Seite 109 von 198 ErsteErste ... 95999107108109110111119159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.090 von 1977

Weltmacht USA!?

Erstellt von strike, 28.10.2013, 09:14 Uhr · 1.976 Antworten · 94.594 Aufrufe

  1. #1081
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Meinst Du Du hast einfach das unsichere Gefühl die Russen könnten es wagen Estland, Lettland und Litauen einzugemeinden, in etwas so wie die "Partner" in Übersee das mit Texas, Nevada, New Mexico, Arizona, Utah, Colorado und California gemacht haben?
    Nee. Schon jetzt ist es zu viel.

    Ansonsten genügt Texas als (untaugliches) Beispiel: Die Texaner erkämpften sich ihre Unabhängigkeit von Mexiko und schlossen sich freiwillig den USA an, als Bundesstaat (merkste was? ).

    Falls Du auf die Ureinwohner anspielst: Da gleichen sich USA und Rußland.

    Generell verstehe ich eine kritische Haltung gegenüber den USA, als Teil einer generell kritischen Haltung gegenüber Imperien.

  2.  
    Anzeige
  3. #1082
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    In welcher Schule hat man Dir Geschichte gelehrt, nie was vom amerikanisch-mexikanischem Krieg gehört? da zitiere ich lieber Micha mal aus dem aktuellen Brief des Deutschen Freidenker Verbandes an Angela Merkel:

    Dieselben, die uns weismachen wollen, dass deutsche Sicherheitsinteressen im weit entfernten Afghanistan verteidigt werden, sprechen Russland das Recht ab, seine unverkennbaren Sicherheitsinteressen in seiner unmittelbaren Nachbarschaft wahrzunehmen. Und das sogar angesichts des eklatanten Unterschieds, dass zur Verteidigung deutscher Interessen in Afghanistan schon mal ein Oberst Klein ein Massaker an über 100 Zivilisten befiehlt, während der Anschluss der Krim an die Russische Föderation ohne eine einzige gewalttätige Handlung seitens Russlands, im vollständigen Einvernehmen mit der großen Bevölkerungsmehrheit auf der Krim vonstatten ging.

  4. #1083
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Richtig. Aber Dir ist schon klar, wer mit "Dieselben" gemeint ist?

    Muß jemand die Russen gutheißen, wenn er gegen den deutschen Afghanistaneinsatz ist?

    Oder ist es nicht vernünftiger all sowas abzulehnen?

  5. #1084
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.423
    Zitat von Amsel Selbstverstaendlich liegt es an einem selbst, ob man sich aendert.

    Wozu haben wird denn ein Gehirn und 5 Sinne, wenn wir es/sie nicht nutzen?

    (Um mit dem Kopf zu nicken brauchts kein grosses Gehirn.)
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das greift zu kurz. Sich zu behaupten liegt in der Natur und befördert das Denken. Da wird großes geleistet, auch wenn es oft nicht segensreich ist.
    Nein, das greift nicht zu kurz, es greift genau dort ein wo alles beginnt, was wir tun, im Gehirn.

    Unsere Gedanken bestimmen unser Leben.

  6. #1085
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    11230225_606121659490988_2520744562536107293_n.jpg

    "Dieselben" sind Leute wie Du Micha und einige andere hier in der Runde, die jeden amerikanischen Schritt rechtfertigen und eine Beißsperre Richtung Osten haben. Deutsche Interessen bleiben bei ihnen leider vollständig auf der Strecke.

  7. #1086
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Nein, das greift nicht zu kurz, es greift genau dort ein wo alles beginnt, was wir tun, im Gehirn.

    Unsere Gedanken bestimmen unser Leben.
    Schön wär es. Aber an einen "besseren Menschen" zu schaffen, ist man bisher nur gescheitert.

  8. #1087
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.064
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Leute wie Du ... die jeden amerikanischen Schritt rechtfertigen
    Du liest meine Beiträge nicht gründlich. Da kann ich kein Verständnis aufbringen...........

    Und "einige Andere" machen nichts Anderes als Du, nur umgekehrt und noch nicht mal so intensiv.


    P.S.: Eine Beißsperre Richtung Osten hast Du.

  9. #1088
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Muss auch amerikafreundliche Mitbürger geben, in diesem Sinne hast Du eine Dich qualifizierende Antwort gegeben. Danke.

  10. #1089
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.423
    Zitat von Amsel Nein, das greift nicht zu kurz, es greift genau dort ein wo alles beginnt, was wir tun, im Gehirn.
    Unsere Gedanken bestimmen unser Leben.

    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Schön wär es. Aber an einen "besseren Menschen" zu schaffen, ist man bisher nur gescheitert.
    Ob man sich bessert liegt am eigenen Willen. Wenn es am guten eigenen Willen mangelt, dann kann nichts Gutes bei rauskommen.

  11. #1090
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen

    "Dieselben" sind Leute wie Du Micha und einige andere hier in der Runde, die jeden amerikanischen Schritt rechtfertigen und eine Beißsperre Richtung Osten haben. Deutsche Interessen bleiben bei ihnen leider vollständig auf der Strecke.
    Du nennst jemanden, der mal erfrischender Selbstdenker ist, einen Abnicker?
    Ich hoffe, du hast dich jetzt nur beim Namen vertippt.