Seite 30 von 32 ErsteErste ... 202829303132 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 318

US Waffen für die Terrorrebellen in Syrien

Erstellt von Samuimike1, 14.06.2013, 14:29 Uhr · 317 Antworten · 17.226 Aufrufe

  1. #291
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    [...] Daher lese ich in verschiedenen Informations-Quellen, um mir ein besseres Bild zu machen.
    Gute Idee! Selbst das Zentralorgan des besten aller deutschen Staaten hat seinerzeit nicht einfach abgeschrieben, was in der Prawda stand. Nein, ganz ausgewogen hat man auch die Meinung der Iswestija eingeholt!

  2.  
    Anzeige
  3. #292
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Du solltest nicht von Dir auf andere Menschen schliessen.
    So euphorisch wie Du äußere ich mich zu keiner Macht.
    Zur Erklärung: Meinerseits war das nur eine Antwort auf Beitrag 284, der Deinem Bekenntnis der allseitigen Information zu widersprechen scheint.
    Es gibt nämlich ganz andere Meldungen, siehe mein Beitrag. Dabei ging es mir genau um diese Allseitigkeit. Stellung bezogen habe ich dabei nicht.

    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Du schreibst in Raetseln. Von welchen Emotionen sprichst Du?
    Die Überschwänglichkeit in Deinem genannten Beitrag, garniert mit einem Smiley.
    Ich will Dir keineswegs Vorschriften machen, sondern nur meinen Eindruck schildern.

  4. #293
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Jetzt darf sich Putin freuen, wenn sein Syrien-Einsatz dazu führt, dass die Lage mehr und mehr eskaliert, denn jetzt legen auch die Amis nach und senden tatsächlich Bodentruppen!

    Das kann ja wirklich heiter werden, besonders wenn die ersten Amis von russischen Bomben getötet werden, was ja nur eine Frage der Zeit sein kann.

  5. #294
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wahrscheinlich können die nicht "ohne Krieg" leben.......

  6. #295
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Das sind die lt Westen 'moderaten Rebellen', denen man mit waffen unter die arme greifen muß!!

    Warum die Presse diese syrische Mörderbande immer noch Rebellen nennt ist mir ein Rätsel.

    P.S. Der Assad ist keinen Deut besser!

    Damaskus: Rebellen nutzen Alawiten als menschliche Schutzschilde

  7. #296
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Wem kann man nun eher glauben, eine schwierige Frage, oder?



    Das US-Außenministerium hat Russland offiziell vorgeworfen Krankenhäuser und „zivile“ Infrastruktur in Syrien zu bombardieren, allerdings ohne dies je mit Beweisen zu unterlegen.

    RT Korrespondentin Gayane Chichakyan hat das US-Außenministerium nun mit Satellitenaufnahmen des russischen Verteidigungsministeriums konfrontiert, die aufzeigen, dass die angeblich zerstörten Krankenhäuser entweder in den genannten Orten gar nicht existieren oder noch völlig intakt sind.

    https://deutsch.rt.com/amerika/35451...-aber-weigern/




  8. #297
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Niemandem, wenn nicht beide Seiten übereinstimmen. Die Amis reiben sich die Hände, liefern modernste Waffen an die Rebellen und schicken jetzt direkt Berater und Spezialkommandos in die Rebellenreihen, um das Kräfteverhältnis gegen einen Erfolg des Diktators Assad wieder herzustellen. D.h. sie sind selber Kriegspartei.

    Die Amerikaner haben innerhalb der Armee eine 27.000 starke Propaganda-Einheit, die sie sich jährlich 4,7Mrd. US $ kosten lassen. Diese Einheit existiert zusätzlich zu den Abteilungen für Aufklärung, Abwehr etc. . Die steckt nicht nur Falsch-Informationen durch, sondern hat ihre Leute auch in allen wichtigen NGOs und Medien selber plaziert.

    Aber natürlich ist RT trotz dem journalistisch neutralen Anstrich auch nur der verlängerte Arm der russischen Regierung. Auch deren Informationen sind durch nichts für uns überprüfbar. Aus so zwei Lügen-Instrumenten etwas Wahres in der goldenen Mitte zu vermuten verbietet sich da, ohne z.B. europäische Reporter vor Ort. So sind es für mich alles schlicht Nicht-Informationen.

  9. #298
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Den europäischen Reportern traue ich genau so wenig, sind zumeist auch nur USA-Sprachrohre!!

  10. #299
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Eskalation in Syrien: USA schicken Saudis gegen die Russen ins Feld? DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

    Und dazu ein Zitat aus den Kommentaren:
    "Saudi-Arabien unterstützt Terroristen mit Waffen. Deutschland und die USA verkaufen im großen Stil Waffen an die Saudis. Also unterstützen Deutschland und die USA bewusst Terroristen. Was wiederum den sogenannten „Kampf gegen den Terror“ als scheinheilige Lüge entlarvt."

  11. #300
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.912
    Ein interessantes Gespraech...


Ähnliche Themen

  1. Sarin Gas von den Terrorrebellen?
    Von Samuimike1 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 24.05.13, 14:39
  2. Waffen in Autos
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.05.13, 11:48
  3. Recht auf Waffen?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 16.08.12, 16:55
  4. Waffen in Thailand / Deutschland
    Von wingman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.05.07, 23:56