Seite 44 von 198 ErsteErste ... 3442434445465494144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.256 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Er war ungebildet und ein typischer "Bibel belt" Bewohner wie es im Buche steht.....................Sonntags in die Kirche gehen, während der Woche die Folter loben!?
    Bist du dir sicher ?

    Manche Bräuche dieser studentischen Vereinigung erinnern tatsächlich an die der deutschen Burschenschaften. Der Geheimbund ist auch unter den Namen "Orden des Todes", "Der Eulogianische Club" und "Loge 322" bekannt. Jedes Jahr werden 15 Yale-Studenten aufgenommen, die nach der Initiation als "Bonesmen" (Knochenmänner) bezeichnet werden. Seit 1991 sind in dem Geheimbund auch Frauen als Mitglieder zugelassen ("Boneswomen").
    Die Gesamtzahl der lebenden "Bonesmen" wird auf etwa 800 geschätzt. Darunter befinden sich einige führende Vertreter in Wirtschaft und Politik wie der Präsident der USA, George W. Bush (Ordensname "Temporary"), dessen Vater George Bush, ehemaliger US-Präsident, sowie G.W. Bushs Konkurrent um die Präsidentschaft 2004, John Kerry. Ein dritter "Bonesman", der es bis zum US-Präsidenten gebracht hatte, war William Howard Taft.
    Serie Geheimbünde - Skulls & Bones - Wissen - Süddeutsche.de

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.855
    Nun ja, solche Art von "Geheim"-Bünden gibt es bei uns auch.........zB: die Templer(Ritter), Lions,Rotarier und Andere, wo auch viele unserer Politiker, Manager etc....dabei sind und im Hintergrund die (unbekannten)-Fäden ziehen damit die Wirtschaft und das Kapital weiter rollt

  4. #433
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Nun ja, solche Art von "Geheim"-Bünden gibt es bei uns auch
    Sicher!
    Im obigen Fall, mal völlig Wertfrei gesehen, dürften die nicht recht viel mit Kirche, bzw römisch katholischem Glauben zu tun haben.

  5. #434
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    416
    Der Obama, hat auf einmal was gegen die Folter, ermordet aber frohen Mutes unschuldige Männer, Mütter, Kinder und Babys mit seiner Lieblingswaffe, der Drohne?
    Da glauben immer noch ein paar arme Jungs, der Bin Laden hätte die WTCs flach gelegt!

  6. #435
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.020
    Gut das jetzt auch geklärt wurde das es nur einzelne Agenten des CIA`s waren die ohne Auftrag gefoltert haben, niemand hatte das bemerkt, tja tja, auf das Personal kann man sich auch nicht mehr verlassen.

    Billig Billig

  7. #436
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.058
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    Der Obama, hat auf einmal was gegen die Folter, ermordet aber frohen Mutes unschuldige Männer, Mütter, Kinder und Babys mit seiner Lieblingswaffe, der Drohne?
    Da glauben immer noch ein paar arme Jungs, der Bin Laden hätte die WTCs flach gelegt!
    Natürlich nicht persönlich, aber wer denn sonst?
    Ich bitte um Auskunft!

  8. #437
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    [...] Da glauben immer noch ein paar arme Jungs, der Bin Laden hätte die WTCs flach gelegt!
    Der war gut, vor allem das "paar" und das "arme Jungs", echt gut!

    Wäre es nicht schön, wieder einmal das ganze Verschwurbelungsthema rund um 7/11 nochmals ganz von vorne zu beginnen? Es ist doch so schön, und passt in die "alle-Jahre-wieder"-Stimmung, die uns zu Weihnachten stets überfällt.

    Bitte, bitte! Lasst uns doch alles noch einmal duchkauen, man gönnt sich ja sonst nix!

  9. #438
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.933
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Gut das jetzt auch geklärt wurde das es nur einzelne Agenten des CIA`s waren die ohne Auftrag gefoltert haben, niemand hatte das bemerkt, tja tja, auf das Personal kann man sich auch nicht mehr verlassen.
    Jetzt hast du mich doch etwas unsicher gemacht.
    Ich hatte jetzt verstanden, dass die CIA die Folterungen, wie heisst es jetzt, Outgecourced, oder Fremdvergeben haben.

    Hier ist doch klar, dass die doch gar nicht involviert sein konnten, also ohne Schuld.

    Mich hätten da aber mal die internationalen Ausschreibungen interessiert.

  10. #439
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    [...] das ganze Verschwurbelungsthema rund um 7/11 [...]
    uuups, da ist mir wohl ein Freudscher Verschreiber passiert, weil ich in Gedanken schon ganz in Thailand bin, denn in 4 Wochen geht's wieder in das Land der 7/11s.

    Soll natürlich "9/11" heißen in #437!

  11. #440
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.020
    Neuste Enthüllungen schockieren Amerika

    Waterboarding ist doch kein Freizeitsport wie Wakeboarding, der Kongress wurde von einigen wenigen verantwortungslosen CIA Agenten hinters Licht geführt. Guantanamo ist nicht wie gedacht der Hotspot der internationalen Wassersportfreunde mit günstigem aber guten Hotelservice.


    jetzt heißt es handeln, bevor Amerikas Ruf in der Welt beschädigt wird. Man kann nur hoffen das diese Handvoll CIA Agenten ihre gerechte Strafe erhalten. Lebenslänglich Coke und Burger Entzug werden bereits diskutiert.