Seite 22 von 38 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 376

Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

Erstellt von Samuianer, 15.06.2009, 06:56 Uhr · 375 Antworten · 12.924 Aufrufe

  1. #211
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Mir tut die Bevölkerung leid. Ich kenne viele davon, ein Teil gehören zu unserer Familie.
    Vorher hatten sie den Reza Pahlewi, den Schah von Persien, der mit seiner Geheimpolizei Sawak die Bevölkerung terrorisierte. Ich lernte einige Exilperser kennen, die politisch verfolgt, flüchteten und später in Paris, London oder Deutschland studierten.

    Ich gönne dem persischen Volk endlich Demokratie nach ihrer Vorstellung. Die Alternative wäre nur die Zerschlagung des Vielvölkerstaates Iran, in dem die Perser nur 51% der Bevölkerung stellen. Der Wähler hat die Eliminierung des Staatsgebildes des Irak wohl vergessen, sofern bei dieser Wahl alles mit rechten Dingen zuging.

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Ich habe zwar nicht alle Beiträge durchgelesen, dennoch bin ich der Ansicht, dass nicht nur hier zu viele Leute einem Irrglauben unterliegen:
    Worin liegt denn bitteschön der Unterschied zwischen dem rechtmäßig gewähltem Präsidenten und dem Möchtegernpräsidenten? Nirgends, es existiert keiner.
    Zur Wahl standen Pest und Cholera!

    Der Westen macht es sich ziemlich einfach, wenn eine Wahl nicht nach seinen Wünschen ausfällt.

  4. #213
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    In diesem System ist die Wahl des gemäßigteren Kandidaten mehr als nur die schlechte Alternative mit gleichem Anstrich.
    Das ist eine Protestwahl gegen den Gottesstaat.

  5. #214
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Fred",p="739356
    Stellen wir uns vor, die demokratische Revolution in Teheran hat Erfolg. Was dann? WELT ONLINE wagt das Gedankenexperiment: Der ganze Nahe Osten könnte Freiheit und Wohlstand erfahren. Iraner und Israelis würden einander lieben, und iranischer Whisky wäre ein Verkaufsschlager...
    Das ist die typische westliche Denkweise.
    Für den Westen ist Demokratie nur dann gegeben, wenn das Volk und die Regierung Pro-USA und Pro-Israel sind.
    Freiheit und Wohlstand wir auch nur erreicht, wenn das Volk dafür etwas tut. Demokratie reicht alleine nicht aus. Das Volk kann auch demokratisch entscheiden, Israel anzugreifen. Aber diese echte Form von Demokratie sprengt ja den geistigen Rahmen westlicher Völker.

  6. #215
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Frederik",p="739609

    ......gekuerzt...
    [highlight=yellow:4617592b6a]
    Der Westen macht es sich ziemlich einfach, wenn eine Wahl nicht nach seinen Wünschen ausfällt.[/highlight:4617592b6a]


    So, so.... wer hat dich programmiert?

    Die mordenden Mullahs -

    Geschieht dies auch im Namen Allahs,
    oder zur nur zum Machterhalt der Mullah-Clique?




    Neda, die Ikone des Protests

    Von Ulrike Putz, Beirut

    Sie sinkt von einer Kugel getroffen zu Boden, wenige Minuten später ist sie tot: Ein im Internet kursierendes Video soll zeigen, wie eine iranische Demonstrantin Opfer eines Scharfschützen wird. Über Nacht ist die junge Frau namens Neda zum Symbol des Aufstands geworden.

    Beirut - Es sind wackelige, verstörende Bilder: Eine junge Frau sinkt rückwärts auf den Asphalt einer Straße, die dunkle Blutlache unter ihrem Körper wird größer und größer. Männer knien neben der Frau, drücken auf ihren Brustkorb, schreien.


