Seite 43 von 73 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 724

Wahlen in Österreich

Erstellt von strike, 11.10.2015, 16:54 Uhr · 723 Antworten · 31.599 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.176
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    "Genossen, es ist nicht wichtig, wie das Volk wählt, es ist wichtig, wer die Stimmen zählt."

    Josefs Überlegungen dürften beim SBZ-Relikt Murkel über kurz oder lang nicht unbeachtet und ohne Wirkung bleiben. Es kann so einfach sein, die Wahlen zu gewinnen, jetzt, wo sich die meisten deutschen Parteien zu einem Einheitsbrei à la Nationale Front der DDR zusammentun.

    Dann hilft vielleicht nur noch beten.

    https://jungefreiheit.de/allgemein/2...-hofers-beten/

  2.  
    Anzeige
  3. #422
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.176
    "Die Plätze müssen für die Kinder der eigenen Bevölkerung reserviert bleiben. Außerdem rufen Gruppen von Asylwerbern insbesondere bei Frauen und Jugendlichen ein entsprechendes Unwohlsein hervor", sagte FPÖ-Vizebürgermeister Gottfried Waldhäusl. -

    http://derstandard.at/2000038146792/...a-unerwuenscht

  4. #423
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.636
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    "Die Plätze müssen für die Kinder der eigenen Bevölkerung reserviert bleiben. Außerdem rufen Gruppen von Asylwerbern insbesondere bei Frauen und Jugendlichen ein entsprechendes Unwohlsein hervor", sagte FPÖ-Vizebürgermeister Gottfried Waldhäusl. -

    Fluechtlingskinder-bei-Ferienbetreuung-in-Waidhofen-an-der-Thaya
    Also ich stehe voll an der Seite des "Waidhofeners Waldhäusl" und provoziere zusätzlich mit der Frage :

    Wozu sollte man denn die vorübergehend aufgenommen Flüchtling "integrieren" -
    wozu sollten sie denn Deutsch lernen ? Welch ein UNSINN !

  5. #424
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.536
    Die FPÖ ähhhh entschuldigung, ich meine natürlich die rechtspopulistische FPÖ, akzeptiert den Wahlbetrug ähhhhhn entschuldigung ich meine natürlich akzeptiert den völlig korrekten und von den Medien nie in Frage gestellten Wahlausgang nicht.

    Österreich: FPÖ ficht Bundespräsidentenwahl an - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  6. #425
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.995
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Die FPÖ ähhhh entschuldigung, ich meine natürlich die rechtspopulistische FPÖ ...
    Danke für Deine Aufmerksamkeit und sofortige Korrektur!



    Ich werde anregen, dass der Zusatz "rechtspopulistisch" - so vom Autor vergessen - durch die Foren Software bei Begriffen wie FPÖ und AfD automatisch beigefügt wird.

    Damit wäre sichergestellt, dass niemand aus Versehen einer nicht völlig politisch-korrekten Ausdrucksweise (und damit der Zugehörigkeit zu entsprechender Kreise) verdächtigt werden könnte.

  7. #426
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.176
    Rechtspopulistisch war nur solange ein diffamierender Begriff, bis Millionen von Wählern erkannten, dass die Altparteien/etablierten politischen Gruppierungen die Interessen des Souveräns, des Volkes nämlich, erkennbar missachten.


    Wie ich schon früher formulierte: vdB wurde aufgrund der vermutlich korrekten Stimmauszählung zum Wahlsieger erklärt. Jetzt liegt es bei den Verfassungsrichtern, ob sie eine Neuauszählung der Stimmzettel anordnen oder die Notwendigkeit dafür nicht sehen. Dann ist vdB genau das, was George W. Bush in seiner ersten Amtszeit für seine Gegner war: ein Präsident, nicht vom Volk gewählt, sondern vom Supreme Court bestimmt.


    Wobei ich gerade lese, dass eine teilweise Wiederholung der Präsidentschaftswahl denkbar ist. Nun denn...

  8. #427
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.684
    Habe gestern auf ORF 1 eine Sendung über die Anzeige auf Wahlbetrug angesehen .
    Wenn auch nur die Hälfte der Vorwürfe richtig ist , dann sind die " Guten Demokraten "
    schlimmer als die Mafia ! !

    Sombath



    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Die FPÖ ähhhh entschuldigung, ich meine natürlich die rechtspopulistische FPÖ, akzeptiert den Wahlbetrug ähhhhhn entschuldigung ich meine natürlich akzeptiert den völlig korrekten und von den Medien nie in Frage gestellten Wahlausgang nicht.

    Österreich: FPÖ ficht Bundespräsidentenwahl an - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  9. #428
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.995
    ZiB :: Man nimmt das mit offenem Mund fassungslos zur Kenntnis

    Ich gehe davon aus, dass die Anfechtung nichts bringt.
    Jetzt sollen die Österreicher halt mal schauen, was der Van der Bellen so reisst.
    Vielleicht rettet er ja tatsächlich das Land, Europa und die Welt.

  10. #429
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.112
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ZiB :: Man nimmt das mit offenem Mund fassungslos zur Kenntnis

    Ich gehe davon aus, dass die Anfechtung nichts bringt.
    Jetzt sollen die Österreicher halt mal schauen, was der Van der Bellen so reisst.
    Vielleicht rettet er ja tatsächlich das Land, Europa und die Welt.
    ..............das fordert ja regelrecht die Frage "ja für wen denn" heraus..............

    .............aber bei Wahlbeteiligungen von über 100% kann man es nur noch mit Gauland sagen: Bremerhaven ist überall - und das wo Österreich keine Küste hat...............

  11. #430
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.536
    FPÖ siegt bei Anfechtung von Bezirkswahl
    Österreich-Wahl: FPÖ siegt bei Anfechtung von Bezirkswahl - FOCUS Online

Seite 43 von 73 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NR-Wahlen in Ösiland Oktober
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.06, 16:05
  2. Ehevertrag in Österreich
    Von fralao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.06, 12:43
  3. Heirat in Österreich
    Von fralao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 00:05
  4. thiländische thronfolgerin in österreich !
    Von chang _noi im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 14:37
  5. Teilnahme an Wahlen in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.04, 14:33