Seite 35 von 38 ErsteErste ... 253334353637 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 376

Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

Erstellt von Samuianer, 15.06.2009, 06:56 Uhr · 375 Antworten · 12.955 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    EU prüft Abzug aller 27 Botschafter aus Iran!



    Zitat Zitat von Dieter1",p="743855
    Manfred, das ist sicher kein Wunschdenken von strike, aber es ist leider die Realitaet.
    Denke ich auch....das er das so sieht... allen Ernstes!

    Aber darauf was Syrien in der Gegend "leistet" wird vorsichthalber erst garnicht eingegangen....





    @tomtom:

    "Getoete Zivilisten" = weder die Weisderstandkaempfer im 2.WK, noch die "Vietcong", noch die Taleban, noch die Hammas, weder Al Fatah, oder Al Akscha Brigaden, noch Hezbollah, auch nicht die "Milizen" genannten Attentaeter im Iran sind offiziell anerkannte Armeen, noch tragen diese "Dschihadisten" Insignien die sie als Kaempfer fuer legitime Schutztruppen auszeichnen - infolge sind diese Leute ALLE "Zivilisten" - auch ist es eine "Spezialitaet" der Terrororganisationen, sich in zivilen Wohgebieten zu verschanzen, sich unter Zivilisten zu verbergen, zivile Ziele anzugreifen und dabei sind selbstverstaendlich immer wieder "Zivilisten" die Opfer.... das "Schutzschild" der Terroristen auch "Freiheitskaempfer" genannt!

    Deswegen das neu gemuenzte Wort "Kollateralschaeden"...kriegerische Auseinandersetzungen waren noch nie "schoen" und werden das auch in absehbarer Zeit nicht werden!

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Der Abzug der 27 EU Botschafter waere ein Segen fuer das Regime und ein Horror fuer die Regimegegner.

    Das sollte Dich nicht allzusehr freuen.

  4. #343
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Samuianer",p="743997
    EU prüft Abzug aller 27 Botschafter aus Iran!

    Oh,oh! wenn das nicht mal ne Warnung an Iran ist!

    Alles Teil der Propagandamaschinerie, mehr nicht.
    Ist es nicht wunderbar.

    Sind wir doch mal ehrlich, die Masse interessiert es nicht mehr. Die Medien versuchen äußerst krampfhaft das Thema am Leben zu erhalten.

    Die "Guten" Deutschen wissen wo Unrecht geschieht.
    Wir sind die Besten, JAWOHL! :bravo:

    wir ziehen jeden Karren....

  5. #344
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Dieter1",p="744000
    Der Abzug der 27 EU Botschafter waere ein Segen fuer das Regime und ein Horror fuer die Regimegegner.

    Das sollte Dich nicht allzusehr freuen.


    Persoenlich, Dieter vertete ich hier eine Meinung, "freuen" tut mich daran NICHTS!

    Mir tun die Leute leid, die gerne so leben wuerden wie du in Bagkok leben darfst oder ich hier auf Samui.... alles lesen, alles kaufen, alles tun (was geht).... in eine Disco gehen, zu live Konzerten, in Bars, Pubs, Bier oder andere alkoholische und nicht alkoholische Getraenke in Gegenwart weiblicher Gaeste, die nicht mit mir verwandt sind... am Strand darf meine Freundin stolza ihren Koerper im Tanga und G-String zur Schau stellen, keiner stoesst sich daran - schon gar kein Fanatismus von "religioesen Garden".

    Das Dieter, nur das... die Freiheit, die wir als so selbstverstaendlich hinnehmen... nur darum geht es!

    Nur dieses kleine bisschen Freiheit - das den jungen Leuten und Leuten die diese Freiheit schaetzen - von alten Maennern und verbohrten Klerikern nicht gegoennt, einfach verboten wird....!

    Freihheit Dieter, nicht mehr und nichts weniger!

    Die Freiheit die DU jeden Tag in Bangkok, wie du mir auch zeigtest- uneingeschraenkt geniessen tust!