    Die Jeanne d'Arc Irans

    Eine junge Frau, die zusammen mit ihrem Vater die Proteste beobachtet habe, sei von der Kugel eines Scharfschützen der Revolutionsgarde ins Herz getroffen worden. "Ich bin Arzt, also bin ich gerannt, um zu versuchen, sie zu retten", schreibt der Mann. Doch die Kugel sei im Burstkorb der jungen Frau explodiert, sie sei in weniger als zwei Minuten tot gewesen.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...631637,00.html



    Tausende von uniformierten, regimetreuen Kraeften auf den Strassen - BBC Korrespondent ausgewiesen....

    http://news.bbc.co.uk/2/hi/middle_east/8112036.stm

  7. #216
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Frederik",p="739609
    Worin liegt denn bitteschön der Unterschied zwischen dem rechtmäßig gewähltem Präsidenten und dem Möchtegernpräsidenten? Nirgends, es existiert keiner.
    Zur Wahl standen Pest und Cholera!
    mit Mussawi hätte der Westen einen liberaleren Gesprächspartner.
    Alle sind besser, als der jetzige Amtsinhaber, der am liebsten Israel gleich morgen auslöschen möchte.
    Es gibt eigentlich nicht viel negtives über Mussawi, ausser das seine Macht durch den Wächterrat ebenfalls beschnitten ist - man traut ihm aber eher zu - sich gegen den Rat aufzulehnen, was er jetzt ja auch deutlich zeigt.

  8. #217
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Bukeo",p="739631
    ... - man traut ihm aber eher zu - sich gegen den Rat aufzulehnen, was er jetzt ja auch deutlich zeigt.
    naja,

    inzwischen iss er untergtaucht, um einer möglichen verhaftung zu entgehen.
    in seinen internet verlautbarungen rudert er auch kräftig zurück, der mann bangt um sein leben.


  9. #218
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von tira",p="739635

    inzwischen iss er untergtaucht, um einer möglichen verhaftung zu entgehen.
    in seinen internet verlautbarungen rudert er auch kräftig zurück, der mann bangt um sein leben.

    ja, muss er auch. Ich denke schon, das die Regierung weiss wo er ist, aber er hat wohl eher Angst vor den regierungstreuen Radikalen.
    Ich glaube eher, das er nun erst richtig losrudert - vorher hat er noch vor Demonstrationen gewarnt - jetzt stellt er sich offen gegen die Regierung.
    Das ganze hat nun eine Eigendynamik entwickelt und zum zurückrudern ist es wohl zu spät.

  10. #219
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Bukeo",p="739637
    Zitat Zitat von tira",p="739635

    inzwischen iss er untergtaucht, um einer möglichen verhaftung zu entgehen.
    in seinen internet verlautbarungen rudert er auch kräftig zurück, der mann bangt um sein leben.

    ja, muss er auch. Ich denke schon, das die Regierung weiss wo er ist, aber er hat wohl eher Angst vor den regierungstreuen Radikalen.
    Ich glaube eher, das er nun erst richtig losrudert - vorher hat er noch vor Demonstrationen gewarnt - jetzt stellt er sich offen gegen die Regierung.
    Das ganze hat nun eine Eigendynamik entwickelt und zum zurückrudern ist es wohl zu spät.

    Ist so, wenn das Volk "die Schnauze voll" hat!

    Schade um die Menschenleben, mit denen sich nun die "gottesfuerchtigen Despoten" dekorieren und versuchen die Massen einzuschuechtern - wird es gelingen?

    Man ist im Iran auch mit der Isolationspolitik und der wirtschaftlichen Lage nicht zufrieden.

  11. #220
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Wahlergebniss in der "Islamischen Republik Iran"

    Zitat Zitat von Samuianer",p="739646

    Ist so, wenn das Volk "die Schnauze voll" hat!

    Schade um die Menschenleben, mit denen sich nun die "gottesfuerchtigen Despoten" dekorieren und versuchen die Massen einzuschuechtern - wird es gelingen?
    Leider - ja. Dieser Waechterratmist ist noch viel zu etabliert und hat wahrscheinlich noch zuviele Anhaenger... ich denke, dass da noch ein paar jahre vergehen muessen

Seite 22 von 38 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfindungen der Islamischen Welt
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.02.13, 23:24
  2. Iran
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 702
    Letzter Beitrag: 29.10.12, 15:48
  3. Urlaub in der Dominikanischen Republik immer billiger
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.12.10, 18:15
  4. Thailändische demokratische Republik
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.09, 13:59
  5. Thailand auf dem Weg zur Republik!?
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.02.09, 08:45