Seite 5 von 72 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 715

Wahlen in Österreich

Erstellt von strike, 11.10.2015, 16:54 Uhr · 714 Antworten · 28.476 Aufrufe

  1. #41
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    [...] Oder sollten, noch besser, grundsätzlich nur Unitätsabsolventen RICHTIG abstimmen dürfen? [...]
    Das war überhaupt nicht der Punkt! Ich habe nur festgestellt, dass Menschen mit höherer Bildung nicht so leicht auf diesen Sprücheklopfer hereinfallen wie andere. Das war alles!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    [...] der 'objektiven Berichterstattung' eines ÖR wie gestern abend.
    Bist Du Dir sicher, dass es ein ORF-Reporter war, der parteiisch war? Ich kann mich nur an eine Diskussion von Journalisten erinnern, die verschiedenen Medien angehören (nur die Diskussionsleitung war vom ORF). Wenn der ORF parteiisch wäre, dann wäre es ein "Problem", denn er ist per Rundfunkgesetz dazu verpflichtet, neutral zu bleiben. Aber was in einer Talkshow andere Journalisten sagen, ist genauso unobjektiv wie das was Politiker sagen.

    Übrigens ist es jahrzehtelange Praxis, dass jede Partei behauptet, der ORF würde eine andere Partei "bevorzugen". Da gab es sogar Strichlisten, wieviel Sendezeit für Berichte über welche Partei in den Nachrichten aufgewendet wurde oder wie oft eine Partei namentlich erwähnt wurde, und ähnliche Kinkerlitzchen (die Strichlisten waren übrigens auch eine Erfindung der FPÖ, seinerzeit noch unter Haider, sind aber irgendwie wieder in Vergessenheit geraten).

  4. #43
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    @ccc..........Ja, Paul Tesarek war der ORF-Journalist der bei der letzten großen "Elefantenrunde" allzustark parteiisch gewesen ist ( Häupl-SPÖ) konnte man am nächsten Tag in der Presse nachlesen! Und wenn Du ehrlich bist, dieser Tesarek ist ein ungemütlicher Journalist des (leider) parteibeeinflußten ORFs..........
    Mir ist nicht bekannt, ob Du diese "Elefantenrunde" im TV gesehen hattest?

  5. #44
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    [...] (leider) parteibeeinflußten ORFs [...]
    Der "parteibeeinflusste" ORF ist insofern parteibeeinflusst, als alle Parteien auch im Aufsichtsrat sitzen und "ihre" Journalisten forcieren. Das betrifft aber alle (Parteien).

    Die Elefantenrunde habe ich nicht gesehen. Da geht es immer gleich zu, weil es nur um Angriffe gegen andere geht. Mich interessieren die Diskussionen der nicht direkt involvierten, wie Filzmaier oder Plasser, aber auch der Journalisten anderer Medien. Die müssen keine Standpunte ihrer Parteiobmänner verkaufen.

  6. #45
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.045
    Es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung zw. einer juengeren Fahrradfahrerin und einem aelteren Fussgaenger, der sich waehrenddessen ganz schoen in Rage redete, wuest zum Schimpfen anfing und man schon mit Handgreiflichkeiten rechnete. Nun war die Radfahrerin klug genug weiterzuradeln.
    So geschehen am deutlich markierten Radweg am Guertel in Wien. Scheinbar hatte der Herr die Radfahrerin exakt auf diesem uebersehen.

    Nachher stand der Herr neben uns bei der Kreuzung, zog sich zitterend eine Zigarrette an und fluchte nonstop nach wie vor komplett wutendbrannt und deutlich hoerbar in die Umgebung, und zog urploetzlich ab dem naechsten Atemzug ueber das 'Auslaenderpack' her, obwohl sie eindeutig eine 'echte' Hiesige war und der Streit mit Auslaendern ueberhaupt nichts zu tun hatte.
    Schon arg wie sehr der Hass schon zum chronischen Wegbegleiter fuer so Manchen wurde.

  7. #46
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Dieser nicht enden wollende Flüchtlingsstrom, bilaterale Spannungen, das Erstarken nationalistischer Strömungen, sozioökonomische Probleme überall - ein ungutes europäisches Krisenpackerl!
    Ist es nicht so, wir in Deutschland (nicht nur) unterstützen totalitäre Regime in der Golfregion, genannt seien hier Saudi-Arabien, Qatar usw. die selbst keine Flüchtlinge aufnehmen, aber kräftig in der Kriegsregion mitmischen, mit Waffen und Wirtschaftsgütern, freuen uns über die Profite (Exportnation), aber wenn die Menschen in Form von Bürgerkriegsflüchtlinge nach Europa fliehen, sind wir urplötzlich erschrocken, was wollen DIE nur ? Wir sollten endlich unsere Politik überdenken und nicht so schizophren handeln. ----- Hier nur ein Beispiel: Seehofer beendet Saudi-Arabien-Reise: - Bayern - Süddeutsche.de

  8. #47
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    ...
    Wau, @Cedi dein erster vernünftiger Beitrag hier, zumindest an was ich mich so erinnere...
    Dafür gibt es sogar ein Danke von mir.

  9. #48
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.333
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Das war überhaupt nicht der Punkt! Ich habe nur festgestellt, dass Menschen mit höherer Bildung nicht so leicht auf diesen Sprücheklopfer hereinfallen wie andere. Das war alles!
    Sorry, habe ich tatsächlich beim Lesen anders interpretiert!

  10. #49
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.914
    gratulation an den sieger fpoe, der die gruene unfaehigkeit vassilou aus dem amt stimmen liess, ein guter tag fuer austria


    @cedi

    richtig wir sollten endlich die bonjour malad kultur ueberdenken und alles rauswerfen, was nicht artkel 1 der genfer konvention entspricht. denn
    dann gaebe es platz fuer wahre asylanten.
    warst du schon in thailand cem

    mfgpeter1

  11. #50
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.014
    Die klassischen Arbeiterbezirke Floridsdorf und Simmering sind gestern blau geworden.

    FPÖ gewinnt in Floridsdorf und Simmering - Wiener Zeitung Online

Seite 5 von 72 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NR-Wahlen in Ösiland Oktober
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.06, 16:05
  2. Ehevertrag in Österreich
    Von fralao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.06, 12:43
  3. Heirat in Österreich
    Von fralao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 00:05
  4. thiländische thronfolgerin in österreich !
    Von chang _noi im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 14:37
  5. Teilnahme an Wahlen in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.04, 14:33