Seite 171 von 198 ErsteErste ... 71121161169170171172173181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.106 Aufrufe

  1. #1701
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.655
    Präsidentschaftkandidat Chris Christie will russische Flugzeuge in Syrien abschießen lassen:


  2.  
    Anzeige
  3. #1702
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Präsidentschaftkandidat Chris Christie will russische Flugzeuge in Syrien abschießen lassen:

    Zumindest lassen die Amis die Bevölkerung am Kasperletheater Teil haben.
    Das würde auch den RTL Nachmittag füllen.

  4. #1703
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.662
    Mit ein bisschen Seitenlicht würde man die Schnüre sehen, mit denen diese Kasper gesteuert werden!!

  5. #1704
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    daran hatten die amis doch gar kein intresse, sie wollten den krieg ! da musste halt saddam herhalten,da kam kuwait ganz gelegen.
    Dafür, dass die Amis dafür gesorgt haben, dass dieser Massenmörder und Kriegsverbrecher vor Gericht kam, wollen sie ihn jetzt anklagen ? Dass kann ja nur ein schlechter Witz sein, oder ?

    Das Völkerrecht ist doch nicht dazu da, Massenmörder wie Saddam Hussein zu beschützen, da hast Du wohl grundsätzlich was völlig falsch verstanden.

  6. #1705
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Nicht alles lässt sich eben einfach erklären.
    Amerika und die Krise am Golf: Bündnis mit Brandstiftern - NZZ Meinung

  7. #1706
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415

    Lightbulb

    Als einzige Weltmacht kann sich die US-Administration Dinge erlauben, die nicht akzeptabel sind.

    Daher halte ich die Bestrebung anderer Staaten den Status der USA als einzige Weltmacht durch eine multipolare Verteilung der Weltmaechte zu ersetzen.

    Russland und China zeigen wie es gemacht werden sollte.





    Der Beweis ist erbracht: Die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika ist die vollkommenste kriminelle Organisation in der Geschichte der Menschheit
    Paul Craig Roberts



    Einzigartig unter den Ländern der Erde besteht die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika darauf, dass ihre Gesetze und Diktate Vorrang haben gegenüber der Souveränität von Ländern. Washington behauptet die Macht von Gerichten der Vereinigten Staaten von Amerika über ausländische Bürger und behauptet territorial übergeordnete Rechtssprechung von Gerichten der Vereinigten Staaten von Amerika über ausländische Aktivitäten, die Washington oder amerikanischen Interessengruppen nicht passen. Vielleicht die schlimmsten Ergebnisse der Missachtung der Souveränität der Länder durch Washington hat die Macht erbracht, die Washington über ausländische Bürger ausschließlich auf der Grundlage von Terrorismus-Beschuldigungen ohne jeden Beweis ausgeübt hat.

    Betrachten wir ein paar Beispiele...


    Gegen Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung

  8. #1707
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Als einzige Weltmacht kann sich die US-Administration Dinge erlauben, die nicht akzeptabel sind. Russland und China zeigen wie es gemacht werden sollte.
    Leider nicht wirklich. Würde China Morgen alle aufgelaufenen Rechnungen und Kredite an die USA fällig stellen und Russland sein Ölgeschäft raus aus dem Dollar holen, müssten sie vielleicht mal von ihrem hohen Ross runter.

  9. #1708
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.662
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Leider nicht wirklich. Würde China Morgen alle aufgelaufenen Rechnungen und Kredite an die USA fällig stellen und Russland sein Ölgeschäft raus aus dem Dollar holen, müssten sie vielleicht mal von ihrem hohen Ross runter.
    Und das wissen die Amis auch sonst würden sie die Chinesen in Asien nicht so agieren lassen. Die paar Muskelspielchen mal aussen vor gelassen

  10. #1709
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.144
    Übertreibt mal nicht. Die Chinesen halten nur 6,5% der US-Staatanleihen. Vor 2 Jahren war es noch 1% mehr bis die Chinesen ca. Anleihen im Wert von US$ 180 Milliarden verkauften. Hat das irgendwelche nenneswerten Auswirkungen auf den $-Kurs gehabt??

  11. #1710
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Als einzige Weltmacht kann sich die US-Administration Dinge erlauben, die nicht akzeptabel sind.

    Daher halte ich die Bestrebung anderer Staaten den Status der USA als einzige Weltmacht durch eine multipolare Verteilung der Weltmaechte zu ersetzen.

    Russland und China zeigen wie es gemacht werden sollte.
    Ist doch völlig richtig, was die USA machen, nämlich Steuerbetrüger zu jagen u. verurteilen. Die Schweizer Steuergesetze sind doch nicht dazu da, um Kriminellen zu helfen ihr Blutgeld, welches sie mit Drogenhandel, Prostitution und Erpressung "erwirtschaftet" haben, in der Schweiz zu waschen.

    Betrachten wir ein paar Beispiele. Washington zwang zuerst die Schweizer Regierung, gegen ihre eigenen Bankgesetze zu verstoßen. Dann zwang Washington die Schweiz, ihr gesetzliches Bankgeheimnis aufzuheben. Angeblich ist die Schweiz eine Demokratie, aber die Gesetze des Landes werden in Washington bestimmt von Leuten, die nicht von den Schweizern gewählt werden, um sie zu vertreten.
    Gegen Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung
    Das hat ja sogar die Schweiz eingesehen. Damals wollte Finanzminister Steinbrück die Kavallerie in der Schweiz einreiten lassen, um kriminellen Geldwäschern das Handwerk zu legen.

    Betrachten wir den „Fußballskandal,” den Washington offensichtlich mit dem Ziel ausgeheckt hat, Russland in Verlegenheit zu bringen.
    Bei dem "Fussballskandal" wurde das kriminelle Verhalten führender Fußball-Manager aufgedeckt, was ja wohl völlig richtig war. Kann ja wohl nicht sein, dass der Sport von Kriminellen gelenkt wird.

    Betrachten wir die Geldstrafe in der Höhe von neun Milliarden Dollar, die gegen eine französische Bank verhängt wurde, weil sie sich nicht voll an Washingtons Sanktionen gegen den Iran gehalten hat.
    Sich an die Sanktionen gegen Iran zu halten, hat doch die franzsösiche Regierung unterschrieben, kein Wunder, dass sie bestraft wurden, als sie sich nicht daran hielten.

    Denen bei Gegen Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung tropft ja regelrecht der Geifer aus dem Maul, wenn sie die angeblichen Verbrechen der USA "anprangern".

    Ein einziger Schwachsinn, was diese Hirnies da schreiben, aber solche Haßblogs gibts ja zu tausenden, da wird dann Gott u. die Welt angeprangert für irgendwelche angeblichen Verbrechen......... vollkommen unseriös dieser Blödsinn, wahrscheinlich sehen die hinter allen, wie ja Adolf...... die große jüdische Weltverschwörung hinter allem.