Seite 20 von 198 ErsteErste ... 1018192021223070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.362 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.303
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Die Politik der U.S.A. ist meist nicht mein Fall. Ich werfe den U.S.A. auch vor, dass sie durch den Eintritt in den 1. Weltkrieg im Jahre 1917 die Niederlage der Mittelmächte herbeiführten.......
    Sie haben den Zusammenbruch der Mittelmaechte beschleunigt, aber er waere auch ohne sie erfolgt.

    Joachim, Russland hat kein Monopol auf Erdgas und der deutsche Bedarf laesst sich wohl auch anderweitig decken.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.071
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Die Chinesen verhandeln gerade mit den Nachbarn, wollen vierhundertachtzig zahlen, hundert mehr als die Bundesrepublik. Aber sie wollen die ganze von Russland geförderte Menge insgesamt aufkaufen. Wenn da Zar Putin eines Tages nachgeben sollte, dürfte bei uns Schicht im Schacht sein. .
    Wo hast das denn her! Wenn es so wäre, würde Rußland liebend gern sofort liefern - aber wie?
    Und wer soll die nötigen Pipelines (über die schon lange spekuliert wird?!) bauen?
    Er (und seine Oligarchen) werden froh und dankbar sein, weiter die teuren Leitungen (Ostsee) nutzen und Geschäfte mit den zuverlässigen Westlern machen zu können!
    Oder glaubst du tatsächlich, eine Abhängigkeit von China wäre ihm lieber?

    Lies mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Energie...haft_Russlands

    Will Russland seine Position als „Energie-Supermacht“ bewahren und ausbauen, muss es für eine nachfragegerechte Steigerung seiner Öl- und Gasförderung sorgen. Da die Förderung aus den Feldern in Westsibirien bald zurückgehen dürfte, müssen neue Vorkommen in klimatisch noch schwieriger zu erschließenden Regionen, zum Beispiel auf der Halbinsel Jamal, in Ostsibirien, in der Barentssee und bei der Insel Sachalin erschlossen werden. Dabei ist Russland auf die Zusammenarbeit mit technologisch überlegenen internationalen Energiekonzernen angewiesen.

  4. #193
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.196
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Hat denn irgendwer noch einen Durchblick wer an wen was liefert und wer gegen Assad oder welche Rebellen-Gruppen sich gegenseitig abschlachten?
    Wenn dann alle, die "guten Willens sind" im gelobten Land politisches Asyl (und Sozialhilfe) bekommen haben, bauen wir einen großen Zaun drum herum und bitten den Letzten, der raus kommt, dort das Licht auszumachen!

  5. #194
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Sie haben den Zusammenbruch der Mittelmaechte beschleunigt, aber er waere auch ohne sie erfolgt.

    Joachim, Russland hat kein Monopol auf Erdgas und der deutsche Bedarf laesst sich wohl auch anderweitig decken.
    In allen Fällen ist die Infrastruktur noch hinzustellen; die Pipelines nach China bzw. die Infrastruktur für Lieferungen aus den USA nach Europa. Und das geht nicht von heute auf morgen!!

    Und das die USA uns beliebig Gas liefern würden, wer glaubt dann daran?
    Nur das was übrig ist und nur gegen bedingungslose Gefolgschaft.

  6. #195
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.071
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Und das die USA uns beliebig Gas liefern würden, wer glaubt dann daran?
    Nur das was übrig ist und nur gegen bedingungslose Gefolgschaft.
    Es gibt genügend Gas und das Geschäft geht vor! Keiner hat ein Monopol und kann irgendwas diktieren!

  7. #196
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Hier mal eine Übersicht aus dem Wicki.
    Erdgas/Tabellen und Grafiken ? Wikipedia

    Sehr interessant, insbesondere für die Zukunft.

    Die USA fördern wie verrückt, importieren sogar.

    Aber die Reserven sind sehr begrenzt, während Russland auf gigantische Reserven sitzt.

    Kann jeder für sich selber den Schluss daraus ziehen.

  8. #197
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.071
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Hier mal eine Übersicht aus dem Wicki.
    Erdgas/Tabellen und Grafiken ? Wikipedia
    Sehr interessant, insbesondere für die Zukunft.
    Die USA fördern wie verrückt, importieren sogar.
    Aber die Reserven sind sehr begrenzt, während Russland auf gigantische Reserven sitzt.
    Kann jeder für sich selber den Schluss daraus ziehen.
    Lassen sich keinerlei Schlüsse ziehen, da von 2010 und überholt!
    Mittlerweile gibt es Fracking! Google mal wie z.B. Erdgas-Reserven reichen auch langfristig aus

    Zitat:Nachfrage wird in Asien steigen, in Europa langfristig eher sinken – Die USA könnten zur Exportmacht aufsteigen –

    Ergo: Keiner weiß nix, alles möglich!

  9. #198
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.681
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Lassen sich keinerlei Schlüsse ziehen, da von 2010 und überholt!
    Mittlerweile gibt es Fracking! Google mal wie z.B. Erdgas-Reserven reichen auch langfristig aus

    Zitat:Nachfrage wird in Asien steigen, in Europa langfristig eher sinken – Die USA könnten zur Exportmacht aufsteigen –

    Ergo: Keiner weiß nix, alles möglich!
    Na dann google Du mal was Fracking bedeutet; hochgiftige Chemikalien in die Erde zu Pumpen. Viel Spaß in dicht besiedelten Gebieten, und wie sich die Grundwasserströme wie wohin bewegen wissen die Fracking Fans natürlich auch.

    Im übrigen solltest Du die Artikel, die Du verlinkst vorher lesen.

    Im Verbrauch und Förderung von Gas gibt es nur beim Nahen Osten und in Russland einen signifikanten Überschuss (2010/2040).

    Wie der Autor daraus ein Exportland USA zaubert ist mir echt schleierhaft.

  10. #199
    Avatar von shaishai

    Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Na dann google Du mal was Fracking bedeutet; hochgiftige Chemikalien in die Erde zu Pumpen. Viel Spaß in dicht besiedelten Gebieten, und wie sich die Grundwasserströme wie wohin bewegen wissen die Fracking Fans natürlich auch.

    ....

    ist zwar richtig, aber seit wann geht den usa umweltschutz über geld?

    Dokus aller Art - Seite 8


    mfg

  11. #200
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.071
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Na dann google Du mal was Fracking bedeutet; hochgiftige Chemikalien in die Erde zu Pumpen. Viel Spaß in dicht besiedelten Gebieten, und wie sich die Grundwasserströme wie wohin bewegen wissen die Fracking Fans natürlich auch.

    Im übrigen solltest Du die Artikel, die Du verlinkst vorher lesen.

    Im Verbrauch und Förderung von Gas gibt es nur beim Nahen Osten und in Russland einen signifikanten Überschuss (2010/2040).

    Wie der Autor daraus ein Exportland USA zaubert ist mir echt schleierhaft.
    Fracking ist mir durchaus ein Begriff! sh. dazu auch den Beitrag von @shaishai
    ICH habe gelesen! Schau du dir doch bitte den Text im untersten Drittel an!Erdgas-Reserven reichen auch langfristig aus
    Du solltest auch meinen Beitrag kpl. lesen:
    letzte Zeile Zitat Ergo: Keiner weiß nix, alles möglich!
    Damit meinte ich Kaffeesatzleserei in zu weiter Zukunft!