Seite 23 von 198 ErsteErste ... 1321222324253373123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.431 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    Nicht Russland, sondern die verlogenen Kriegstreiber USEU wollen sich die Felder aneignen.
    Hast du nicht USrael vergessen?

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.940
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Hast du nicht USrael vergessen?
    Denke ich mal nicht.
    Er hat aber zu Recht darauf hingewiesen, dass in dem Artikel von Russland keine Rede ist.

  4. #223
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.074
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Denke ich mal nicht.
    Er hat aber zu Recht darauf hingewiesen, dass in dem Artikel von Russland keine Rede ist.
    Denke ich auch nicht! War doch bisher permanent im Hinterstübchen vorhanden!

    Wie heißt es in dem Artikel: Wenn Russland die Krim übernimmt, könnten die Lizenzen neu verteilt werden.

    Und jetzt? Rußland ohne Interesse?

  5. #224
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.940
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Denke ich auch nicht! War doch bisher permanent im Hinterstübchen vorhanden!

    Wie heißt es in dem Artikel: Wenn Russland die Krim übernimmt, könnten die Lizenzen neu verteilt werden.

    Und dann? Rußland ohne Interesse?
    Für mich heisst das erst einmal, dass neu verhandelt werden muss. Die Lizenzen werden dann sicherlich über die Preise vergeben.
    Was für mich aber nicht klar ist, wer ist der Eigner dieser Seegebiete. Gelten im Schwarzen Meer auch die 3-Meilen Zonen?

  6. #225
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    652
    Der Chinese wird derjenige sein, der aus diesem "Drama" neben den Russen provitieren wird.
    Unsere Vorratsspeicher für Gas sind ja auch schon (erst kürzlich dazugekauft) in Teilen in russischer Hand.
    Was wir nicht mehr "wollen" nimmt eben der Chinese - dankbar - dem Russen ab und lacht sich in Fäustchen.
    Meine 5Cent.

  7. #226
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.074
    Wir wollen Gas, brauchen Gas und bekommen es auch!
    Rußland braucht Geld, hat Angst vor Lieferalternativen, will deshalb liefern und wird gern liefern!
    Die Transportwege (pipelines) sind vorhanden, müssen sich amortisieren und brauchen nicht erst sündteuer (z.B. nach China) gebaut zu werden!
    Wetten!

  8. #227
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.060
    Das sehe ich auch so.

    Am Ende gibts so ne Art Münchner Abkommen und man hofft auch diesmal, mit Zugeständnissen die Landnahme zu beenden.

  9. #228
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    652
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Rußland braucht Geld, hat Angst vor Lieferalternativen, will deshalb liefern und wird gern liefern!
    Ich wette nicht.
    Glaube aber kaum, dass China den Bau von neuen Pipelines scheut und Russland sich Sorgen um den Absatz machen muß.

  10. #229
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.241
    Ich wette auch nicht .
    Jeder Kaufmann will als Verkäufer möglichst viele Kunden .
    Gazprom hat sogar eine Pipeline nach Japan in der Planung , da sollte China eine Kleinigkeit sein .

    Sombath



    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Ich wette nicht.
    Glaube aber kaum, dass China den Bau von neuen Pipelines scheut und Russland sich Sorgen um den Absatz machen muß.

  11. #230
    Avatar von kaudschai

    Registriert seit
    07.01.2014
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Denke ich auch nicht! War doch bisher permanent im Hinterstübchen vorhanden!

    Wie heißt es in dem Artikel: Wenn Russland die Krim übernimmt, könnten die Lizenzen neu verteilt werden.

    Und jetzt? Rußland ohne Interesse?
    Hallo Hermann,
    wenn die Russen die Krim übernommen haben gehört ihnen auch die Küste und eine Meilen Zone im Schwarzen Meer vor der Krim in der die Brunnen zur Förderung von Gas/Öl entstehen sollen.

    So wurde das in den deutschen TV-Medien noch nicht kund getan bzw. verschwiegen. Es geht hier bei der Übernahme der Krim in erster Linie für Russland nicht um die Krim und die Menschen sondern um deren Bodenschätze.

    Exxon und Shell kämpfen um ukrainische Öl- und Gasfelder ...

    "Die ukrainischen Förderrechte im Schwarzen Meer sind aufgeteilt. Sollte sich die Krim für einen Anschluss an Russland entscheiden, könnten die Mineralöl-Konzerne leer ausgehen."