach). Es gibt schlichtweg keine verlässlichen Zahlen zu kriminellen Flüchtlingen. Wie sollte es die auch geben, wenn Hundertausende erst gar nicht erfasst und registriert wurden? Zu dem wird auch noch viel vertuscht und geheimgehalten. Siehe die Sylvestervorfälle, die erst nach vier Tage an die Öffentlichkeit kamen und das auch nur, weil sie durch die sozialen Netzwerke bekannt wurden. Alleine das Verhalten dieser Masse an "Flüchtlinge", die einer Registrierung aus dem Wege gingen und gehen und sich ohne Legitimation im Land aufhalten, ist nicht gesetzeskonform.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    @Spencer: Wenn sie kriminell werden, müssen sie selbstverständlich bestraft und wenn möglich auch ausgewiesen werden. Aber das eine Familie erst mal einen jungen Mann vorschickt, in der Hoffnung, später nachkommen zu können, weil sie die Kosten für den Schlepper eben nur einmal bezahlen können und so ein junger Mann die Strapazen und Gefahren der Flucht wohl eher überstehen könnte als Frauen und Kinder, das liegt doch wohl auf der Hand. Wenn dieser junge Mann dann aber auf Dauer ohne seine Familie bleibt, weil diese nicht nachkommen darf, dann ist leider auch die Gefahr größer, das er kriminell wird.
    Du bist also verbaler Supporter der Sozialimmigranten.

    Ich als Negierer und beschimpfter Nahzie lehne das rundum ab.

  4. #43
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die bösen sind doch sowieso immer diese Burmesen, oder?
    "Suchet-so werdet ihr finden",wenns nach der aktuellen thailändischen Regierung geht. In Deutschland heißen die Burmesen zur Zeit alle Na.zies und sind keine Roten und keine Gelben sondern Rechte oder Braune. Zur Zeit wimmelt es von Burmesen in D,gelle ???

  5. #44
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.028
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    @hueher und @crazygreg: aufgrund eurer Erlebnisse kann ich ja verstehen, das ihr sauer seit. Aber, wie auch schon geschrieben, Wien ist immer noch wesentlich sicherer als z.B. Bangkok. Und vor allem: ihr könnt das doch nicht allen Ausländern anlasten, schon gar nicht den Flüchtlingen, die jetzt kommen.
    auf der ganzen Welt kannst Du sterben. In manchen Ecken der Welt geht es ein bisschen schneller.

  6. #45
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.028
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    "Suchet-so werdet ihr finden",wenns nach der aktuellen thailändischen Regierung geht. In Deutschland heißen die Burmesen zur Zeit alle Na.zies und sind keine Roten und keine Gelben sondern Rechte oder Braune. Zur Zeit wimmelt es von Burmesen in D,gelle ???
    hahaha nee, das sind Menschen die von Ihren Ängsten erzählen und Ihrer Unverständnis der derzeitigen Politik der Verharmloser, Gutmenschen und linksbesoffenen. DENJENIGEN, die das Szenario "Flüchtlingswelle" noch nicht zu Ende gedacht haben, weil es Ihnen an Vorstellungskraft mangelt.

    Man muss das alles mal zu Ende denken, wenn man so handelt. Als Staat, als Staatsbürger.

    Peter Sloterdijk hat dazu etwas gesagt. Auch ER , ist skeptisch was die Einwanderung angeht.

  7. #46
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Also ueber 1% der Flüchtlinge. Und dafür so eine Aufregung.
    Also hier geisterte mal eine Zahl von 1,8% berechtigte Asylbewerber durchs Netz.Mir erscheint diese Zahl zu gering,da man ja noch nicht mal weiß, wieviel Leute hier überhaupt eingeflutet sind.
    Laß die Zahl in Zukunft um eine Kommastelle verzehnfachen-dann wünschte ich mir, das diese Leute sukzessive integriert werden.
    Als Personen/Familien,die vor Terror geflüchtet sind gebe ich Ihnen einen Bonus,daß sie das Angebot Deutschlands dankbar nutzen werden und sich so gut wie nur möglich hier integrieren.
    Verbleiben immer noch ca. 80%von Personen, welche wahrscheinlich zumindest keine Chance auf Anerkennung haben und davon wird ein relativ hoher %-Satz versuchen hier sein Leben und das seiner Familie zu "gestalten".
    Dazu bleiben ihnen nur wenige Alternativen und diese sind auch bereits seit Jahren und Jahrzehnten in verschiedensten europäischen Ländern bekannt und dokumentiert. Ich sehe keine realistische Chance ,das dieser Kelch hier an D vorübergeht.
    Die von Dir genannten 1,0% sind weder verifizierbar noch irgendwie verwertbar,da ja zunehmend herauskommt, das die Polizei und Justiz angehalten ist,derartige Delikte in Sachen Flüchtlinge zu vertuschen.

  8. #47
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.028
    Stichwort: Denk das mal zu Ende, was Du mit Deinem "ihr seid alle willkommen!" anrichtest.

    Denk das mal zu Ende, wenn Du sagst, alle Kinderlein, kommet zu mir (Jesus)

    Denk es mal zu Ende, wenn Du Dir vergegenwärtigst, dass die Bevölkerung5explosion in den arabischen und afrikanischen Ländern solche eine humane Behandlung in Frage stellt

  9. #48
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Nix da, ich werde mich wehren, sollte nochmals jemand versuchen mich................!! Ich hatte 1964 beim ............
    das heisst jetzt, du laufst in BanKraut mir geladener Waffe rum, oder wie?

  10. #49
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.736
    Ich halte mich mit Prozentangaben zurück, aber wer meint, dass mit dieser Flüchtlingswelle lediglich ca. 1% böse Buben nach Deutschland gekommen ist, den kann ich nicht ernst nehmen. Natürlich werden einige Propagandafiguren in den Medien mit ähnlichem Zahlen versuchen aus schönwetter zu machen. Das werden dann eben wohl auch wieder nur die gleichen Knackwürste glaube, die schon die Scheisse geglaubt haben, dass massig Fachkräfte zu uns kommen. Ich werde das Gefühl nicht los, dass einige Leute sich zu gerne belügen und verarschen lassen. Es geht eine noch nie dargewesene Welle an Gewalttaten, Diebstähle und 5exualdelikte durch das Land und die Polizei weitgehend überfordert.

  11. #50
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du bist also verbaler Supporter der Sozialimmigranten.

    Ich als Negierer und beschimpfter Nahzie lehne das rundum ab.
    Wie kommst du darauf? Viele von diesen Familien, von denen nur einer vorgeschickt werden kann, werden als syrische Flüchtlinge in der Türkei leben. Die sind vor dem Krieg geflohen.

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU-VerArsche - was wir uns alles gefallen lassen am Beispiel der Glühbirne.
    Von K98 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 30.11.17, 22:46
  2. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 30.11.14, 15:29
  3. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.05.14, 14:15
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.02.14, 15:15
  5. Worüber regen wir uns eigentlich auf
    Von jai po im Forum Thailand News
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 14.09.08, 03:52