Seite 145 von 198 ErsteErste ... 4595135143144145146147155195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.450 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.180 Aufrufe

  1. #1441
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.283
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Namhafte Buerger aus den USA halten ihr Land fuer un-demokratisch.

    Wie kann es sein, dass jemand Derartiges behauptet?
    Einfach erklaert, die USA ist ein zwar nicht perfektes aber demokratisches Land in dem die Meinungsfreiheit einen wichtigen Platz einnimmt.

  2.  
    Anzeige
  3. #1442
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.657
    Sehr gutes Beispiel für eine Propaganda-Website, die Sachverhalte verkürzt, verdreht und verfälscht.

    Die Studie, auf die sich der Artikel bezieht, findet sich hier:

    http://scholar.princeton.edu/sites/d...litics.doc.pdf

    Untersucht wird der Zusammenhang zwischen der Bevölkerungsmeinung, der Meinung des einkommensstärksten Teils der Bevölkerung, sowie von verschiedenen politischen und wirtschaftlichen Interessengruppen, und einer Auswahl von 1779 politischen Entscheidungen, die in den Vereinigten Staaten zwischen 1981 und 2002 getroffen wurden. Dabei werden verschiedene multivariate statistische Analyseverfahren verwendet.

    Die Forscher kommen zu dem Ergebnis dass eine größere Übereinstimmung zwischen dem einkommensstärksten Teil der Bevölkerung und den Ansichten der Interessengruppen und dem Ausgang der politischen Entscheidungen besteht, als zwischen der Meinung der Bevölkerungsmehrheit und dem Ausgang der politischen Entscheidungen.

    Für Politikwissenschaftler und Freunde hochkomplexer statistischer Analyseverfahren gibt die Studie sicher eine Menge her.

    Aber Die Aussage, dass Juristen, Gewerkschafter und Industrielobbyisten einen größeren Einfluss auf die Politik haben als Otto Normalverbraucher, ist nun nicht so besonders überraschend, und sicher kein Alleinstellungsmerkmal der USA. Deshalb macht das "Schweiz Magazin" daraus den Titel "Vereinigte Staaten von Oligarchen regiert" - eine Aussage, die man in dem Originalartikel vergeblich sucht.

    Findest du diese Art von Journalismus seriös?

  4. #1443
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Findest du diese Art von Journalismus seriös?
    Ausgangspunkt war...

    Bei einem Interview am 28 Juli, sagte der ehemalige amerikanische Präsident Jimmy Carter, dass die Vereinigten Staaten keine Demokratie mehr seien und stattdessen eine Oligarchie.
    Es wird gefragt...

    War die provokative Behauptung des ehemaligen Präsidenten nur seine persönliche Meinung? Oder war es eigentlich viel mehr als das?
    Darauf hin kommt der Link...

    Was soll daran unserioes sein?





    Ist diese Darstellung auch unserioes?

    http://www.bbc.com/news/blogs-echochambers-27074746

  5. #1444
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Ein namhafter Mann hatte einmal gesagt, dass Frankreich in Wirklichkeit von ganzen 12 Familienclans regiert wird

  6. #1445
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Geld regiert die Welt.

  7. #1446
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.657
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Ist diese Darstellung auch unserioes?
    Die Verkürzung der Studie auf diesen einen plakativen Titel ist genauso unseriös wie das was das "Schweiz Magazin" schreibt.

    Das ist halt das Problem in freiheitlichen Staaten, in denen nicht nur jeder sagen und schreiben darf was er denkt, sondern auch immer mehr Menschen die Möglichkeit haben mit dem was sie sagen und schreiben eine breite Öffentlichkeit zu erreichen. Aber damit müssen wir wohl leben, denn die Alternative wären Zustände wie in China, Russland oder Thailand.

  8. #1447
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    @Amsel

    Zitat von ffm


    Findest du diese Art von Journalismus seriös?
    Es gibt eben Leute die alles in Frage stellen!
    Was er selber jetzt für seriös oder nicht hält ist ihm überlassen.
    Entweder denkt er mit oder nicht, auch seine Entscheidung!
    Und die Zeit, das alles nochmal zu erklären ist den Aufwand nicht wert!
    Somal das Thema schon xmal durchgekaut wurde.







  9. #1448
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    @ffm

    Du nennst es "Verkuerzung", ich nenne es "Essenz".


    Wie ich bereits schrieb: Geld regiert die Welt.


    Das sollte sich aendern, so schnell als moeglich.

  10. #1449
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.657
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Es gibt eben Leute die alles in Frage stellen!
    Und auf der anderen Seite gibt Leute wie Siajai, die offensichtlich ihre Lebensaufgabe darin sehen, in Foren Links zu billigen Verschwörungstheorien zu posten. Warum mißbraucht ihr ständig die Thailandforen für diesen Müll?

  11. #1450
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Das Thema wurde von einem Moderator erstellt.

    Daher vermute ich, dass dieses Thema in einem Thailand-Forum ok ist.

    Warum sollte man keine Kommentare dazu schreiben duerfen?