Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Wahlen in der Schweiz

Erstellt von strike, 18.10.2015, 21:17 Uhr · 74 Antworten · 4.596 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    ... Populismus: (Politik) von Opportunismus geprägte, volksnahe, oft demagogische Politik, die das Ziel hat, durch Dramatisierung der politischen Lage die Gunst der Massen (im Hinblick auf Wahlen) zu gewinnen
    Danke, @Cedi, aber mir war schon klar, wie man das bezeichnet, was Merkel und Genossen seit Jahren als Politik verkaufen.

    Hier ging es allerdings gerade um den Begriff "Menschenrechte". So allgemeingültig wie man den gern verkauft, scheint der mir nämlich nicht zu sein, weil einfach zu abstrakt, interpretierbar und damit beliebig einsetzbar.

    Ich bin übrigens auch für Menschenrechte (nach meinem Verständnis). Ganz fest sogar.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von thai.fun

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    412
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich weiss jetzt nicht genau wie diese Abstimmung formuliert war......
    Ich erkläre es besser mit Zeilen der Presse, z. B. aus dem Tagesanzeiger heute morgen. Denn ich hab mich im Voraus genug mit dem Thema, Missverständnis möglich, auseinandergesetzt. Und weiß aber auch das Verlierer, sowieso eine Rechts-Partei, nie kleinlich beigeben wird. Und zu weiterem Disput hab ich im Moment keine Lust mehr, nun nachdem klar ist was Läuft. ...

    Meine und ... "Der Gegner Argument war, dass die SVP-Initiative versuchte, mittels Präzedenzfall das Schweizer System radikal zu kippen. Und das gleich mehrfach: Erstens durch doppeltes Recht, eines für Schweizer, eines für Ausländer. Zweitens durch die Ausschaltung des Parlaments bei der Bearbeitung von Initiativen. Und drittens durch das Kippen der Menschenrechtsverträge.

    Kurz: Der zentrale Vorwurf an die SVP war ein sehr politischer: dass sie die Errungenschaften der bürgerlichen Revolution in der Schweiz über Bord werfe. Und das einzig, um einen weiteren Triumph an der Urne einzufahren...."

  4. #73
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771

  5. #74
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Danke, @Cedi, aber mir war schon klar, wie man das bezeichnet, was Merkel und Genossen seit Jahren als Politik verkaufen.

    Hier ging es allerdings gerade um den Begriff "Menschenrechte". So allgemeingültig wie man den gern verkauft, scheint der mir nämlich nicht zu sein, weil einfach zu abstrakt, interpretierbar und damit beliebig einsetzbar.

    Ich bin übrigens auch für Menschenrechte (nach meinem Verständnis). Ganz fest sogar.
    Interessant ist, inwieweit nachfolgende politische Begriffe von den jeweiligen Parteien wahlweise als zulässig oder unzulässig eingeschätzt werden:

    Opposition-(https://de.wikipedia.org/wiki/Opposition_(Politik)sind eigentlich z.Zt.Grüne und Linke welche aber eher
    Opportunismus -(https://de.wikipedia.org/wiki/Opportunismus)betreiben- während die AfD die eigentliche (außerparlamentarische) Opposition darstellt,der aber von der Koalition und Opposition Populismus(https://de.wikipedia.org/wiki/Populismus)vorgeworfen wird, dessen sich aber gerade mangels sinkender Wahlprozente wiederum gerade die Koalition und Opposition bedienen und glauben die einzig und wahre Meinung über das Wahlvolk zu haben, was letztendlich wiederum nur Demagogie ist. (https://de.wikipedia.org/wiki/Demagogie)
    Alles Roger-oder was ? Das was man anderen(dem politischen Gegner)an den Kopf wirft, betreibt man selbst bis zum Erbrechen und völlig am Volk vorbei in Form von Hegemonie (https://de.wikipedia.org/wiki/Hegemonie).Ufffh

  6. #75
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Volksabstimmung am 12. Februar über die erleichterte Einbürgerung von Ausländern

    Mehr Kontrollen gefordert: SVP warnt vor «Massen-Einbürgerungen» - Blick

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45
  2. Probleme in der Schweiz, B-Bewilligung
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 07:52
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.04.05, 08:48
  4. Thaifrau in der Schweiz / Nichtschengenstaat
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.12.04, 20:03
  5. Heiraten in der Schweiz!?
    Von pompibiker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.04, 11:35