    Auf diese Freiheit hat JEDER Erdenbuerger ein Recht drauf und KEIN Mensch, keine Religion, kein Glaube hat das Recht diese Freiheit seinen Untertanen, oder Staatsbuergern zu nehmen!


    Darum Dieter geht es!

    Und nicht um verbohrte Meinungen die "US-Yankee Charakterzuege tragen"


    Es geht um FREIHEIT!


    Um NICHTS Anderes@!

  6. #345
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    @ samuianer, im Grunde hast du Recht, doch es ist immer noch das was DU unter Freiheit verstehst!

    Andere würden auf Samui z.B. lieber nackt herumlaufen, aber diese Freiheit ist dir nicht vergönnt.

    Freiheit ist ein großer Begriff. Vielleicht fühlt sich der gemeine Iraner "frei" genug?!

  7. #346
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Lanna",p="744018
    @ samuianer, im Grunde hast du Recht, doch es ist immer noch das was DU unter Freiheit verstehst!

    Andere würden auf Samui z.B. [highlight=yellow:b3b3124c4a]lieber nackt herumlaufen[/highlight:b3b3124c4a], aber diese Freiheit ist dir nicht vergönnt.

    Freiheit ist ein großer Begriff. Vielleicht fühlt sich der gemeine Iraner "frei" genug?!

    ..."der gemeine Iraner..." wenn es sich um Wahlbetrug handelt um das Regieme an der Macht zu halten?

    Meinst du?



    dann die markigen Worte der Presse:


    "Das EU-Trio hat sich auf lächerliche Weise in die Präsidentschaftswahlen eingemischt", zitierte ihn die halbstaatliche Nachrichtenagentur Fars.



    Erinnert mich an die Worte aus dem Irak...

    ABER auch andere Worte kommen aus der iranischen Regierung:


    Am Dienstag berichtete er vor dem Parlament in London, dass sich sein iranischer Amtskollege Manutschehr Mottaki beim Streit über die inhaftierten Botschaftsangestellten durchaus zugänglich gezeigt habe. "Es ist nicht das iranische Außenministerium in Teheran, das herumläuft und Leute verhaftet", so Milliband. Mottaki sehe ein, dass schnell eine Lösung gefunden werden müsse. Auch Irans Außenamtssprecher Hassan Ghaschghawi hatte jüngst betont, sein Land sei nicht auf "diplomatisches Abenteurertum" aus.

    Die Aussagen der iranischen Außenpolitiker stehen im Gegensatz zu denen des Generalstabschefs am Mittwoch - ein weiteres Indiz für die tiefe Spaltung der iranischen Führung. Während die Hardliner sich im Säbelrasseln üben, scheinen die Pragmatiker unter den Spitzenpolitikern um Schadensbegrenzung bemüht.
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...633785,00.html



    Nee' es geht nicht um MICH, schrieb ich ja schon... ich vertrete eine Meinung und die beinhaltet schlichtweg, die Grundidee von Freiheit, das was WIR in unseren (westlichen) Gesellschaftsystemen als gegeben hinnehmen - sicher fuehlten sich die IM, die Stasi Mitarbeiter, die Freunde des Nationalsozialismus, des Stalinismus und anderer oppressiver System "wohl".... um die geht es aber nicht, die Freunde und Verehrer Chameni's und Amedschinedads und dieses unmenschlichen Systems, das im 21. Jahrhundet noch Leute wegen ihrer Homo5exualitaet oder ausserehelichen 5ex, Prostitution etc. zu TODE steinigen laesst... wie kann man so etwas in irgendeiner Form stillschweigen dulden und mit "so ist es dort nun mal" vielleicht sogar noch entchuldigen?

