Seite 186 von 198 ErsteErste ... 86136176184185186187188196 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.851 bis 1.860 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.425 Aufrufe

  1. #1851
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.460
    tag strike,das ist alles richtig was du sagst,und ich kenne das auch so aus meiner früheren zeit ! nur ist es leider nicht mehr so. ramstein ist zur einer gefahr geworden,sowohl für die schöne beschauliche pfalz als auch deren menschen,sowie für ganz europa.es könnte weiterhin so ruhig und beschaulich bleiben,wenn die usa die russen in ruhe lassen würden.ramstein wäre eins der ersten ziele der russen,dann wäre die schöne beschauliche pfalz dahin,und das für alle zeiten. muss es erst soweit kommen? nur wegen ein paar amis die man nicht rausschmeisen will ? andere militärstützpunkte der usa in deutschland haben das ende der usa ära auch überlebt.die jungen deutschen wissen ja noch nichtmal das die amis überhaupt in ihrer region da gewesen waren.

  2.  
    Anzeige
  3. #1852
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.058
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    und ich wage zu behaupten, dass 92,3% der Menschen dort lieber in Kaiserslautern plus Umfeld gelebt hätten

    Wenn man den Aspekt der Heimat wegläßt - sicherlich.

  4. #1853
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    652
    Was die Wissenschaft dazu sagt, ein angesehener Prof. aus Kiel (zum Beispiel, der sich genau mit diesem Thema beschäftigt) kann man sich hier anschauen:





    Aber vor allem hier, wer die USA (besser gesagt, die Elite) sind (ist, weil alle anderen sind Menschen wie Du und "ich")



  5. #1854
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421

    Rainer Rupp (Topas)

    Ein interessanter Mann.

    Man sagt, er habe einen Atom-Krieg verhindert...



  6. #1855
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421

  7. #1856
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.421

    Stopp Ramstein-Kampagne

    Viele interessante Video-Beitraege.

    Vielleicht interessiert es den ein oder anderen Bewohner Deutschlands, was von deutschem Boden ausgeht...

    https://deutsch.rt.com/international...ne-rt-deutsch/


    Ach ja:

    Die Russen haben ihr Militaer und Atom-Bomben eingepackt und sind abgezogen.

    Sollte man nicht vergessen.

    DANKE

  8. #1857
    Avatar von Nero

    Registriert seit
    06.11.2008
    Beiträge
    91
    Ich frage mich langsam wirklich, was das soll. Seit gestern führen die USAmis ein Manöver in der Ukraine mit dem Namen "schneller Dreizack" durch. Dabei hat doch die Nato völlig unprovozierend erst letzte Woche, pünktlich zum 75. Jahrestag des Überfalls von ....deutschland auf die Sowjetunion, eines mit dem passenden Namen "Anakonda" (warum eigentlich nicht "Barbarossa", wäre noch viel passender gewesen) durchgeführt.

  9. #1858
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.058
    Das Entscheidende ist: Üben die Abwehr oder Angriff? Wahrscheinlich Letzteres. Und das ist legitim.

  10. #1859
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.241
    Als ich vor langer Zeit bei der Bundeswehr war hieß daß Vorwärtsverteidigung ! !
    Das war die Strategie !
    So weit als möglich vordringen , damit Kriegshandlungen möglichst nicht im eigenen Land stattfinden .

    Sombath



    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das Entscheidende ist: Üben die Abwehr oder Angriff? Wahrscheinlich Letzteres. Und das ist legitim.

  11. #1860
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.305
    Zitat Zitat von Nero Beitrag anzeigen
    Ich frage mich langsam wirklich, was das soll. Seit gestern führen die USAmis ein Manöver in der Ukraine mit dem Namen "schneller Dreizack" durch. Dabei hat doch die Nato völlig unprovozierend erst letzte Woche, pünktlich zum 75. Jahrestag des Überfalls von ....deutschland auf die Sowjetunion, eines mit dem passenden Namen "Anakonda".....
    Vermutlich ist es voellig im Sinne von Russlands inzwischen unabhaengigen Nachbarstaaten, diesem Russland die Konsequenzen weiterer Agressionen gegen diese Nachbarstaaten aufzuzeigen.

    Da von Russland noch nie etwas außer Krieg, Zerstoerung und Unterdrueckung zu erwarten war, ist es wohl auch im Sinne der restlichen europaeischen Staaten.