Seite 177 von 198 ErsteErste ... 77127167175176177178179187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.761 bis 1.770 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.106 Aufrufe

  1. #1761
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415
    US-Aussenpolitik.

    Den einen wird in den A.sch gekrochen (Saudi-Arabien) und den anderen (Russland) versucht in die E.er zu treten.





    Frühere US-Außenministerin beleidigt Russland: „Bangladesch mit Raketen“

    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 20.04.16 20:30 Uhr

    Die frühere US-Außenministerin Madeleine Albright hat Russland als „Bangladesch mit Raketen“ bezeichnet. Den russischen Präsidenten Putin nennt sie „smart, aber einen wirklich bösen Menschen“. Albright unterstützt Hillary Clinton und hofft auf die Renaissance einer Außenpolitik der militärischen Stärke.

    Frühere US-Außenministerin beleidigt Russland: ?Bangladesch mit Raketen? - DWN



  2.  
    Anzeige
  3. #1762
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    @Amsel: Eine lächerliche und absurde Vorstellung, Saudi Arabien könnte die USA erpressen! Die Scheichs müssen eher bangen, das sie sich ihre Prasserei weiter leisten können bei den niedrigen Ölpreisen, auch wenn die Lage in Saudi Arabien vielleicht nicht ganz so prekär wie in Venezuela oder Russland ist.

    Schau mal, wer deinen verlinkten Artikel verfasst hat, ein Stasi-Agent, der 12 Jahre wegen Spionage bekommen hat. https://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Rupp

  4. #1763
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.144
    Tja, wenn die Saudis das erste Mal seit 25 Jahren gezwungen sind einen Kredit aufzunehmen.....
    Im Übrigen machen die besagten 750 Milliarden mal gerade 4% der US-Schuldverschreibungen aus.
    Das Problem der Saudis ist das niemand mitmachen will bei einer Reduzierung der Ölfördermenge.
    Da wäre wohl auch Putin dran interessiert. Aber selbst sein Verbündeter Iran zeigt da die kalte
    Schulter....

  5. #1764
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415
    So laecherlich scheint die Angelegenheit nicht zu sein...


    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    @Amsel: Eine lächerliche und absurde Vorstellung, Saudi Arabien könnte die USA erpressen!

    WASHINGTON — Saudi Arabia has told the Obama administration and members of Congress that it will sell off hundreds of billions of dollars’ worth of American assets held by the kingdom if Congress passes a bill that would allow the Saudi government to be held responsible in American courts for any role in the Sept. 11, 2001, attacks.

    http://www.nytimes.com/2016/04/16/wo...ef=topics&_r=1

  6. #1765
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Im Übrigen machen die besagten 750 Milliarden mal gerade 4% der US-Schuldverschreibungen aus.

    Das deckt sich nicht mit neueren Zahlen...


    Lost Expectations "Die USA ist völlig pleite, wir leben von der Schuldenblase"

    Autor: Redaktion w:o

    | 19.04.2016, 11:14


    Nettoauslandsschulden der Amerikaner gegenüber September 2007 von 1,2 Billionen Dollar zuletzt auf horrende 7,3 Billionen Dollar explodiert.


    Lost Expectations: "Die USA ist völlig pleite, wir leben von der Schuldenblase"

    Kannst ja nochmal nachrechnen.

  7. #1766
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.662
    Ist halt schön wenn man auf dem nordamerikanischen Kontinent die Welt von ganz weit weg beurteilen kann:

    Unsere Welt durchlebt nach Einschätzung von Obama die friedlichste Zeit ihrer Geschichte. Es gebe zwar nach wie vor viel Leid und Kummer, aber die Menschen hätten das Glück, dass sie in nie da gewesenem Wohlstand und Frieden leben könnten, sagte Obama bei seiner Rede in Hannover.

    Barack Obama in Hannover live: "Welt so friedlich wie noch nie"

    Bei in 2015 insgesamt 22 Kriege und 10 bewaffnete Konflikte irgendwie realitätsfremd!
    Aber vielleicht wollte er uns auch nicht verunsichern!! Die Realität jedenfalls sieht anders aus!

    https://www.frieden-fragen.de/entdec...weit-2015.html

    Danach hat die Intensität bewaffneter Konflikte dramatisch zugenommen, mit einer 3,5-fachen Erhöhung der Anzahl an Todesopfern in Konflikten weltweit, von 49.000 im Jahr 2010 auf 180.000 im Jahr 2014.

    Global Peace Index: Intensität bewaffneter Konflikte hat deutlich zugenommen |.ZEIT ONLINE

  8. #1767
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415

    Lightbulb Geld regiert die Welt

    Hampelmann

  9. #1768
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.858
    Auch wenn einige der vor seiner Amtszeit allzu großen Erwartungen und Hoffnungen enttäuscht wurden, war Obama für mich auf jeden Fall einer der besseren US-Präsidenten. Großes Unrecht hat die USA vor allem in den Jahren nach 9/11 unter George W. Bush begangen.

  10. #1769
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    6.939

    Thumbs down

    So ein Statment war irgendwie nicht anders zu erwarten.

  11. #1770
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415

    Alles klar?