Seite 21 von 73 ErsteErste ... 1119202122233171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 724

Wahlen in Österreich

Erstellt von strike, 11.10.2015, 16:54 Uhr · 723 Antworten · 29.867 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.168
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    So ist's recht. Der Erste Weltkrieg und seine Wunden...

    Heinz Christian Strache spricht sich für ein Referendum über die Wiedervereinigung Tirols aus. "Ich will die bestehende Wunde heilen und Tirol die Möglichkeit geben, sich wieder zu vereinen" -

    Strache fordert Referendum zur Wiedervereinigung Tirols - Bundesländer - derStandard.at ? Inland
    Den inflationär benutzten Begriff "Populismus" .....................................
    beantwortet mein geschundener Körper mittlerweile mit einem Würgereflex.

    Nun auch der tapfere Reinhold.

    Gibt es ein Mittel dagegen ?

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.768
    Das Gerede vom Pupulismus hat was, wie wenn der Dieb ruft: "Haltet den Dieb!".

  4. #203
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.396
    Spätestens jetzt dürfte der Zugschaffner ein FPÖ-Wähler sein.

    Halbnackter Fahrgast bedrohte Zugbegleiter mit Messer - Österreich - derStandard.at ? Panorama

  5. #204
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.236
    Faymann ist zurückgetreten.
    Paukenschlag in Österreich: Bundeskanzler Werner Faymann tritt zurück - FOCUS Online

  6. #205
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.653
    Ein ähnlicher Paukenschlag wäre auch sehr gut für Deutschland!!!

  7. #206
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.168
    PETITION IM SEPTEMBER 2015


    "Wir sagen das Volk ist das Souverän und der Chef.
    Und nicht ein bezahlter Politiker wie Bundeskanzler Werner Faymann!"


    Wir, das österreichische Volk, entziehen hiermit unserem Vertreter Bundeskanzler Werner Faymann unser Vertrauen und stimmen für seinen Rücktritt.

    Wir fordern wegen politischem Versagen den Rücktritt von Bundeskanzler Werner Faymann.
    Nicht nur die unzumutbare Asylpolitik der letzten Wochen hat gezeigt, dass Bundeskanzler Werner Faymann seines Amtes nicht würdig ist.

    Das komplette Sozialsystem eines Staates mit über 8.000.000 Einwohner steht auf dem Spiel, sowie auch der persönliche Schutz der österreichischen Bevölkerung und jedes einzelnen Mannes, Frau und insbesondere Kinder, welche die Zukunft Österreichs sind.

    75% der österreichischen Bevölkerung fordern eine Pass- und Grenzkontrolle, laut einer aktuellen Umfrage am 17.9.2015.

    73% der österreichischen Bevölkerung ist besorgt und hat Angst vor der Zukunft, laut einer weiteren aktuellen Umfrage am 20.9.2015.

    Trotz dieser mehrheitlichen Meinung, ignoriert Bundeskanzler Werner Faymann die österreichische Bevölkerung.

    Wir fordern: Rücktritt Werner Faymann




    Wien, am 28.September 2015

  8. #207
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.396
    Vielleicht sagen sie jetzt - endlich! - in den Reihen der deutschen Unionsfraktion und im Vorstand der CDU:

    Was die Ösis können, das können wir auch. Raus mit dem alten Mobiliar, das Land retten, den Neuanfang wagen, aufstehen, rebellieren, alles versuchen, um den Totalabsturz der Partei noch aufzuhalten, die olle Murkel ins All schicken!

    (Ich kenne ein Haus in Santiago de Chile, das kurzfristig räumliche Kapazitäten für Neubewohner bereithält...)

    Sigi Gabriel kommt vielleicht doch noch ins Schwitzen, droben, in Berlin, bei seinen lieben Genossen.

  9. #208
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.434
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Ein ähnlicher Paukenschlag wäre auch sehr gut für Deutschland!!!
    Paukenschlägel sind zu weich und leicht!
    Fußtritt (Arbeitsschuhe mit Stahlkappen) mit Steckenbleiben wäre eher angebracht!

  10. #209
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.236
    Wiedo ist der Faymann nur zurückgetreten, wo er doch in Österreich sooooooooo beliebt ist?

  11. #210
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.396
    Das fand ich auch krass, wie Faymann ausgepfiffen wurde.

    Es gab aber auch etliche Demonstranten, die seinen Kurs unterstützten.

    Die SPÖ ist tief gespalten, ebenso wie die SPD - Gutmenschen vs. pessimistische Pragmatiker.

Seite 21 von 73 ErsteErste ... 1119202122233171 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NR-Wahlen in Ösiland Oktober
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.06, 16:05
  2. Ehevertrag in Österreich
    Von fralao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.06, 12:43
  3. Heirat in Österreich
    Von fralao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 00:05
  4. thiländische thronfolgerin in österreich !
    Von chang _noi im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 14:37
  5. Teilnahme an Wahlen in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.04, 14:33