Ergebnis 1 bis 8 von 8

Wahlen in Burma

Erstellt von nufi, 08.11.2010, 06:18 Uhr · 7 Antworten · 797 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nufi

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    114

    Wahlen in Burma

    Die Wahlen scheinen ja ein einzig grosser Witz zu sein. Staatsangestellte müssen unter Aufsicht ihre zettel ausfüllen, Einschüchterungen, Bedrohungen, Wahlmanipulationen.....
    Aktuell habe ich gelesen, dass die Regierung nun vorsorglich einen 90 Tage Ausnahmezustand ausgerufen hat.


    Wie ist das in Europa? Nimmt man diese "Wahlen" in den Medien überhaupt zur Kenntnis und wenn ja ist man sich dem bewusst, was da abläuft?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von nufi Beitrag anzeigen
    Die Wahlen scheinen ja ein einzig grosser Witz zu sein. Staatsangestellte müssen unter Aufsicht ihre zettel ausfüllen, Einschüchterungen, Bedrohungen, Wahlmanipulationen.....
    Aktuell habe ich gelesen, dass die Regierung nun vorsorglich einen 90 Tage Ausnahmezustand ausgerufen hat.


    Wie ist das in Europa? Nimmt man diese "Wahlen" in den Medien überhaupt zur Kenntnis und wenn ja ist man sich dem bewusst, was da abläuft?
    Ja, in den letzten Wochen gab es schon einige Berichte, so zB. im Weltspiegel. Auch in den Nachrichten wurde jetzt kurz vor den Wahlen darüber berichtet. Wie das zur Kenntniss genommen wird? Sicherlich von den Interessierten. Die, die schon mal in Birma waren, suchen garantiert auch mal geziehlt nach Berichten. Für die meisten gilt aber wohl: Birma, Myanmar, Burma??? Hää? Wo oder was ist das den?

    Ansonsten: In der FAZ konnte man im Oktober sehr gut recherchierete Artikel zum Thema lesen.

    Aber im großen und ganzen lässt sich schon sagen: Solange sich aus Birma keine Bilder zeigen lassen, wie im Frühjahr aus BKK, läuft das mehr so unter "ferner liefen".

    VG
    Taunusianer

  4. #3
    Avatar von nufi

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    114
    Ist schon traurig das Ganze.

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    wahlergebnisse wie zu DDR zeiten und zum schluss klatschen sie sich selbst beifall. die junta begreift es nie und hätte sich den aufwand sparen können.

  6. #5
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von nufi Beitrag anzeigen
    Ist schon traurig das Ganze.
    Traurig ist auch, was sich eben in den Grenzregionen zu Thailand abspielt. Tausende Birmsen sind wohl mittlerweile nach Thailand geflohen. Grenzübergang Mae Sot ist mal wieder dicht.

    Fighting erupts in Myanmar border town; shells fly into Thai territory, wounding seven

    VG
    Taunusianer

  7. #6
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    von Wahlen zu sprechen ist ja auch ein Hohn.
    Ich finde das auch nur extrem traurig. Das ist ein inzeniertes Ereignis der Junta ohne wirklichen Nutzen für die Menschen und Mitschuld an der ganzen Misere trägt China, die im Grunde nur scharf auf die Rohstoffe des Landes sind, die Junta aber am Leben halten.

  8. #7
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von nufi Beitrag anzeigen
    Die Wahlen scheinen ja ein einzig grosser Witz zu sein.
    Gibt's in einigen Ländern in Afrika oder Zentralamerika auch. Bloß regt sich dann keiner auf, da die sich nicht mit den USA anlegen.

  9. #8
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    nachdem die "Wahl" nun abgeschlossen ist, scheint es, dass Aung San Suu Kyi heute frei gelassen wird
    Burma: Gerüchte um Suu Kyis Freilassung verdichten sich - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

Ähnliche Themen

  1. Wahlen in Thailand
    Von nfh im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 09:14
  2. Keine Wahlen vor...
    Von Silom im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.10, 05:45
  3. Für taihl. Wahlen registrieren
    Von karo5100 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.12.07, 09:12
  4. Die EU will die Wahlen in Thailand beobachten
    Von Chak3 im Forum Thailand News
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 20:54
  5. Über Wahlen vom 06.01.2544
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.01, 18:41