    "Nackt rumlaufen" machen ja, zumindest auf Ko Phangan einige, auf Sylt, Wangeroog, Anholm, Mallorca, Ibiza, Gomera, Bahamas, am privaten Swimmingpool.... und wo sonst noch - unzaehlige...hier in Thailand z.B. finden es auch viele "lustig" oder gar "shocking" wenn Leute nur im normalen Badeanzug am Strand rumlaufen, aber KEINER wird gesteinigt, oder in den Knast gesperrt - ich schrieb auch "was geht"!


    Wen ich da an die "Love-Parade" denke!

    Es koennen ja die religioesen Eiferer ihr Ding machen - sollen sie auch wenn soie meinen das bringt sie "naeher zu Gott" - nur eben so "goettliche Natur" zeigen un Anders sein AKZEPTIEREN - ist das so schwer zu kapieren?

  8. #347
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Samuianer",p="744014
    Es geht um FREIHEIT![/size][/align]


    Um NICHTS Anderes@!
    Ich hatte ein langes Posting. Und dort auch geschrieben, dass nichts darauf kommen wird. Es geht nicht um Freiheit. Hier und dem Westen geht es nur darum, einem anderen Land seinen Stempel aufzudruecken und die eigenen Profite zurechtzuschieben. Und genau deshalb vertraut keine Fuehrung solcher Laender auf den Westen und oeffnet sich dem Westen gegenueber.

    Was ist denn Verteidigung der Freiheit gewesen? ...... zerstoert aber viele Menschen dann im neuen Unrechtssystem Ostblock leiden und sterben lassen

    In USA selbst: Buergerkrieg fuer "Freiheit" waehrend die Voelker, die dort schon immer lebten, nahezuausgerottet wurden.

    Vietnam - Truemmerhaufen hinterlassen, Irak - auf dem besten Weg dazu. Kriegerische Auseinandersetzungen dauernd aungefangen in den letzten 50 jahren (USA) und der restliche Westen (EU) hat duckmaeuserisch zugeschaut. Weshalb sollte es nach "unseren Werten" gehen? Die Leute dort werden das selbst auf die reihe bekommen und genau das werden sie auch.

    Freiheit. Das ich nicht lache. Die menschen in Bangladesh und Simbabwe leben auch in freiheit und trotzdem moechte ich nicht mit ihnen tauschen

  9. #348
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von tomtom24",p="744104
    Zitat Zitat von Samuianer",p="744014
    Es geht um FREIHEIT![/size][/align]


    Um NICHTS Anderes@!
    Freiheit. Das ich nicht lache. Die menschen in Bangladesh und Simbabwe leben auch in freiheit und trotzdem moechte ich nicht mit ihnen tauschen
    verstehe - ist auch halt 'n Punkt!

    Glueck eben Mensch sich sogar aussuchen kann wo Mensch leben will, seine Maeuse soviel Kaufkraft mitbringen sich ein einigermasssen wohliges Leben einzurichten!

    In Bangladesh juckts scheinbar keinen, in Simbabwe wohl eher, gibt ja dort ne Opposition...und eben halt auch einer nicht gerade kleinen Gruppe im IRAN!

    ja und Schokoladenpudding fuer die Osterhasen...weil die "Amis die Rothaeute ausgerottet" ja und diese "Amis" wer waren die, die kamen nicht zufaellig alle samt aus Europa?






  10. #349
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Die Schwarzen und die Chinesen haste jetzt wohl vergessen, oder zählen die nicht?

  11. #350
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von KKC",p="744778
    Die Schwarzen und die Chinesen haste jetzt wohl vergessen, oder zählen die nicht?

    Die sind schon gezaehlt, sogar nach Farbgradierung geordnet!

Seite 35 von 38 ErsteErste ... 253334353637 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfindungen der Islamischen Welt
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.02.13, 23:24
  2. Iran
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 702
    Letzter Beitrag: 29.10.12, 15:48
  3. Urlaub in der Dominikanischen Republik immer billiger
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.12.10, 18:15
  4. Thailändische demokratische Republik
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 13:59
  5. Thailand auf dem Weg zur Republik!?
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.02.09, 08:45