Seite 16 von 32 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 318

US Waffen für die Terrorrebellen in Syrien

Erstellt von Samuimike1, 14.06.2013, 14:29 Uhr · 317 Antworten · 17.284 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Genau aus diesem Grund schrieb ich von umfangreichen Info-Quellen, bei der Suche nach der "Wahrheit".

    Vorsicht ist bei allen Quellen geboten.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    465
    Stichwort ..Massenvernichtungswaffen im Irak...noch Fragen?...uuund nicht vergessen..die Russen sind Europäer..der Ami nicht

  4. #153
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Eric Margolis etwas seltsame Ansichten:
    In a November 2008 book review entitled "Deflating the Churchill Myth", Margolis in the Toronto Sun endorsed Pat Buchanan's book Churchill, ...... and the Unnecessary War as a "powerful new book".[28] Margolis stated:
    Buchanan’s heretical view, and mine, is that the Western democracies should have let ...... expand his Reich eastward until it inevitably went to war with the even more dangerous Soviet Union. Once these despotisms had exhausted themselves, the Western democracies would have been left dominating Europe. The lives of millions of Western civilians and soldiers would have been spared.[28]
    In a 2009 essay entitled "Don't Blame ...... Alone for World War II", Margolis endorsed the claims of Viktor Suvorov that Operation Barbarossa was a "preventive war" forced on ...... by an alleged impending Soviet attack, and that it is wrong to give ...... "total blame" for World War II.[29]

  5. #154
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    der ami hat mal gerade wieder aus versehen,wie die amis behaupten, ein krankenhaus in kundus bombardiert. 19 tote und viele verletzte sind zu beklagen.

  6. #155
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Wer sich nicht nur auf die Informationen des "deutschen Staatsfunks" verlassen will,

    fuer den habe ich eine weitere Info-Quelle anzubieten.

    www.german-foreign-policy.com




    Zum Thema Syrien schreibt diese Info-Quelle...


    Unterstützung für Jihadisten

    Jenseits ihrer weltpolitischen Bedeutung legen die russischen Luftangriffe in Syrien einmal mehr die Kooperation der

    westlichen Mächte mit Jihadisten offen.
    Zu den Zielen, die russische Bomber in den vergangenen Tagen attackierten,

    gehörten neben Einheiten des IS auch Stellungen der Miliz Jaish al Fatah.[9] Diese ist ein Zusammenschluss, der von

    salafistischen und jihadistischen Verbänden dominiert wird; eine starke Stellung in ihm hat die Al Nusra-Front inne, der

    syrische Ableger von Al Qaida. Jaish al Fatah ist - mit logistischer Hilfe des NATO-Mitglieds Türkei - von Saudi-Arabien,

    einem zentralen Verbündeten des Westens in Mittelost, mit Geld und Waffen ausgestattet worden.[10] US-Medien

    räumen heute unumwunden ein, dass Teile von Jaish al Fatah - angeblich "moderate" Milizen - auch von US-

    Geheimdiensten hochgerüstet wurden.[11] Dies bestätigt erneut, dass der Westen und seine Verbündeten zum Sturz

    missliebiger Regierungen in der islamischen Welt bei Bedarf auch Bündnisse bewaffnen, die zumindest unter spürbarem

    Einfluss von Al Qaida stehen. Damit stärken sie genau diejenige Organisation, gegen die sie im Jahr 2001 wegen der

    Anschläge vom 11. September ihren globalen "Anti-Terror-Krieg" entfesselten...



    Der ganze Artikel ist sehr informativ... www.german-foreign-policy.com

  7. #156
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Paul Craig Roberts, ein US-Amerikaner schrieb diesen kritischen Artikel


    Putin führt Washington vor


    „Wir können diesen Zustand auf der Welt nicht mehr länger tolerieren.“ Präsident Vladimir Putin
    Am letzten Mittwoch (28. September 2015) sah die Welt den Unterschied zwischen Russland und Washington.

    Putin hält sich an die Wahrheit, Obama prahlt vergeblich herum und lügt, und Obama gehen die Lügen aus.

    Indem er die Wahrheit in einer Zeit der allgemeinen Täuschung aussprach, beging Putin eine revolutionäre Tat.

    Putin bezog sich auf die Schlächterei, die Verwüstung und das Chaos, das Washington über den Mittleren Osten, Nordafrika und die Ukraine gebracht hat, und auf die extremen jihadistischen Kräfte, die entfesselt wurden, und er fragte Washington:

    „Sehen sie, was Sie angerichtet haben?“.....


    Gegen Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung

  8. #157
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166
    ...............und hier noch zwei Links...............

    ..............Nicht Putin, Obama verletzt das Völkerrecht in Syrien

    .............Putin demonstriert das Prinzip der Flanke: Koalition der Vernunft gegen den Terror

    ............ wahrscheinlich kommen jetzt Antworten im schon gewohnten Stil: igittigittigitt, da ist ja zu viel Wahrheit drin - ich drücke jetzt den Meldeknopf...............

  9. #158
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Zitat Zitat von Charin;[URL="tel:[URL="tel:1372054"
    1372054[/URL]"]1372054[/URL]]icht vergessen..die Russen sind Europäer..der Ami nicht
    Naja, so "europaeisch" ist Russland nicht. Immerhin liegen 4/5 des Landes in Asien.

  10. #159
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen

    Zitat von Amsel

    Putin hält sich an die Wahrheit

    Das Zitat stammt von Paul Craig Roberts (ein US-Amerikaner).

    Zitat von Paul Craig Roberts

    Putin hält sich an die Wahrheit

  11. #160
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Du solltest mal ernsthaft versuchen von Deinem einfältigen Schwarz-Weiß Denken herunter zu kommen, dass immer nur allein "die Amis" an allem Schuld sind.
    Mach Dir mal keinen Kopp ueber meine Denke.

    Sehr oft poste ich Zitate von US-Amerikanern, wie sie ihre Administration sehen.

    Diese Menschen haben sicherlich mehr Einblick in die Materie, wie Du und ich zusammen.

Seite 16 von 32 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sarin Gas von den Terrorrebellen?
    Von Samuimike1 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 24.05.13, 14:39
  2. Waffen in Autos
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.05.13, 11:48
  3. Recht auf Waffen?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 16.08.12, 16:55
  4. Waffen in Thailand / Deutschland
    Von wingman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.05.07, 23:56